Samstag, 1. Oktober 2022

Ausgangssperre für Ungeimpfte ab 21:00 Uhr

(David Berger) Mit Berufung auf die mit den parallel zur Impfquote ansteigenden Inzidenzzahlen gilt seit gestern in mehreren Städten Baden-Württembergs für Ungeimpfte eine nächtliche Ausgangssperre.

Während sich das gesamtgesellschaftliche Klima derzeit etwas zugunsten der Kritiker der Coronapolitik der Bundesregierung zu verschieben scheint, versucht man in dem grünen Baden-Württemberg noch einmal ein Zeichen intransigenter Glaubenstreue zur Corona-Ideologie zu setzen: U.a. die Stadt Karlsruhe hat nun bekannt gegeben, dass ab dem 15. Januar von 21:00 Uhr an eine Ausgangssperre für Ungeimpfte und nicht Genesene gilt.

Auch in Biberach und Ravensburg

Die Regelung betrifft, wie verschiedene Medien berichten, auch andere Städte des Bundeslandes. Begründet wird sie damit, dass die 7-Tage-Inzidenz in diesen Städten zwei Tage in Folge über 500 lag.

Superspreader-Nächte in Biberach?

Noch vor etwa einem Monat hatte man – aufgrund der mit der Impfquote stark steigenden Inzidenzzahlen – beschlossen, dass die Inzidenzzahl als Referenzwert für solche Beschlüsse keine Aussagekraft mehr haben soll.

Seit der Einführung der 2G-Regel für größere Veranstaltungen war es immer wieder zu lokal und zeitlich eindeutig zuordenbaren Corona-Ausbrüchen gekommen. Da ist es gut, dass in Karlsruhe, Biberach und Ravensburg ohnehin um 21 Uhr die Gehsteige hochgeklappt werden. Sonst könnte man fast annehmen, die Stadtverwaltungen würden dort regelrechte Superspreader-Events planen.

***

Als Corona-kritischem Portal wird auch PP die Arbeit derzeit schwer gemacht. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Auch die finanzielle. Wenn Sie unsere Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European). Seine Bibliographie wissenschaftlicher Schriften umfasst ca. 1.000 Titel.

Trending

VERWANDTE ARTIKEL