Vor nun über anderthalb Jahren bekam der Widerstand eine Symbolik: den schwarzen Luftballon. Er steht für die Aktion „Widerstand steigt auf“ (WiStA)!

Idee und Aktionen

Die Grundidee hinter Widerstand steigt auf! – WiStA! war und ist, dass jeder Bürger unabhängig von Ort und Zeit, unabhängig von Wort und Schrift und, was besonders wichtig ist, unabhängig von politischer Zugehörigkeit/Einstellung mit einem schwarzen Luftballon seine Kritik an der seit 2015 entstandenen gesellschaftlichen und politischen Situation in Deutschland zeigen kann.

Jeder Widerstand braucht seine Symbolik. Der Widerstand gegen die Masseneinwanderung und die damit verbundene Politik der offenen Grenzen und der geplanten Abschaffung der europäischen Nationalstaaten, sprich der Kampf für den Erhalt unserer Heimat, Kultur und Tradition, findet seine Symbolik im schwarzen Luftballon.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weitere Bilder unserer Aktionen finden Sie unter https://vk.com/widerstand_d

Das Team von WiStA! erklärt sich unabhängig und keiner Gruppe oder Bewegung zugehörig. Wir planen selbstständig Aktionen, bauen ein weit gespanntes Netzwerk auf, nehmen an Veranstaltungen und Vorträgen teil und unterstützen wichtige Projekte. Wir sind niemandem verpflichtet, unterstützen jedoch das gewaltfreie Engagement der Identitären Bewegung und Philosophia Perennis, deren herausragende seriöse Berichterstattung ein breites Publikum anspricht.

Europa statt EU

WiStA! spricht sich klar gegen die von EU und NATO erstellten und von der Regierung bereitwillig getätigten Umsetzung des „Globalen Migrationsabkommens“ aus. Wir wünschen uns ein vom EU-Apparat befreites, starkes Europa, das seine Außengrenzen schützt und in dem es nationale und souveräne Vaterländer gibt, die zum Wohle der eigenen Bevölkerung handeln.

Schwarze Luftballons

Über die Aktionen von WiStA! berichten wir auf verschiedenen Sozialen Netzwerken

VK.com:            https://vk.com/widerstand_d
Twitter:            https://twitter.com/Widerstand_D
Telegram:        https://t.me/widerstand_d
…und veröffentlichen Fotos.

Uns haben, wie man an der Galerie sehen kann, schon zahlreiche Fotos von Bürgern erreicht, die den schwarzen Luftballon als Symbol für den Widerstand für sich entdeckt haben.

Wir freuen uns über solche Aktionen! Gerne veröffentlichen wir dann nach Rücksprache auch Bildmaterial und Gastbeiträge zu Ihren Aktionen über unsere Kanäle.

Unser Material für Sie

Gerne können Sie über uns Downloads und Prospektmaterial (u.a. von Artikeln, die bei Philosophia Perennis erschienen) zu verschiedenen Themen anfordern. Wir versenden auch unsere hauseigenen „Deutschen Werte“, die Sie verteilen können.

Flugblätter: https://vk.com/flugblaetter
Deutsche Werte: https://vk.com/widerstand_d?w=wall-167748302_35
Euer Widerstand steigt auf!

Meine Artikelbewertung ist (3.67 / 3)

15
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
10 Comment threads
5 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
Patrioten NRWHintergrundCaro ScholzXeniaWicki Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Hintergrund
Gast
Hintergrund
Meine Artikelbewertung ist :
     

Die IBster sind genauso wie die 68er-Dummköpfe. Wollen „mit Aktionen“ „auf Mißstände“ „aufmerksam machen“, aber zahlen und den Kopf hinhalten sollen vermutlich andere.

Caro Scholz
Gast
Caro Scholz

Tolles Konzept! Möchte es zum Nachahmen empfehlen. Habe auch schon Luftballons aufgehängten, aber leider bisher Fotos zu machen vergessen. Werde beim nächsten mal daran denken.

Jürg Rückert
Gast
Jürg Rückert

vk? Da steckt der Putin dahinter! Der will uns destabilisieren.
Die Bischöfe und die Merkels, die wahren „Luftballons des Friedens“, sind da ganz anders. Noch unter dem Messer der Schlächter bekennen sie: „Mit dem Islam hat das nichts zu tun!“
Dazu fehlt mir der Glaube. So komme ich in die Hölle zu Radbot, dem edlen Friesenherzog. Dort gibt es keine 44 Jungfrauen, aber Gott ist anwesend.

trackback

[…] David Berger […]

Xenia
Gast
Xenia
Meine Artikelbewertung ist :
     

Der 1. angegebene Link ist blockiert, wundert wieder mal überhaupt nicht.
Schwarze Luftballons wären evtl. zu finden, ohne entsprechenden Aufdruck leider.
Der Aufdruck ist aber wichtig, ich wart‘ mal ab.
Danke jedenfalls für diese Widerstands-Idee.

trackback

[…] Ein Artikel von David Berger […]

Odin
Gast
Odin

Die Schwarzen Ballons sind echt Cool 👍

Jürg Rückert
Gast
Jürg Rückert

Wer den Prozess gegen die Identitären in Österreich verfolgte („sezession“ vom 01.08.) bekommt einen Eindruck, mit welchem Hass Personen verfolgt werden, die lediglich am Bestand ihres Volkes festhalten. Was unter Helmut Schmidt noch normal wird heute kriminalisiert.

Peter Hofmueller
Gast
Peter Hofmueller
Meine Artikelbewertung ist :
     

„Wir schaffen das“?Ich bin ,““wäre“ gerne dabei!

ilona schissler
Gast
ilona schissler

Ihr solltet auch Ballons verkaufen- mit Aufdruck