PP macht Sommerpause

0
Jeder braucht einmal eine Pause - nicht nur die Schreiber, sondern auch die Leser. Daher startet PP heute in eine softe Sommerpause vom 2. August bis 14. September. Das heißt höchstens ein bis zweimal wöchentlich wird - so es etwas Neues zu sagen gibt - ein Beitrag erscheinen. Inzwischen ist die Landschaft der alternativen Medien so breit, dass die Leser zu Tagesaktuellem trotzdem gut versorgt bleiben.
Urteil zur Zensurpraxis von Facebook und Correctiv

Und noch ein juristischer Tiefschlag für Facebook

0
(Pommes Leibowitz) Nach den überraschenden BGH-Urteilen, die generell die Lösch- und Zensurpraxis auf Facebook bemängelten (siehe hier) folgte nun ein Urteil des OLG Karlsruhe, das die Methoden des selbsternannten Faktencheckers Correctiv bei Facebook für...

UN-Sonderberichterstatter (Folter) ermittelt zur Polizeigewalt gegen Demonstranten in Berlin

0
(David Berger) Die gestrigen Polizeigewaltexzesse gegen Querdenker in Berlin sorgen nun auch international für Entsetzen. Sogar Nils Melzer, der Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen über Folter ersucht nun um Übermittlung von Beweismaterial über die gestrigen Gewaltexzesse der Berliner Polizei.

Schämt Euch!

0
Berlin hat eines der blutigsten Wochenende in seiner Geschichte hinter sich. Das Verhalten der Polizei erinnerte mehr an das Verhalten von Prügeltrupps in Diktatoren als das vorgesehene Agieren der Polizei in einem demokratischen Rechtsstaats. Ein Demonstrant starb während eines Polizeieinsatzes. Einige der erschütternden Bilder:

Liebe Polizei, sagt uns bitte, dass dieses Video nicht echt ist!

0
Durch die sozialen Netzwerke von Twitter bis Telegram zieht seit heute Nachmittag ein Vide, in dem ein Polizist einem kleinen Jungen, der(im Rahmen der heutigen Querdenkerdemonstration) friedlich auf dem Boden sitzt, brutal ins Gesicht schlägt:

Kennt das Merkelregime in seinem Kampf gegen das Volk keine Tabus mehr?

0
(David Berger) Mit der Orgie der Gewalt, die bis zur Stunde in Berlin weitergeht, hat der Krieg der "Guten" gegen die "böse" Bevölkerung im Lande eine Stufe erreicht, die vermuten lässt, dass nun jedes Tabu im Kampf gegen Menschenrechte, Rechtsstaat und Demokratie gefallen ist.

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News

Todesmutige Schauspieler aufgrund Outing geehrt

Im Februar diesen Jahres brachte die Süddeutsche eine Geschichte, die die Welt in Atem hielt. 185 Schauspieler outeten sich als homosexuell. Medien, wie die Achse des Guten, TheEuropean und auch mein Blog berichteten über diese Unglaublichkeit. Schauspieler sind schwul, Schauspielerinnen lesbisch? Ich hätte es nie geahnt. Ein Gastbeitrag von Julian Marius Plutz.

Dit is Baaalin, wa!?

Impressionen aus dem Havanna der BRD - Gastbeitrag von Dr. Bernd Fischer

Querdenken-Demo: Polizei versucht mit starker Gewalt Demoauftakt zu verhindern

(David Berger) Die Fotos, die uns derzeit aus Berlin erreichen sind ganz anderes als jene, die am vergangenen Wochenende dort vom CSD entstanden ist. Es sind erneut Bilder einer unangemessen Polizeigewalt, die zunehmend geeignet ist, ein aus der Geschichte Deutschlands in aller Welt verbreitetes schmutziges Bild totalitärer Machtausübung zu verbreiten.