„Antifa“: Lügen, Irrtümer und schließlich völlige Verblendung

Die Geschichte der „Antifaschistischen Aktion“ und ähnlicher Gruppen reicht bis 1932: Ein Blick auf die Genese einer immer gefährlicher werdenden linksextremistischen Strömung. Ein Gastbeitrag von Rolf Stolz

Steigende Fallzahlen? Nein, verstärkte Propaganda!

0
(David Berger) "Corona - Zahl der Neuinfektionen erneut stark angestiegen!" hörte ich heute Morgen beim Frühstücken im Radio Etwas später dann ein Bericht darüber, dass das Biotechunternehmens Curevac, das als "Corona-Bekämpfer" vorgestellt wird, in New York an die Börse geht.

Olaf Scholz: Trojanisches Pferd der SPD für die Wähler der Mitte

Der Verrat der SPD an sich selbst: Die Parteispitze reißt den letzten Damm zum linken Rand nieder. Mit Olaf Scholz als Trojanisches Pferd für die Wähler der Mitte. Ein Gastbeitrag von Hans Heckel

Chebli: Nach der Rolex nun Hermes-Sandalen für 525 Euro?

0
(David Berger) "Neue Sandalen von Hermes für 525 EURO. Man gönnt sich ja sonst nichts!" twittert heute der Berliner AfD-Politiker Georg Pazderski. Und macht damit Sawsan vielleicht noch eine Freude: Den so hässlich wie die Dinger sind, wäre keinem aufgefallen, dass sie zugleich so teuer sein sollen. Und was helfen die teuersten Treter, wenn sie keiner wahrnimmt?

Ditib-Moschee auf Trikots: Wie der 1. FC Köln Werbung für die Islam-Ideologie macht

0
Die Pro-Erdogan Truppe Ditib steht für Integrationsfeindlichkeit, Homophobie und ein islamistisches Weltbild, das in der Ditib-Moschee in Köln Stein geworden ist. Ausgerechnet jene Moschee hat der 1. FC Köln nun auf seine Trikots drucken lassen. 

Kamala Harris: Deutsche Medien lügen uns eine „schwarze“ Retterin der Armen vor

0
(Michael van Laack) Der Anteil der Afro-Amerikaner in den USA beträgt laut der alle 10 Jahre stattfindenden Volkszählung 12,8 %. Dennoch forderten vor wenigen Tagen 100 prominente Afro-Amerikaner den "demokratischen" Präsidentschaftskandidaten Joe Biden auf,...

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News

Kurz vor der Berlinwahl: Michael Müller (SPD) verharmlost Verbrechen der Nationalsozialisten

(David Berger) Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), verharmlost kurz vor der Wahl zum Abgeordnetenhaus in der Bundeshauptstadt die Verbrechen der Nationalsozialisten, zu denen auch der Holocaust gehört. Und zwar indem er in gewissenloser Manier die AfD mit den Nazis vergleicht.

Gewalt gegen die AfD: Medien, Politiker und Kirchenmänner haben den Weg bereitet!

(David Berger) Die Gewalt gegen die AfD explodiert - Jetzt können sich alle, die "Pack" gerufen, oder sich damit gebrüstet haben, dass ihre Facebookprofile von Menschen gereinigt sind, die AfD-Mitgliedern gleiche Menschenrechte wie alle anderen auch einräumen wollen, die Gewaltexzesse mit auf ihr grünes Linksmenschenkonto gutschreiben lassen.

Marsch für das Leben: „Das ungeborene Leben braucht eine Lobby“

(Felizitas Küble) Zahlreiche Politiker und Kirchenvertreter unterstützen den 12. Marsch für das Leben am Samstag, den 17.9.2016 in Berlin. In ihren Grußworten betonen sie die Bedeutung des ökumenischen Einsatzes für das uneingeschränkte Recht auf Leben.