..

14
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
14 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
14 Comment authors
Hella-Maria SchierVoll SinnlosDJ_rainbowJonny Willocksfree yourself Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Hella-Maria Schier
Gast

An der monströsen Vermögensverteilung auf der Welt und den daraus resultierenden Spannungen und Disharmonien sind wohl kaum die Linken schuld. Und nicht vergessen: Geld ist Macht und Macht korrumpiert fast jeden, ebenso wie offensichtlich grenzenlose Geldgier. Weil die Menschen in sich gehen müssten, um herauszufinden was wirklich Glück und Erfüllung bewirkt. Damit meine ich nicht Armut. Aber woher kommt die Sucht nach dem immer mehr und mehr, wenn man sich längst alle materiellen Wünsche erfüllen kann? Es war Gandhi, der sagte: „Es gibt genug auf der Welt für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht genug für jedermanns Gier.“ Gier ist unreif, kindisch,… Mehr lesen »

Voll Sinnlos
Gast
Voll Sinnlos

Das wirklich größte Übel ist, das wir im September überhaupt keine Wahl, keine Alternative auf durchgreifende Veränderungen haben. Die AfD müsste schon stärkste Oppositionskraft werden, damit Hoffnung besteht, das überhaupt mal was in Gang kommt.
Im Bundestag geht es heute zu wie in der DDR mit ihren Blockparteien.
Werden als nächstes unter dem Vorwand der so.Flüchtlinge die Grenzen geschlossen, um in Wahrheit die Deutschen an der Ausreise zu hindern ?

DJ_rainbow
Gast
DJ_rainbow

Mal ehrlich… hat jemand etwas anderes erwartet von den steinzeitstalinistisch-steinzeitislamophilen Mauermördern? Die konnten’s doch noch nie – 100 Mio. Tote sind das Ergebnis…

Jonny Willocks
Gast
Jonny Willocks

Das ist aus meiner Sicht völlig unsinnig. Es klingt fast so wie die ersten Zeilen aus dem Komm. Manifest. Ja das Gespenst. Wie international die Multis denken, zeigt sich doch alle Nase lang. Wer subventioniertes Geflügel nach Afrika verkauft, dazu noch Waffen, der braucht sich doch nicht zu wundern, wenn in Afrika kein Land auf die Beine kommt. Die Linken versuchen der Umverteilung von unten nach oben durch Staat entgegenzuwirken. Das ist die Aufgabe des Staates. Sonst gibt es Bürgerkrieg. Der Besitz der 50 reichsten Deutschen ist größer als alle Privatschulden der Deutschen. Rechnerisch ausgeglichen, bleiben den 50 jeweils noch… Mehr lesen »

free yourself
Gast
free yourself

Ein Grund, warum ich die Linken nicht länger wählen werde:

Wie Die Linke „offene Grenzen für alle“ darstellt und verwirklichen will

https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/wie-die-linke-offene-grenzen-fuer-alle-darstellt-und-verwirklichen-will/

Weitere sind der latente Antisemitismus und Pro-Islamismus dieser Partei, die eine Zeit lang eine wichtige oppositionelle Funktion für mich erfüllten.
„Jede gute Regierung braucht eine noch bessere Opposition“, so meine Ansicht.
Fatal, dass es keinerlei echte Opposition nicht mehr gibt, sondern nur noch ideologischen Einheitsbrei, der jede demokratische Debatte verhindert und diktatorisch wirkt.

Walter Roth
Gast
Walter Roth

Natürlich sind die so. Und sie leben wie Schmarotzer auf Kosten der Arbeitsleistung der anderen, …..jener die national eingestellt sind, …..die für das Volk im eigenen Land arbeiten, …..die unsere Systeme am Leben erhalten …..und dafür von Links al ewig gestrige angesehen werden. – Heute kommt noch ein besonders schwerwiegender Punkt dazu. Heute werden wir durch die Aktionen dieser Linksgrünen auch noch als Volk und Gesellschaft ausgelöscht. Der Punkt müsste eigentlich eine sofortige Revolution auslösen…….. müsste, wenn die Deutschen echte Bürger wären. – Dunkeldeutsche die jeden Tag zur Arbeit gehen, ….. ohne sie könnten diese Grünen gar keine Hochtrabenden Ideen… Mehr lesen »

Aufgewachter
Gast

Das sehe ich auch so …
comment image

Dichter Tatenlos
Gast
Dichter Tatenlos

Der SED, heute unter dem Namen Linkspartei firmierend, geht es wie jeder bolschewistischen Partei lediglich um die Macht. Die Macht, um ihre Idee der Weltrevolution /Weltherrschaft durchzusetzen. Nie aber war das Wohl des Volkes im Vordergrund. Das ist nur das Deckmäntelchen, der Honig, um Anhänger zu generieren. Mittel zum Zweck. Jedwede Begründung, auch die internationale Begründung, ist ein glattes Märchen. Die Funktionäre genießen den Reichtum – wie damals in Rumänien oder heute in Nordkorea. Und sie genießen die Macht über ein ganzes Volk, natürlich für die gute Sache, wie damals die Massenmörder Stalin und Mao. Es gilt sich endlich von… Mehr lesen »

Martin
Gast
Martin

„Am schlimmsten“ sind für mich die, die am meisten Einfluß haben. Für mich sind das derzeit die Mainstream-Medien. Mein Eindruck ist, dass die Politker vor einem medialen Shitstorm ziemliche Angst haben.
Daneben haben die Kirchen oder die Linke deutlich weniger Einfluß. Natürlich sind die Kirchen elende Mitläufer und die Linke ist elendig verlogen und noch mehr. Aber trotzdem glaube ich, dass die Mainstream-Medien am einflußreichsten sind.

U.Trenn
Gast
U.Trenn

Ein guter Kommentar ,die Linke war in der Opposition sie war eine starke Kraft . Leider hat sie die Möglichkeit verpasst zu einem Staatsstreik der Bürger oder noch besser eine Misstrauensantrag gegen Merkel zu stellen, nicht in die Wege geleitet. Vor zwei Jahren wäre es schon notwendig gewesen . Alles was bis jetzt in diesem Land an Gewalttaten gegen die Menschen geschehen ist hat diese Partei mit zuverantworten.

Spreeathener
Gast
Spreeathener

Die Linken und die Grünen sind die Wurzel allen Übels in unserem Land. Ein Auge für die Armen in unserem Land? Das hört man nur in den Wahlversprechen. Oder hat man schon mal mitbekommen das die Linken zum Beispiel mal eine Spendensammlung für deutsche Obdachlose oder Deutsche Familien in Not organisiert haben? Selbst wenn Frau Wagenknecht im Bundestag tönt Deutschland kann nicht das Sozialamt für die ganze Welt sein fördern doch die Linken die unkontrollierte Zuwanderung in unsere Sozialsysteme. Die einheimische Bevölkerung bleibt auf der Strecke weil die Linken im Bündnis mit anderen Parteien wie der SPD und den Grünen… Mehr lesen »

Stauffenberg
Gast
Stauffenberg

Mir fällt das Lied -die Internationale dazu ein,hab ich oft mitgesungen zu DDR Zeiten.Ja so ist es,alle Armen,Arbeiter und Bauern der ganzen Welt kommt nach Deutschland oder wir schicken euch unser Geld-das böse Geld der Kapitalisten,die ja an allem Schuld sind und nur Ausbeutung im Kopf haben. Ja so denken linke Genossen und agieren mit Lüge und Doppelmoral. Große Zusammenhänge können und wollen sie nicht begreifen.

beware
Gast
beware

Danke, Jürgen Fritz. Wem jetzt noch nicht die Augen über den blindwütigen und hinterlistigen Aktionismus vornehmlich der Linken, Grünen, Sharia Partei geöffnet worden sind, dem ist nicht zu helfen. Klare Analyse, der man folgen kann, schlüssiges System aus der Perspektive derer, die es anstiften und umsetzen wollen. Gerechtigkeitsdebatte von Schulz ist auch nur eine Nebelkerze. Gleichheit unter Ungleichen, diese Rechnung geht nicht auf, ebenso wie es nicht funktioniert, dass offene Grenzen und ein Wohlfahrtsstaat zusammen gehen (Milton Friedman).

Tom
Gast
Tom

Denken? Und dann auch noch in Zusammenhängen? Da wird nun wirklich zuviel von den Linken abverlangt.