Die Desiderius Erasmus Stiftung soll nach dem Willen des AfD Parteivorstands die parteinahe Stiftung der AfD werden. Unser Bloginhaber Dr. David Berger wurde in das Kuratorium der Desiderius Erasmus Stiftung berufen. Auf der heutigen Sitzung in Frankfurt/M. wählte das Kuratorium seinen Vorsitzenden.

Der Vorstand der Stiftung unter Leitung der langjährigen CDU Spitzenpolitikerin und Vorsitzenden des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach, lud die Kuratoren zu einer ersten Sitzung ein.

 

Auf der Tagesordnung stand auch die Wahl des Vorsitzenden des Kuratoriums. Aufgabe des Kuratoriums der Erasmus Stiftung ist die Unterstützung und Beratung des Vorstands und so hat Frau Steinbach eine Reihe außergewöhnlicher Persönlichkeiten mit einem reichen Erfahrungsschatz um sich gesammelt.

Neben mehreren Persönlichkeiten aus Forschung und Bildung, u.a. dem bekannten Dominikaner Prof. Ockenfels und dem prominenten Juristen Prof. Schachtschneider gehören auch ausgewiesene Bürgerrechtler, wie Jaklin Chatschadorian, Imad Karim oder die frühere „DDR“-Oppositionelle und SPD-MdB Angelika Barbe dazu.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auf Vorschlag von Imad Karim wählte das Kuratorium heute den profilierten Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Max Otte zum Vorsitzenden des Kuratoriums der Desiderius Erasmus Stiftung. Zu seinen Stellvertretern wurden der bekannte Publizist Karl Heinz Weißmann sowie die spätestens seit der letzten Leipziger Buchmesse bekannte Dresdner Buchhändlerin Susanne Dagen gewählt.

 

Prof. Max Otte, Jahrgang 1964, ist einer der profiliertesten und führenden Kritiker der Fehlentwicklungen an den Finanzmärkten. Er ist CDU-Mitglied und Mitglied der WerteUnion, einer Art innerparteilichen Opposition auf Basis traditioneller Unionswerte gegen die Bundeskanzlerin.

Zuletzt machte er von sich als Organisator des „Neuen Hambacher Fests“ reden.
Die ganze Redaktion von Philosophia Perennis gratuliert und wünscht Herrn Prof. Otte viel Erfolg für das neue Amt!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP