Neukölln - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

„Es geht um Menschenleben“ – AfD und CDU sprechen Tabuthema Inzucht an

Nachdem die Bundestagsabgeordnete Nicole Höchst Anfang des Jahres mit ihrer wider die Vernunft diskreditierten Kleinen Anfrage den Diskursraum über dieses kultursensibel totgeschwiegene Thema zurückerobert...

Flüchtlinge und Hidschab-Trägerinnen sollen Polizisten werden

Den Verlust der inneren Sicherheit und die Kapitulation des Rechtsstaates können die Bürger live in den sozialen Netzwerken mitverfolgen. Gefühlt täglich ist dort mittlerweile...

Judenhass mitten in Berlin: Was macht eigentlich der „Gürtelschläger“ Knaan Sbaeey?

Was wurde eigentlich aus dem "Gürtelschläger" Knaan Sbaeey, über den PP als eines der ersten Online-Magazine berichtete? Anne Zielisch, fraktionslose AfD-Bezirksverordneten im Rathaus Neukölln hat dazu bereits...

Undercover-Journalist: „Die Muslimbrüder sitzen mit Angela Merkel an einem Tisch“

(Marilla Slominski/ JouWatch) Der in Israel berühmte Undercover-Journalist Zvi Yehezkeli schlüpft für seine Reportagen in andere Identitäten. Des Arabischen mächtig, ermöglicht ihm das tiefe...

Linksgrüner Senat in Berlin kauft für 1,3 Mio Euro Tablets für verurteilte Straftäter

(David Berger) Dass Linke und Grüne einen geradezu pathologischen Fetisch für Kriminalität und Kriminelle pflegen, ist nichts Neues. Er zeigt spätestens seitdem ab 2015,...

Heißer Sonntag in Berlin – Bericht von der AfD-Großdemonstration

Wir haben einen heißen Demosommer 2018 vor uns – die Großdemonstration der Alternative für Deutschland in der Hauptstadt war der bundesweite Auftakt. Ein Gastbeitrag von...

Wenn Terror zum Alltag wird: Eine ganz normale Woche im gemerkelten Deutschland

Ein Wochenrückblick, der es in sich hat. Andreas Köhler hat sich die Arbeit gemacht, die importierte Kriminalität einer einzigen Woche für JouWatch aufzulisten. Selbst...

1. Mai in Berlin: Hochfest für muslimische Judenhasser und Linke

(David Berger) Der erste Mai ist in Berlin nicht nur der höchste Feiertag der Linken, sondern auch der Antisemiten. Das ist nichts Neues, aber...

Wer ist der antisemitische Schläger vom Prenzlauer Berg?

Wir haben bei Facebook recherchiert und die Seite des „Flüchtlings“ Knaan Sbaeey gefunden und den Inhalt gesichert. Dort finden sich mehrere kriegsaffine Fotos von jungen Arabern mit Sturmgewehr und Granatwerfer. Und eine Freundschaftsverlinkung mit dem zum Islam konvertierter linken Journalisten Martin Lejeune, dessen Israel-Hass weltweit bekannt ist.

Antisemitismus im Prenzlauer Berg – eine Geschichte über das Wegschauen

Die Medien schlugen Arlarm: Im Prenzlauer Berg kam es zu einem antisemitischen Angriff. Dort, im Epizentrum der linksgrünen Wohlfühlblase, wurde ein junger israelischer Mann attackiert:...

Berlin: Sein Onkel übergoss ihn mit Benzin, rief „Allahu Akbar“ und wollte ihn anzünden

(David Berger) Als Nasser (17) sich vor zwei Jahren in seiner streng muslimischen Familie als schwul outete, übergoss ihn sein Onkel mit Benzin und wollte ihn anzünden, sein Vater ihn töten. Ein Bericht nicht aus dem Iran, sondern aus dem Berliner Bezirk Neukölln.

Islam-TV: Parteien- und Staatsfunk funkt mal wieder gegen die eigenen Zuschauer

Im Familienfilm „Das deutsche Kind“ ging es um ein blondes Zopf-Mädchen, dessen alleinerziehende Mutter stirbt, weswegen das Kind von der „besten Freundin“ der Mutter, einer vermummten Mohammedanerin, und ihrem Gatten, einem bärtigen Imam mit muslimischer Häkel-Kippa, adoptiert und islamisiert werden soll.

Sie können Philosophia Perennis auf viele Arten abonnieren. Hier erklären wir im Detail wie es geht und wie Sie das Abonnement wieder löschen.
Klicken Sie einfach auf diese Schaltfläche oben.