(David Berger) Den Erstunterzeichnern der vor fünf Tagen veröffentlichten „Erklärung2018“ haben sich etwa 100 weitere prominente Autoren, Publizisten, Künstler, Wissenschaftler und andere Akademiker angeschlossen. Und es kommen täglich neue hinzu.

Vor nicht ganz einer Woche konnte PP unter dem Titel „27 prominente Publizisten solidarisieren sich mit den Demonstranten gegen Masseneinwanderung“ berichten:

„27 prominente Publizisten von Henryk M. Broder über Thilo Sarrazin bis Matthias Matussek haben sich heute in einer „Gemeinsamen Erklärung vom 15. März“ mit den friedlichen Demonstranten gegen die Beschädigung Deutschlands durch die illegale Masseneinwanderung solidarisiert. In dem Text heißt es:

„Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.“

Nun haben sich den Erstunterzeichnern etwa 100 weitere prominente Autoren, Publizisten, Künstler, Wissenschaftler und andere Akademiker angeschlossen.

Und es geht weiter. Täglich gesellen sich weitere Unterzeichner zu der Kerngruppe der Erstunterzeichner hinzu. Hier finden Sie die Liste, die täglich aktualisiert wird:

ERKLÄRUNG 2018

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

Meine Artikelbewertung ist (5 / 6)

27
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
22 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
22 Comment authors
Bernd GottmannJens FrischProminenten-Solidarität mit Anti-Merkel-Demonstrantinnen | KreidfeuerIvan+de+GrisogonoSabine Schröder Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Bernd Gottmann
Gast
Bernd Gottmann

Haben Hoecke. von Storch und Konsorten auch unterschrieben?Wer mit denen gemeinsame Sache macht, den kann ich, tut mir leid,nicht mehr fuer voll nehmen.

Jens Frisch
Gast
Jens Frisch

Ich habe auch schon vor Wochen unterschrieben und bin ganz begeistert: Schon über 140.000 Unterschriften!
Am 05. Mai freue ich mich darauf, einen Teil dieser Menschen auf dem „Neuen Hambacher Fest“ zu treffen – die Karten sind längst ausverkauft!

trackback

[…] https://philosophia-perennis.com/2018/03/20/news-erklaerung/ Noch mehr Prominente solidarisieren sich mit Demonstranten gegen Masseneinwanderung: […]

Ivan+de+Grisogono
Gast
Ivan+de+Grisogono

Wenn man sieht wie selektiv nicht prominente Akademiker ohne deutsche Wurzeln übersehen werden muß man sich fragen worum geht es überhaupt?
Was sollen. auch mehrere Tausend „Akademiker“, ausrichten?
Warum möchten die Menschen unterzeichnen, nicht wegen Herrn Broder , sondern weil sie gegen einer Politik sind! Frau Lengsfeld, wer entscheidet wer darf unterzeichen?

Angie
Gast
Meine Artikelbewertung ist :
     

Das ist zumindest ein Anfang. Natürlich sind wenig Überraschungen dabei, d. h. es sind Prominente aus Bereichen, denen man es zutrauen konnte. GEZ- und damit Regimeabhängige werden vorerst nicht unterschreiben. Das war in der DDR im Herbst 1989 auch nicht anders. Irgendwann ziehen diese Günstlinge die Köpfe ein und kommen dann nach einer Schamfrist wieder hervorgekrochen, als „Oppositionelle“!

Michael Koch
Gast
Michael Koch

Es ist schön, daß sich immer mehr Menschen aus der Deckung trauen! Schaut man sich die Liste an, dann stellt man fest – es sind nicht gerade die Dümmsten! – Weiter so! Man muß ja auch nicht in jeder Hinsicht einer Meinung sein, aber eine gemeinsame Basis ist eben da! Das macht Mut!

maru
Gast
maru

Klasse! Ich werde auch unterschreiben.

Emma
Gast
Emma

Mit groser Freude und Hoffnung sehen wir das auch immer mehr Prominente sich solidariesieren und mit friedlichen Demonstanten gegen die ungezügelte Masseneinwanderung sind, die nämlich tagtäglich noch stattfindet – weil jeder der Asyl sagt, ob ohne oder auch mit gefälschten (auch Reisedokumente) Papieren reingelassen wird.
Und wir wissen doch alle, wer erst einmal drin ist, ist immer drin !

Dorian Gray
Gast
Dorian Gray

Gibt es ein paar Promis die erwachen, oder sind das nur die, welche schon vorher mutig die Wahrheit vertreten haben?

Ruth Grollmann
Gast
Ruth Grollmann
Meine Artikelbewertung ist :
     

S. g. H. Berger,
könnte die Liste auch alphabetisch nach Namen strukturiert werden, um die Vernunftbegabten von den anderen unterscheiden und auch finden zu können? Meine Negativliste gegen Indoktrination ist lang. Ich hätte aber auch gerne eine Positivliste, damit ich die noch selber Denkenden aktiv unterstützen kann. Dafür wäre die alphabetisch sortierte Erklärung sehr hilfreich!

freidenki
Gast
freidenki

Diese Menschen repräsentieren die wahre Elite unserer Gesellschaft, sowohl in fachlicher Kompetenz als auch in Zivilcourage, Mut und Standfestigkeit. Ich kenne Viele mit vergleichbar hoher Kompetenz, die genau so denken, es sich aber noch nicht leisten können, sich öffentlich zu bekennen. Genau für solche verdeckten Gesinnungsgenossen machen die Unterzeichner obiger Erklärung den Weg frei. Danke!

Frank
Gast
Frank

Einige Namen sind von der Liste verschwunden.Birgit Kelle,Cora Stephan,Ellen Kositza.Wurden sie unter Druck gesetzt?Es war nur eine Frage der Zeit,bis die Mainstreampresse zurückschlägt.Bitte Lasst Euch nicht einschüchtern!

Irina
Gast
Irina
Meine Artikelbewertung ist :
     

Die Mainstream-Medien hofieren bei den sattsam bekannten Talkshows die Prominenten, Schönen und Reichen, die mit hohlem Geschwätz und abstrusen Behauptungen für die Merkelsche Volksbeseitigungspolitik werben. Man fragt sich, haben diese Leute überhaupt noch Verstand. Das wird nun anders: Prominente mit Verstand äußern sich. Gut so!

Demokrat
Gast
Demokrat

👍 geht doch! Die Merkel-System-Front bröckelt. Weiter so! Wir schaffen das!

Meinungsfreiheit
Gast
Meinungsfreiheit

Ich halte die Menschen, die bereits seit Jahren aktiv dagegen ankämpfen, für ungleich intellektueller. Anscheinend haben diese die Lage schneller und sachkundiger eingeschätzt. Oder liegt es nur am Mut? Was würde das im Umkehrschluss bedeuten?

Tinas Senf
Gast
Tinas Senf
Meine Artikelbewertung ist :
     

Für mich gibt es einen riesigen Schub, dass man eben nicht nur mit ultrarechten Dumpfbacken sondern mit vielen extrem gut gebildeten aber ganz normalen Menschen der Mitte der gleichen Meinung ist und nicht nur alleine tagtäglich im Kleinen (per Kommentaren oder Anschreiben von Politikern) dafür kämpft, unser Land, unsere Demokratie und unsere Zukunft wieder in die richtige Richtung zu schieben.

Paul
Gast
Paul

Gut so, hoffentlich werdens viel mehr.
Angst ist kein guter Ratgeber.

Tinas Senf
Gast
Tinas Senf
Meine Artikelbewertung ist :
     

Es wäre toll, wenn man auch als ganz normale Industriekauffrau und Mutter einen Daumen nach oben recken könnte. Vielleicht mögen Vera Lengsfeld und ihre Mitstreiter die Aktion als PETITION unter Change oder anderswo freischalten? Vielen vielen herzlichen Dank an alle, die ihren Namen und ihre Reputation in die Waagschale werfen. Wir alle wissen, dass dadurch erhebliche Nachteile entstehen können.

Markus Z.
Gast
Markus Z.

und jetzt müssen all die Unterzeichner dem Beispiel von David Berger folgen und öffentlich bei Demos Gesicht zeigen. Egal ob Frauenmarsch, Merkel-muss-weg-Hamburg, Kandel, Pegida und auch bei Pax Europa.

Tom
Gast
Tom
Meine Artikelbewertung ist :
     

Geil! Die Intellektuellen wagen sich nun immer mehr heraus. Es gab schon vorher viele intellektuelle Widerstandskämpfer oder besser Heimatbewahrer, aber es kommt ein mächtig großer Stein ins Rollen, der alle Steine mit sich reißt. Die Wende wird kommen. 2018 ist in der Tat das Jahr der großen Entscheidung und vermutlich das Ende des großen Bevölkerungsaustauschs (der vermutlich Finanzeliten).

Freya
Gast
Freya

Beendruckend. Die Liste ist schon ziemlich lang und wird jetzt immer länger werden. Ich habe auch mit Ärzten in meiner Heimat gesprochen. Ein Neurologe sagte mir, er wäre auch total verzweifelt und mache sich viele Sorgen um unser Land. Ja die Liste ist äußerst wichtig. Jetzt zeigt den sogenannten Eliten mal die wahre Elite was Demokratie ist.Ich freue mich und Dank an alle Unterzeichner.

Emma
Gast
Emma

Super, eine gute Nachricht. Endlich tut sich mal was !