Die ebenso kluge wie großartige und mutige Uta Ogilvie hat Ralf Stegner, der so alles verkörpert, was Ogilvie nicht ist auf einen seiner peinlichen Tweets eine passende Antwort gegeben, die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen.

Hier zunächst der Kommentar von Stegner:

„Ich habe den Peinlichkeits-Hattrick der Linken (siehe unten) mal weiter gesponnen. It went something like this: (Achtung, Ironie!)

Es gibt keine Rassen. ⇒ Alle Rassen sind gleich. ⇒ Alle Weißen sind Rassisten. ⇒ Alte weiße Männer sind die schlimmsten Rassisten. ⇒ Donald Trump ist alt und weiß, deswegen ist er einer der schlimmsten Rassisten. ⇒ Weil Donald Trump ein Rassist ist, ist er n*zi. ⇒ Wenn sich Donald Trump für einen einsetzt, muss man selber auch Rassist sein. ⇒ Deswegen ist Israel rassistisch. ⇒ Wenn Israel ra*sistisch ist, müssen Palästinenser ein unterdrücktes Volk sein. ⇒ Unterdrückte Völker muss man unterstützen. ⇒ Es gibt keine Völker, daher gibt es keine Deutschen. ⇒ Es gibt nur solche, die schon länger hier sind. ⇒ Wer lange in Deutschland war, gehört zu einer Industrienation. ⇒ Industrienationen stoßen Kohlenstoffdioxid aus. ⇒ Wer Kohlenstoffdioxid ausstößt, ist schlecht. ⇒ Man stößt Kohlenstoffdioxid aus, wenn man Sport macht. ⇒ Deswegen muss man sich schlecht fühlen, sagt das ZDF. Somit darf man keinen Sport machen. ⇒ Wer keinen Sport macht, wird im Zweifel nicht schlanker. ⇒ Wer nicht schlank ist, dem muss der deutsche Staat sagen, was man zu essen hat, weil Adipositas nicht gut ist. ⇒ Adipositas ist genetisch bedingt. ⇒ Alles außer Adipositas ist nicht genetisch bedingt. ⇒ Wer etwas anderes sagt, der hat Lookism. ⇒ Wer vom Äußeren auf die inneren Werte schließt, ist oberflächlich. ⇒ Deswegen machen sich die „Guten“ absichtlich hässlich. ⇒ Die Guten sind immer Weiße, die nicht weiß sein wollen. ⇒ Weil: Alle Weißen sind Rassisten.

To be continued.

****

„Philosophia-Perennis“ ist auf Ihre Unterstützung angewiesen. Hier können Sie uns mit einem Klick unterstützen:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP