Warning: Illegal string offset 'font_awesome' in /home/clients/df83f0e44c51b8dee7abe66523ff5e25/web/wp-content/plugins/td-composer/includes/tdc_main.php on line 391

Amadeu - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Amadeu-Antonio-Zensur jetzt auch bei Twitter

(David Berger) Bei der Entscheidung, was Beleidigungen sind, die geahndet werden müssen, hat sich Twitter drei Instanzen erkoren, die hier das Urteil und die Kriterien fest legen: Das sind die freundlich ausgedrückt stark umstrittene "Amadeu Antonio Stiftung", "Laut gegen Nazis" und "Netz gegen Nazis".

„Ihr seid alle Hater!“ – ARD und Amadeu Antonio Stiftung erklären uns, was „Hatespeech“...

(David Berger) Als die derzeit die größten Drängler unter den Geisterfahrern auf der Autobahn der Ideologien kristallisieren sich derzeit die öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten sowie die berüchtigte Amadeu Antonio Stiftung heraus. Auf unsere Kosten haben sie nun einen Film produziert, der uns erklären soll, was "Hatespeech" ist. Besonders deutlich wird dies deutlich an einem Beispiel aus dem Film, das Hatespeech sein soll:

Statistik der Amadeu-Antonio-Stiftung über „rechte Gewalt“ zeigt 80-100 % Fehlerquote

29
(David Berger) Die "Neue Westfälische" hat die Statistik der Kahane-Stiftung zu "rechter Gewalt" genauer unter die Lupe genommen. Und konstatiert eine Fehlerquote von 80-100 %

Vom“Stern“ bis Peter Maffay: Das sind Unterstützer der Amadeu-Antonio-Stiftung!

(David Berger) Die Amadeu-Antonio-Stiftung wurde vom Bundesfamilienministerium in den Jahren 2012 bis 2016 für neun Projekte mit 1.770.373 Euro gefördert. Die Stiftung stützt sich aber auch auf private Spender. Wer finanziert diese Stiftung mit und unterstützt damit zumindest indirekt eine politisch einseitige Kampagne gegen die Meinungsfreiheit?

Stoppt die staatliche Förderung der Amadeu-Antonio-Stiftung!

(David Berger) Die Amadeu-Antonio-Stiftung gerät im Zusammenhang mit der politisch einseitigen, stark linksideologisch geprägten Überwachung und Zensur des Internets, besonders von Facebook, sowie durch zweifelhafte Herkunft, Auftreten und Einstellung ihrer Mitarbeiter zunehmend in die Kritik. Und damit auch Bundesjustizminister Heiko Maas.

Der Kampf gegen rechts lohnt sich: Die Amadeu-Antonio-Bank — Achgut.com

Anetta Kahane und ihre Amadeu-Antonio-Stiftung kann ihre Agitationstätigkeit mit weitreichenden Steuermitteln betreiben. So erhielt die Stiftung von 2008 bis 2014 fast 6,2 Millionen Euro an Zuschüssen, insbesondere vom Bundesfamilienministerium. Im Durchschnitt jährlich fast 900.000 Euro. Bezogen auf das Stiftungskapita macht das eine jährliche Eigenkapitalrendite von fast 20 Prozent. Und das steuerfrei.

Kritik verboten! Diesen Beitrag will die Amadeu Antonio Stiftung aus der ZDF-Mediathek löschen lassen

8
(David Berger) Zu den Zensurplänen gegen angebliche "hatespeech" der Amadeu Antonio Stiftung gibt es einen gelungenen ZDF "hallo deutschland" Beitrag. Die Stiftung hat sich über diesen Beitrag beschwert und um Löschung aus der ZDF- Mediathek gebeten. Wir setzen ein Zeichen für Presse- und Meinungsfreiheit und veröffentlichen ihn hier noch einmal.

Gruseliges Dreigestirn: GenderMainstreaming, Amadeu-Antonio-Stiftung und Margot Käßmann

4
Spannend: Nach dem renommierten Journalisten gibt es den schlimmen Verdacht, dass Margot Käßmann in der SZ unter dem Pseudonym Carolin Emcke schreibt.

Zu Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder die Amadeu Antonio Stiftung — JF

6
(Junge Freiheit) Plagt Sie die Sorge, wie wir das alles schaffen sollen, weil die Turnhalle Ihrer Kinder beschlagnahmt und zur Asylunterkunft umgewandelt wurde? Ja? Herzlichen Glückwunsch, dann sind Sie ein „rassistischer Hetzer“ – zumindest, wenn es nach dem neuesten Leitfaden der Amadeu Antonio Stiftung über „Hetze gegen Flüchtlinge in sozialen Medien“ geht.

Hört endlich auf, vom „Schuldkult“ zu reden!

0
(David Berger) "Hört endlich auf mit dem Schuldkult", "Der Schuldkult ist die Ursache für die Grenzöffnung Merkels" - solche und ähnliche Aussprüche hört man immer öfter im Lager derer, die sich gerne als "Patrioten" bezeichnen. Und das selbst heute am 27. Januar, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nastionalsozialismus. Die Problematik dieses Begriffs ist dabei den wenigsten bewusst.

Heinrich Böll und das N-Wort

0
Der Schriftsteller Heinrich Böll gilt als „das Gewissen der Nation“, als eine große moralische Autorität und als ein geistiger Vater der Grünen. Er diente den Grünen als Namensgeber für ihre parteinahe Stiftung. Doch wie er die Afrikaner und ihre Kultur bezeichnete, verblüfft mich. Wird jetzt die grüne Heinrich-Böll-Stiftung ihren Namen ändern? Ein Gastbeitrag von Dr. Alexander Ulfig

Der Verfassungsschutz als Repressionsinstrument

0
Wie der Inlandsgeheimdienst zur Niederhaltung der Opposition missbraucht wird. Ein Gastbeitrag von Frank W. Haubold.