(David Berger) Nach dem Kilic-Auftritt mit Annalena Baerbock nun die nächste verräterische Panne einer Grünen bei einem Interview. Diesmal sogar im Staatsfunk. Und direkt von der Wahlparty der Grünen am Wahlabend der Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen.

Katrin Göring-Eckardt gibt der „Tagesschau“ ein Interview und die Partygäste stimmen das berühmte „Lied der Partei“ (Die Partei, die Partei hat immer recht), an:

Die Partei,
Die Partei, die hat immer recht.
Und, Genossen, es bleibe dabei.
Denn wer kämpft
Für das Recht, der hat immer recht
Gegen Lüge und Ausbeuterei.
Wer das Leben beleidigt,
Ist dumm oder schlecht.
Wer die Menschheit verteidigt,
Hat immer recht.
So, aus leninschem Geist,
Wächst von Stalin geschweißt,
Die Partei, die Partei, die Partei!

Perfekter Ausdruck der grünen Mentalität oder einfach nur das Werben in Richtung der Merkelpartei, um zu zeigen: Wir haben ein und dieselbe Mentalität?

 

***

Sie wollen die Arbeit von PP unterstützen? Dann ist das hier möglich:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP