Stade: Polizist erschießt afghanischen Asylbewerber um Angriff mit Hantelstange abzuwehren

Ein Polizeibeamter hat nach einem Angriff eines afghanischen Asylbewerbers auf die Polizei in einer Asylbewerberunterkunft in Bützfleth /Stade gestern Abend erschossen. Der polizeibekannte Afghane war zuvor mit einer schweren Hantelstange auf die Beamten losgangen.

Brandenburg: AfD erwartet fulminanten Sieg bei Landtagswahl

Am 1. September wird in Brandenburg und in Sachsen der Landtag neu gewählt, im Oktober dann in Thüringen. Aus Brandenburg liegen inzwischen zwei aktuelle Umfragen vor, welche Wahl-O-Matrix ausgewertet hat. Ergebnis: Die Pole-Position ist klar vergeben. Die AfD hat hervorragende Chancen, als stärkste Fraktion ins brandenburgische Landesparlament einzuziehen. Dahinter folgen drei Parteien, die drei bis fünf Punkte zurückliegen. Ein Gastbeitrag von Jürgen Fritz

Iserlohn: „Mann“ ersticht Mann und Frau – Baby überlebt – Keine Angaben zur Nationalität...

(David Berger) Erneut schockiert eine Bluttat Deutschland: Gestern hat eine 43-jähriger Mann, dessen Nationalität die Polizei bis zur Stunde nicht bekannt geben will, in Iserlohn eine Frau und einen Mann erstochen. Das 2 Monate alte Baby der Frau blieb unverletzt. 

Warum Kramp-Karrenbauer den Parteiausschluss von Hans-Georg Maaßen will

Annegret Kramp-Karrenbauer ist von allen guten Geistern verlassen worden, wenn sie je welche besessen hat. Mit ihrer öffentlichen Drohung, den früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen aus der Partei werfen zu wollen, hat sie kund getan, dass sie den von Kanzlerin Merkel verfolgten Kurs der Zerstörung der Partei und der Rechtsstaatlichkeit fortsetzen will. Ein Gastbeitrag von Vera Lengsfeld

„Blumen der Wildnis“ – Die Catholica als Hüterin des Sinnlichen und Erbin der Naturreligionen

(David Berger) Das profane Eigene des Alltags wird so, wenn man die Schwelle des Portals zu einer der Kirchen der Catholica übertreten hat, unversehens in die Welt des Heiligen gerückt.

„Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“

Der AfD-Politiker Petr Bystron über die „Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“-SPD Der Bundestagsabgeordnete Petr Bystron (AfD) kann im Gegensatz zur SPD die „Sorgen und Nöte der Bevölkerung“ nachvollziehen. Er meint: Nicht...

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News

Das christliche Abendland eine Fiktion? Wie katholisch.de dreist alteuropäische Identität leugnet — The Cathwalk

  Katholisch.de schlachtet das alte Europa auf dem Altar von Populismus und Relativismus: das Abendland sei nur eine Fiktion. Autor Manfred Becker-Huberti arbeitet dabei nicht...

Wenn Konservative und Katholiken für die Meinungsfreiheit Homosexueller kämpfen

  Kurz nach dem Massaker von Orlando: ein schwuler Publizist, der schon länger vor einer Appeasement-Haltung dem Islam gegenüber warnt, kritisiert aus aktuellem Anlass erneut...

Doch, Herr Mazyek, der real existierende Islam ist extrem homophob!

Herr Mazyek, ihre derzeit gewiss nicht leichte Verteidigung der eigenen Religion in allen Ehren. Aber das (euphemistisch ausgedrückt) Problem, das derzeit ganz offensichtlich im Verhältnis des real existierenden Islam zu homosexuellen Menschen besteht, löst man nicht durch apologetische Predigten, Schönreden, Verweis auf andere, die ebenfalls mit Homosexuellen Probleme haben, und Falschdarstellungen.