„Widerstand steigt auf“ gibt bekannt: Flugblatt Nr. 14

„Ellwangen: Eine katastrophale Kapitualtion des Rechtsstaats“

liegt zum Herunterladen, Ausdrucken und Verteilen auf unserer Website bereit:

https://widerstandsteigtauf.wordpress.com/flugblaetter/

PP hatte bereits darüber berichtet, dass Paypal „Widerstand steigt auf“ das Spendenkonto gesperrt hat, das für die Flugblattaktionen überlebenswichtig war.

Sie wollen das Projekt „Flugblätter“ trotzdem weiter unterstützen? Dann geht dies jetzt noch per Überweisung: 

Volker Fervers – IBAN: DE72 7002 2200 0071 7842 82 – BIC: FDDODEMMXXX

8 Kommentare

  1. Das Flugblatt müsste auf dieser Internetseite besser dargestellt werden. Am besten als ständiger an-clickbarer Item Oben-Rechts

  2. Sehr geehrter Herr Berger,
    ich schätze Sie sehr in Ihrem theologischen (katholischen) Wissen, aber eine Kapitulation hat in letzter Zeit nicht stattgefunden. Diese fand im Dritten Reich statt und führte zu einer neuen Staatsform. Es gibt natürlich Probleme mit Flüchtlingen, aber der Staat ist noch lange nicht am Ende und deshalb ist eine Kapitulation nun wirklich eine Übertreibung!

    • David Berger hat recht und dies von ihnen ..aber der Staat ist noch lange nicht am Ende … veranlasst mich zu der Frage: Wie am Ende muss ein staat für SIE sein dessen damaliger Innenpolitiker Die Miesere – nichts tat um das Volk zu beschützen – die Kanzlerin alles tat um noch mehr unfähige in die EU zu karren. Eine Kapitulation an die Buerger JA!

      Es ist mühsam den Blinden sehen zu lassen!

    • Es findet täglich die Kapitulation in unserem Lande statt, Gast.Wir kapitulieren vor dem Islam, vor den Verbrechen unserer Zuwanderer, vor der Dreistigkeit und den frechen
      Forderungen von diesen Menschen.Wir kapitulieren vor unserer sauschlechten Politik und vor den Medien die unstäglich belügen.Die Kapitulation ist das Hauptproblem, sonst wären wir schon aufgestanden und hätten rebelliert.

  3. In Ö die IB, bei uns Wsa. Das hat System, Regimekritiker sollen mundtot gemacht werden.
    Welch lupenreine Demokraten haben wir hier doch.
    Dennoch schläft der Michel, und schläft und schläft…

    Kriminelle “Gäste“ lässt man tausendfach laufen, dafür sperrt man gerne einmal eine 90 jährige Querulantin für zwei Jahre in die JVA.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here