Journalistenwatch hat nun seinen eigenen Youtube-Kanal (Abonnieren!)- und startet gleich mit einer kräftigen Attacke. In dem Text zu dem Video heißt es:

Die CSU hat am Samstag, 6.5.2017 bei einer Delegiertenversammlung in Germering mit 98,4% Innenminister Joachim Herrmann zum Spitzenkandidaten für den Bundestagswahlkampf gewählt. Herrmann inszeniert sich gerne als „Law & Order“ Kandidat aus Bayern. Doch ist der Erlanger Anwalt wirklich so ein Sicherheitsgarant? Ein Video-Bericht von JouWatch.