Fröhliche Weihnacht (nicht) überall

Ein Gastbeitrag von Josef Hueber Integration ist weder eine Einbahnstraße, noch können staatliche Maßnahmen mit Geldmitteln  menschliche Widerstände überwinden. Wo kein Wille, da kein Weg. Aktionismus, vor allen Dingen staatlich finanzierter, produziert Schlagzeilen, doch die...

Geistiger Niedergang des Focus und der Steinbach-Effekt

Als 1993 das Konkurrenzblatt zum Spiegel, der Focus, an den Kiosken zum Verkauf angeboten wurde, hat man das als eine begrüßenswerte Bereicherung der deutschen Printmedien-Landschaft angesehen. Mit der aktuellen Focus online-Attacke gegen Frau Erika...

„Wie viele Menschen müssen noch sterben, bis Ihr endlich handelt?“

Tote in Straßburg. Ein Terroranschlag holt uns vor Weihnachten aus unserer Komfortzone, stürzt uns von der Insel der Seligen. Anderer Schauplatz, dieselbe Zeit: Ein 16jähriges Mädchen im oberösterreichischen Steyr wird durch Messerstiche getötet. Europa...

Das Versagen der politischen Eliten in Deutschland

Prof. Max Otte interviewt den AfD-Bundestagsabgeordneten Roland Hartwig. In diesem interessanten Gespräch erläutert Hartwig, der durch seine sachlichen und fundierten Kenntnisse besticht, warum die deutsche Regierung ihren Auftrag gegenüber dem Staatsvolk schon lange nicht...

Geschmacklos: Aydan Özoğuz (SPD) instrumentalisiert Opfer von Straßburg für Kampf gegen die AfD

(David Berger) Noch sind die Leichen der Opfer des Allahu-Akbar-Terroraktes auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt nicht kalt, beginnen die ersten linken Politiker das blutige Geschehen für ihren Kampf gegen die AfD zu instrumentalisieren. Es gehört fest...

Terrorist von Straßburg stand auf „Gefährderliste S.“ von gewaltbereiten, radikalen Salafisten

(Hanno Vollenweider) Ein weiterer islamischer Terroranschlag erschüttert Europa. Mindestens 3 Tote sind bisher zu beklagen, mindestens 12 Menschen wurden verletzt, sechs schwer, vier von ihnen kämpfen um ihr Leben. Eines der Opfer soll ein...