Warning: Illegal string offset 'font_awesome' in /home/clients/df83f0e44c51b8dee7abe66523ff5e25/web/wp-content/plugins/td-composer/includes/tdc_main.php on line 391

Amadeu - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Der Unersättliche: Justizminister Maas will noch strengere Kontrollen durch Facebook & Co

13
(David Berger) In dem Brief an die Facebook-Cheflobbyisten in Berlin und London wirft Maas diesen vor, nicht weit genug zu gehen: „Das Ergebnis Ihrer Anstrengungen bleibt aber bisher hinter dem zurück, was wir in der Task Force gemeinsam verabredet haben … Es wird noch immer zu wenig, zu langsam und zu oft auch das Falsche gelöscht“, zitiert SPON aus dem Schreiben.

Journalistenorganisation „Netzwerk Recherche“: Facebook ist der „Informationsblockierer des Jahres“

3
Die Journalistenorganisation „Netzwerk Recherche“ hat ihre Negativauszeichnung „Verschlossene Auster“, einen traditionellen Preis für den „Informationsblockierer des Jahres“, in diesem Jahr dem sozialen Netzwerk Facebook zuerkannt. Grund sei der intransparente Umgang des Netzwerks mit „Hasskommentaren“. Man kann davon ausgehen, dass die Ohrfeige des Journalistennetzwerks indirekt auch der von Heiko Maas eingesetzten Zensurkommission und ihrem Agieren gilt.

Online-Stasi: Ihr seid nicht betroffen? NOCH nicht!

20
(David Berger) Wie langsam in alternativen Medien durchdringt, wurde der Bestseller-Autor Udo Ulfkotte bei Facebook gesperrt. Sein „Vergehen“: er hatte auf sein neues Buch zur Flüchtlingsdebatte hingewiesen. Die Freudenschreier über diese Sperrungen vergessen: nach einer politischen Wende, die ziemlich wahrscheinlich scheint, könnten auch ihre Bücher und deren Autoren von der Bildfläche wegzensiert werden. Dann wird es vermutlich zu spät und erfolglos, weil unglaubwürdig sein, nach der „Meinungsfreiheit“ zu rufen.