Warning: Illegal string offset 'font_awesome' in /home/clients/df83f0e44c51b8dee7abe66523ff5e25/web/wp-content/plugins/td-composer/includes/tdc_main.php on line 391

Frauenmarsch - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Frauenmarsch in Berlin: Das Schweigen der Lämmer muss ein Ende haben!

(David Berger) Seit dem Bestehen von Philosophia Perennis habe ich mich hier immer wieder für die Gleichberechtigung der Frau ausgesprochen und über jene Fälle von (sexueller) Gewalt gegen Frauen und Mädchen berichtet, die die Mainstreammedien allzu oft beschönigt oder so lange es ging, verschwiegen haben.

Kandel & Co: Leyla Bilge plant Frauenmarsch zum Kanzleramt

40
(David Berger) Wir brauchen wieder Sicherheit auf den Strassen und fordern die Kanzlerin auf, sich gegen die sexuellen Übergriffe und Morde an Frauen, gegen Kinderehen, aber auch gegen Freiheitsberaubung, gegen Verhüllungszwang und gegen die Zwangsverstümmelung an wehrlosen Kindern einzusetzen

„Lockdown sofort beenden“: Leyla Bilge ruft zu Demo gegen Grundrechtsentzug auf

0
(David Berger) Leyla Bilge, die verdiente Initiatorin und Veranstalterin der „Frauenmärsche“ am 17. Februar 2018 und 9. Juni 2018 in Berlin, ruft fast auf...

Liebig34: „Antifa kapituliert nach 5 Minuten“

0
Schlimmste Straßenkämpfe waren befürchtet worden, mit extremer Gewalt gegen die Polizei hatte man aus der Antifa-Ecke gedroht. Doch bei der Räumung des linksextremen Zentrums "Liebig34" in Berlin-Friedrichshein kam dann alles doch ganz anders: Schon nach fünf Minuten war der Widerstand, gegen dem man tausende an Polizisten in der Hauptstadt zusammen gezogen hatte, gebrochen.

„Köln gegen Rechts“: Perfide Verleumdung zur Rettung der Rundfunkgebühr

0
(David Berger) Er habe die Parole "1. Mai - judenfrei!" auf einer Demo ausgegeben, berichtet "Köln gegen Rechts" in einem Artikel, über dessen skandalöse Brisanz wir heute Vormittag berichteten. Damit wollte man offensichtlich den Kampf gegen die Rundfunkzwangsabgabe als "antisemitisch" brankmarken. PP bekannt für seinen Kampf gegen Antisemitismus und Israel-Hass hat bei Heinrich Magatsch nachgefragt.

Blockade eines Infostands von „GEZ“-Kritikern: „Antifa“ jubelt über Verhalten der Kölner Polizei

0
(David Berger) Die sog. Antifa zeigt sich begeistert von der Kölner Polizei. Diese habe einen Infostand der Rundfunksbeitrags-Kritiker "blockiert" und damit eine Abhaltung der Kundgebung unmöglich gemacht: "Eine bessere Blockade und Einkesselung hätte von keiner Antifa-Gruppe kommen können", so "Köln gegen Rechts". PP fordert die Polizei nun auf, zu der Sache Stellung zu nehmen und Farbe zu bekennen.

Halle: Geplante Großkundgebung der „Identitären Bewegung“ endet in Desaster

(David Berger) Die von der IB in Halle geplante Großkundgebung wurde zum Fiasko: Kaum mehr als 100 "Identitäre" und deren Sympathisanten waren dem Ruf...

„taz“: Noch mehr Leichen im Keller

0
Das Münchener Amtsgericht hat der „taz“ bei einem Ordnungsgeld von 250.000 Euro untersagt, die Unwahrheit über David Berger zu verbreiten. Die von der "taz" verbreitete...

Faschismus 2.0: Wenn Linke, Grüne und Antifa ihr wahres Gesicht zeigen

0
Dass Frauen, die sich für Frauenrechte und gegen die importierte Gewalt einsetzen, immer in der Gefahr stehen, zu Freiwild erklärt zu werden, wissen wir...

Eine Exil-Iranerin zeigt dem Bundespräsidenten, wie er eigentlich dem Iran hätte gratulieren müssen

0
Die Aktivistin und Politikerin Laleh Walie ist für die Leser von PP keine Unbekannte. Auf zahlreichen Frauenmärschen, Demos usw. hat sie immer wieder ihre Stimme...

Stille in Rom – Gedenkmarsch für Francesco, Franco und Stefano

0
...oder warum nicht nur die Linken mal wieder Pasolini lesen sollten. Ein Gastbeitrag von Dr. Wulf D. Wagner In dieser Woche zeigte sich erneut heuchlerisches, auch...

Planen vom Ausschluss bedrohte AfDler die Gründung einer neuen Rechtspartei?

0
(David Berger) Die Initiatoren des "Stuttgarter Aufrufs" wollen sich mit ihren Anhängern in vier Wochen in Ulm treffen, um über die Zukunft der AfD...