Treffen des Klimakabinetts: AfD startet Kampagne „Grüne stoppen! – Umwelt schützen!“

Heute trifft sich das Klimakabinett der Bundesregierung, um unter dem Deckmantel der Klimarettung wieder einmal zusätzliche finanzielle Belastungen für die Bürger Deutschlands zu beschließen. Und die AfD legt eine Art allgemein verständliches Gegenprogramm vor Die...

Großbritannien: Tony-Blair-Denkfabrik schlägt Ende der Meinungsfreiheit vor

Das Tony Blair Institute for Global Change hat einen Bericht mit dem Titel Designating Hate: New Policy Responses to Stop Hate Crime ("Hass bezeichnen: Neue politische Maßnahmen zur Beendigung von Hassdelikten") veröffentlicht, der radikale Initiativen zur...

Bundesvorsitzender der WerteUnion positioniert sich gegen Abtreibung

(David Berger) Der Bundesvorsitzender der WerteUnion, Alexander Mitsch, hat die CDU in einem Grußwort für den am kommenden Samstag von Abtreibungsgegnern in Berlin organisierten "Marsch für das Leben" daran erinnert, dass es ihre Aufgabe...

Berlin: Marsch für das Leben am kommenden Samstag

Von Jahr zu Jahr wächst die Zahl derjenigen, die unüberhörbar gegen die Tötung im Mutterleib und für die Achtung vor dem Lebensrecht ungeborener Kinder demonstrieren. Die größte derartige Kundgebung in Deutschland findet erneut in...

Von 18 bis 88: Wenn die barocke Potsdamer Garnisonkirche zum „Nazibau“ wird

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Ein Gastbeitrag von Frank Steinkron Im antiken Rom gab es ein geflügeltes Wort: Respice finem. Wörtlich übersetzt heißt das so viel wie „Ziehe das Ende...

Facebook und seine Gemeinschaftsstandards – Die blau-weiße Absurdistan-Blase

Die völlig willkürlichen, teilweise komplett wirren, durch keinen Gemeinschaftsstandard gedeckten Profillöschungen und -Sperren auf Facebook erreichen derzeit einen neuen Höhepunkt. PP präsentiert einige krasse Beispiele. Ein Gastbeitrag von Michael van Laack.

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News

Sebastian Kurz: „Dürfen uns nicht länger von Erdogan mit neuen Flüchtlingswellen erpressen lassen“

(David Berger) Erdogan "hält" sich derzeit 3,6 Mio. Syrer in der Türkei, die er jederzeit nach Europa losschicken kann, sollten Merkel & Co nicht weiter auf seine Forderungen eingehen. Unser Tweet des Tages kommt daher von Sebastian Kurz, der endlich eine konsequente und entschlossene Reaktion der EU auf Erdogans immer wieder kehrende Drohungen mit noch mehr Flüchtlingen fordert. 

25 Prozent: AfD steigt in Thüringen auf Rekordhoch, SPD stürzt auf 7 Prozent

Sechs Wochen vor der Thüringenwahl steigt die AfD in einer Umfrage, die noch vor Ausstrahlung des abgebrochenen ZDF-Interviews mit Björn Höcke durchgeführt wurde, auf ein...

Tatverdächtiger nach sexueller Nötigung mit Bildern und Video gesucht

Mit Bildern und einem Video aus Überwachungskameras sucht die Polizei Berlin nach einem Tatverdächtigen zu einer sexuellen Nötigung im Februar 2019. Der Gesuchte steht...