„Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“

Der AfD-Politiker Petr Bystron über die „Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“-SPD Der Bundestagsabgeordnete Petr Bystron (AfD) kann im Gegensatz zur SPD die „Sorgen und Nöte der Bevölkerung“ nachvollziehen. Er meint: Nicht...

„Sind Morde an Frauen egal?“

Unter diesem Titel brachte «Die Welt« Anfang des Monats einen Leitartikel von Claudia Becker. Das Lead ist im frei zugänglichen Anriß ihres Beitrags ersichtlich. Mangels einer vollständigen Online-Version fasse ich zunächst den Inhalt zusammen. Danach folgt meine Korrespondenz mit der Autorin, die unter anderem auf ein unterschiedliches Verständnis von Christentum hinausläuft. Autor: Ein Gastbeitrag von Lothar Mack (Lichtung.life)
David Berger trifft Ali Utlu

Agitprop 4.0: netzpolitik.org macht Ali Utlu zum Rechtsradikalen

Der Artikel, der Utlu zum Nazi macht, ist selbst, wie es ScienceFiles feststellte, „empirisch nichts, projektiv sehr viel […] inhaltlich hat man von dieser ‚Analyse‘ auch nichts“. Weiter stellte ScienceFiles über den Artikel fest: „Es geht, wie gesagt, nicht darum, die eigene Position zu argumentieren, es geht darum, eine als feindlich wahrgenommene Position zu diffamieren.“

Äußerung von ARD-Chefredakteur Becker zu Israel völlig unangebracht

Die Äußerungen von ARD-Chefredakteur Rainald Becker auf Twitter, „Israel wird immer mehr zum Büttel der USA!“, im Zusammenhang mit dem Einreiseverbot für zwei amerikanische Kongressabgeordnete nach Israel, kommentiert der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland.

Erst Deutschland ruinieren, dann zur Selbstfindung auf die Farm nach Paraguay?

Die Neue Post, eine der zahllosen Frauenzeitschriften unseres Landes, kannte ich bisher nicht. Gestern bemerkte ich beim Einkaufen am Zeitungsstand die reißerische Überschrift: Dramatische Szenen – Angela Merkel – Ehekrise! – Jetzt ist nichts mehr zu retten… Ein Gastbeitrag von Vera Lengsfeld

Natur, Klimaschutz, Gentechnik – Prägt Glaube oder Wissen die Diskussion?

(Matthias Rahrbach) Ihnen ist die „Chemie“ nicht geheuer? Prof. Kutschera klärt Sie darüber auf, dass rund 40% des lebensnotwendigen Stickstoffs in Ihrem Körper Industriestickstoff ist. Ohne das Haber-Bosch-Verfahren, mit dessen Hilfe Stickstoffdünger hergestellt werden, könnten gar nicht so viele Menschen auf der Erde leben, sie verdanken somit der „bösen“ Chemie ihre Existenz.

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News

Claus Kleber und das ZDF: Geht es noch dümmer?

(Jürgen Fritz) Immer öfter, nein, eigentlich fast schon dauernd fragt man sich, was in den Köpfen vieler Journalisten vorgeht, wenn es um den Themenkomplex Migranten und Islam geht. Eines steht fest: nicht viel, was mit gesunder Rationalität zu tun hat.

„Outing“ Papst Benedikts XVI: Heiliger Vater, ich bitte Sie um Entschuldigung

(David Berger) Nach den Jahren, die inzwischen vergangen sind, komme ich mir immer mehr wie ein undankbarer, untreuer Sohn vor. Und es tut es mir leid, dass ich das Gesagte nicht mehr einfangen und zurückholen kann. Dass ich nur mit gesenktem Haupt sagen kann, dass mir meine Worte von damals aufrichtig leid tun.

Rechtsstaat verteidigen – Diskussionskultur statt Gesinnungsterror

"Wenn die Ränder erstarken und Putinisten von rechts und links versuchen, "Deutschlands langen Weg nach Westen" (Heinrich A. Winkler) infrage zu stellen, bedarf es einer breiten demokratischen Allianz, wozu wir als Forum Mittelstand gerne einen Beitrag leisten wollen."