(David Berger) Trotz des Reinigungsprozesses der AfD, der in den Medien häufig als interne Streitigkeiten dargestellt wird, könnte die AfD bei der Kommunalwahl am 13. September in NRW deutliche Zugewinne verbuchen. In Leverkusen, besonders aber auch in Siegen stehen die Chancen gut, dass ein AfD-Kandidat bald den (Ober)bügermeistersessel innehaben wird.

Mit einem Wahlkampfvideo zu den Kommunalwahlen zeigt die NRW-AfD, dass ihr jede ideologische Verkrampfung fremd ist und sie vor allem wichtige Anliegen der Bürger aufgenommen hat, besonders jener Menschen, die keine starke Lobby oder traditionelle Partei hinter sich haben:

PP-Gastautor und Prof. Henning Zoz könnte Bürgermeister Siegens werden

Aber nicht nur das: In Siegen geht die Angst um. Denn dort tritt der äußerst beliebte und erfolgreiche Professor Doktor Henning Zoz tritt als Kandidat der AfD bei der Kommunalwahl 2020 an. Aber nicht nur das. Zoz soll auch Bürgermeister Siegens werden.

Zoz, vor Kurzem noch zum Manager des Jahres in Südwestfalen gekürt, redet Klartext: „Wenn wir Ratio wieder zur Selbstverständlichkeit erklären, kann Wirtschaft wieder atmen, können Bürger wieder lachen und irgendwann auch unsere Kinder wieder ideologiefrei lernen. Dass eine Stadt, die kein Geld hat, sich mit Gender-Gaga überhaupt beschäftigt, ist völlig inakzeptabel, ein sicherer Hafen für Dieselfahrer – das wäre doch mal was.“

Bürgermeistergehalt an bedürftige Familien spenden

Zoz. der sich besonders für Familien einsetzt, hat zudem angekündigt, sein zukünftiges Gehalt als Bürgermeister an bedürftige Siegener Familien zu spenden. Ein Schachzug, der seine Konkurrenten zum Toben brachte. Seine hippen Wahlkampfveranstaltungen mit beliebten Bundespolitikern der AfD wie Nicole Höchst haben selbst Gegner und Kritiker der AfD dazu gebracht vor ihm heimlich den Hut zu ziehen.

(Foto: Mit ganzseitigen Anzeigen in der Lokalpresse wirbt Zoz um Wähler)

„Das war gestern ein überzeugende, sehr gelungene Veranstaltung von Henning Zoz. Volles Haus, d.h über 120 Gäste, die beiden MdBs Nicole Höchst und Steffen Kotre, sehr sympathisch und sachlich fundierte Vorträge bzw. Diskussionsbeiträge, Henning Zoz ganz im Element, mit sehr überzeugender Rede. Da dürfen wir uns auf mehr freuen!“ – so ein Teilnehmer an einer der Wahlkampfveranstaltungen.

Dr. Roland Hartwig für Leverkusen

Übert aktuelle Veranstaltungen von Prof. Zoz, der auch Hin- und Wieder als Gastautor auf PP vertreten war, bleiben Sie hier auf dem Laufenden: HENNING ZOZ

Ähnliches ließe sich auch zu Dr. Roland Hartwig sagen, der gute Chancen hat, in Leverkusen. Auch er als Manager bekannt geworden – früherer Spitzenmanager von Bayer. Im Unterschied zu Zoz ist er allerdings viel enger mit der AfD verbunden: Der Vater von fünf Kindern sitzt bereits für die AfD im Bundestag: “ Mit dieser Kandidatur will ich für all diejenigen ein Beispiel sein, die sich noch nicht trauen, sich aktiv für die Ziele unserer Partei und für unser Land einzusetzen“, so Hartwig.

(C) Vorschaufoto: C. Mosch

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP