Der bekannte italienische Politiker Matteo Salvini (Lega Nord) hat auf Facebook ein Video bekannt gemacht, das einen ungeheuerlichen Vorgang in Pisa zeigt, der sich dort gestern zugetragen hat:

Während einer Polizeikontrolle von Straßenhändlern und Hausbesetzern haben, so Salivini, illegale Einwanderer aus Afrika in Pisa die Carabinieri angegriffen und einen der Polizisten so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Salvini sendet den verletzten Carabinieri seine ganze Solidarität und wünscht gute Besserung. Gleichzeitig sein eindeutiges Statement:

Wir brauchen eine Null-Toleranz-Regelung (Tolleranzazero): „Abschiebungen für illegale Einwanderer und eine Wiederherstellung des Rechtsstaates und der Legalität in unseren Städten.“

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

Meine Artikelbewertung ist (5 / 4)