stephan eissler - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Initiativen wie die „Seebrücke“ sind Ausdruck eines zynischen und menschenverachtenden Pseudo-Humanismus

In einer konzertierten Aktion wird derzeit überall in Deutschland gefordert, dass sich Kommunen und Landkreise zu „sicheren Häfen“ erklären sollen, die sich dazu verpflichten,...

Das #WirSindMehr-Konzert und der Verfassungsschutz: Ein sorgenvoller Blick zurück nach vorne

Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus... Der Verfassungsschutz erwähnt #WirSindMehr in seinem Bericht – und die politische Elite ist empört. Was...

Mutmaßliche Extremisten berichten über mutmaßliche Anschläge auf Sri Lanka

Am Osterwochenende las ich beim SPIEGEL das Wort „mutmaßlich“ und stutzte. Ich muss gestehen, dass sich bei mir spontan Zweifel an meinen Deutschkenntnissen einstellten....

Boris Palmer brüllt wie ein Klima-Löwe – und argumentiert wie ein grüner Bettvorleger

„Die dümmste Grafik unserer Zeit“ tönt Boris Palmer laut. Schaut man genau hin, dann zeigt sich, dass der grüne „Klimaretter" zwar selbstbewusst im Ton,...

Christchurch: Das „Schweigen der AfD“ und der Lärm des linken Mainstreams

Dass Politiker der AfD auf den Terroranschlag in Christchurch zurückhaltend und mit zeitlichem Abstand reagiert haben, kann nur jemandem skandalös erscheinen, der im ideologischen...

Die überzeugendsten Kritiker des UN-Migrationspakts sind seine Befürworter

Über den Inhalt des UN-Migrationspaktes ist schon viel gesagt und geschrieben worden. Das vernichtendste Urteil über diesen Pakt fällen dabei ausgerechnet jene, die ihn...

Was die Mauern der DDR und die offenen Grenzen der BRD gemeinsam haben

Linke Politiker und ihre groteske Umdeutung der gesellschaftlichen Wirklichkeit. Ein Gastbeitrag von Stephan Eissler Das Bundeskriminalamt gab für das Jahr 2017 einen Bericht mit dem...

Mit George Orwell die pathologischen Polit-Messis der Bundesregierung verstehen lernen

Gestern noch dystopische Fiktion – morgen womöglich Gesellschaftsprosa? Ein Gastbeitrag von Stephan Eissler Meistens sagen Politiker mit vielen Worten wenig bis gar nichts. Manchmal aber...

Was es über die Grünen sagt, wenn Cem Özdemir über die Anhänger von Erdogan...

Tun wir mal einen Moment so, als würden wir Cem Özdemir ernst nehmen. Zugegeben, es fällt schwer, aber es lohnt sich! Versprochen. Ein Gastbeitrag von...

Der „Fall Tönnies“: Wenn linke Rassisten Rassismus wittern…

Über Clemens Tönnies und seine vermeintlich rassistische Aussage wurde  auf PP schon ausführlich  berichtet (hier und hier). Ein entscheidender Punkt blieb bisher jedoch völlig unbeachtet – ein Punkt, der ein völlig anderes Licht auf den „Fall Tönnies“ wirft. Ein Gastbeitrag von Stefan Eissler

Als sie zu Ratten wurden…

Als der Berliner SPD-Politiker Raed Saleh dazu aufrief, die Mitglieder der AfD zurück in ihre Rattenlöcher zu jagen, lag der brutale Angriff auf den...

Im Kampf gegen die AfD greifen bayrische Behörden zu Methoden, die an Stasi und...

Ein Gastbeitrag von Stefan Eissler Lieber Leser, setzen Sie heute an der Wahlurne ein Zeichen. Zeigen Sie mit Ihrer Stimme dem politischen Missbrauch unseres Rechtsstaates...