(David Berger) Deutschlandfahnen wohin man auch schaut: Pünktlich um 11.00 Uhr hat heute Vormittag das Neue Hambacher Fest begonnen. Bereits am frühen Morgen hatten sich etwa 500 Teilnehmer auf den Weg zum „Marsch der Patrioten“ gemacht. Sie wurden am Schloss von etwa  1.500 weiteren Teilnehmern erwartet.

Auf dem Demonstrationsweg hatten Gegner der Veranstaltung mehr oder weniger sinnreiche Sprüche auf die Straße gesprüht. „Widerstand steigt auf“ ist in Hambach dabei und hat PP folgende Fotos zukommen lassen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Etwa 60 Gegendemonstranten erschienen am Demonstrationsweg, wurden aber von fast 1000 Polizisten von gewalttätigen Aktionen gegen die Demonstrationsteilnehmer abgehalten. Es soll lediglich zu einer kurzen Rangelei gekommen sein.

Schon um 10 Uhr berichtete die Lokalpresse, dass „die Gegendemonstranten des Bündnisses gegen Rechts aus Neustadt und des antifaschistischen Treffs aus Karlsruhe nach und nach abrücken.“

Initiiert wurde das „Neue Hambacher Fest“ von dem Investmentbanker Max Otte. Als Redner sind neben Jörg Meuthen (AfD) Thilo Sarrazin, Imad Karim und Vera Lengsfeld vorgesehen.  Das Publikum setzt sich vor allem aus den verbliebenen Konservativen in der CDU, dem rechten Flügel der FDP und  dem gemäßigten Teil der AfD zusammen.

Das Fest versteht sich – so die FAZ – als „eine Hommage an das Original im Jahre 1832, als Zehntausende hier gegen Absolutismus, Kleinstaaterei und Pressezensur und für liberale Werte und Demokratie demonstrierten. Damals wanderten die Teilnehmer zum Auftakt hoch zum Schloss, schwenkten Deutschlandfahnen, sangen Lieder.“

Der Zusammenhang mit der derzeitigen Krise von Demokratie und Rechtsstaat in Deutschland erschließt sich hier ohne komplizierte Konstruktionen.

***

Ihnen ist die freie Berichterstattung über den Widerstand gegen das System Merkel wichtig? Dann sollten Sie Philosophia Perennis unterstützen! Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP