Die Regierungspolitik im Innenressort ist grundsätzlich zu ändern. Die Milliardenkosten für die Migration spotten der eigentlichen Probleme: 700.000 Abgelehnte werden weiter alimentiert, trotz Defiziten bei Bildung, Renten, Wohnen, Sicherheit und riesiger Schuldenlast.

Kein Geld der Welt wird so schnell Lehrer, Polizisten und Wohnungen aus dem Boden stampfen, wie diese importierten Probleme wachsen! Wer vor all dem die Augen verschließt, und immer nur weiter so macht, egal, wie viele Bürger durch Messerattacken noch sterben müssen, der hat seinen Amtseid bereits gebrochen! Schluss damit, wir brauchen eine alternative Politik für Deutschland!

Gleichschaltung des Verfassungsschutzes geplant

Gottfried Curio wie immer eloquent und die Problematik auf den Punkt treffend – etwa, wenn er die Reaktionen des Systems Merkel auf die Gewalttaten und Demonstrationen in Chemnitz u.a. charakterisiert: Der zuerst von Heiko Maas ausgerufene „Kampf gegen Rechts“ ist zu einem Kampf gegen Recht degeneriert.

Oder wenn Curio angesichts der Kampagne gegen Maaßen von der geplanten „Gleichschaltung“ des Verfassungsschutzes spricht. Anschauen!

avatar
400
24 Comment threads
17 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
27 Comment authors
Lausitzermarumarion hartmannsweierMona Lisawerner 47 Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Lausitzer
Gast
Lausitzer

Suche nach „Rechtsstaat Gesinnungsstaat Curio“!
Wieder knapp vier Minuten lang jedes Wort gut gewählt und ohne ein Ääh vorgetragen.

Ich will Curio als Regierungschef haben. Aber wenn ich AfD wähle, bekomme ich Weidel.
Ich will eine Partei mit Curios und ohne Weidels.

Schweizer-Zeitungen-sind-unser-Radio-London
Gast
Schweizer-Zeitungen-sind-unser-Radio-London

Unendlich peinlich wird es, wenn Merkelianer Anstalten machen, gegen die AfD zu argumentieren. Allem Anschein nach hat man das mittlerweile sogar dort gemerkt & jetzt kommen gar keine Argumentationsversuche mehr. Stattdessen herrscht hohles Pathos („Haltung“) & debiles Gekreische („Nazi“) vor. Anhänger von AM zu sein – das bedeutet eben auch, intellektuell am Nullpunkt angekommen zu sein.

Mona Lisa
Gast
Mona Lisa

Wir sahen und hörten eine detaillierte, auf Fakten beruhende Analyse katastrophalster politischer und gesellschaftlicher Zustände unter der Merkelregierung in Deutschland.
Und wir sahen eine Kanzlerin die augenscheinlich nicht einmal zuhörte, sich nicht im geringsten dafür interessiert.
Eine solche „Kanzlerin“ MUSS umgehend diesen Platz räumen.

Das
Gast
Das

Deutschland wird von Merkel und Gehilfen gegen die Wand gefahren. Diese glauben wohl selbst nicht mehr an eine Reparatur des Schadens. Zur Vertuschung muss eine angepasste Wahrheit mit adaptierten Erfolgsmeldungen her. Wenn etwas schief geht (siehe Gewalttaten), werden Nazis als Schuldige konstruiert. Aus welcher Richtung die Gefahr für unser Land wirklich kommt, wird geleugnet oder ignoriert.

maru
Gast
maru

Apropos Kahrs: Er bietet in seinem Wahlkreis an, daß er mit Butterkuchen bei den Wählern zuhause vorbeikommt, um mit ihnen über ihre Belange zu reden.

Da wir in seinem Wahlkreis wohnen haben wir ihn mitsamt Butterkuchen mal eingeladen. Als zusätzliche Gäste hatten wir 3 rhetorisch geschulte Bekannte dazu gebeten. Zu fünft haben wir ihn dann nach Strich und Faden seziert und filettiert.

maru
Gast
maru

Der Mann ist sehr gut u. hat das Wesentliche zur Lage in D pointiert zusammengefaßt.
Wie gut, daß die AfD solches Personal im BT hat.

Dafür mußte er sich von Kahrs dumm anpöbeln lassen. Wie damals bei den Nazis – wer keine Argumente hat, läßt die Sau raus u. wechselt zur Rhetorik ad hominem oder schlägt tatsächlich zu. Nach dem gestrigen Auftritt von Kahrs dauert das auch nicht mehr lange.

Der Prediger
Gast
Der Prediger

Ich bin mal gespannt wie lange es dauert, bis auch der Letzte Gutgläubige kapiert, dass im Sozialismus Stalin die Wahlurne leert.

Alle eure Theorien und Weisheiten sind völlig irrelevant. All euer strampeln wird nichts helfen.

Lernt umzudenken!!! Erdenkt neue Strategien, wehrt euch effektiver und hört auf an den Weihnachtsmann zu glauben.

Tinas Senf
Gast
Tinas Senf

Rechts
= Recht haben, ein rechter (= richtiger) Mensch sein, jmd. etwas recht machen, aufrecht gehen, rechtschaffen, Rechtsstaat

Links
= linkisch, linke Bazillen, jmd. linken (= betrügen, reinlegen), die linke (= falsche) Hand geben

Na, da bin ich aber froh, zum rechten = richtigen Lager zu gehören!

Veronika
Gast
Veronika

Offenbar ist der Kommentarbereich eingestellt worden. Wie die meisten User hier lese ich sowohl die Texte von David Berger und Team als auch die Kommentare. Ohne die Kommentare wäre PP halb so interessant, allerdings habe ich mit manchen Kommentaren auch PP zusätzliche Arbeit gemacht. die Toleranz hat seinen Preis, vielleicht weniger Artikel zum Kommentieren, aber nicht aufhören! Danke für alles!

marion hartmannsweier
Gast
marion hartmannsweier

Und die Wähler wählen Merkel unbeeindruckt weiter. Sie sind diejenigen/Schuldigen, die Merkel unbeeindruckt weiter machen lassen! Die kommende Bayern- und Hessenwahl wird es zeigen!

Der Hofnarr
Gast
Der Hofnarr

Der Kampf von Links gegen Rechts ist seit jeher der Kampf der „Linken“ gg. die „Rechten“ o. deutlicher, der Linkenden gg. die Rechtwahrenden. Daher gilt in Deutschland auch Rechts vor Links o. das Linksfahrverbot. Mit zwei „linken“ Händen kriegt man z. Bsp. nichts vernünftig hin. Kommt doch alle nicht von ungefähr. Mit Recht kann man sagen, das deutsche Volk wird seit Jahrzehnten „gelinkt“!

Nun haben wir den Salat!
Gast
Nun haben wir den Salat!

Das Ergebnis, wenn man alles Falsch macht und alle Warnungen in den Wind schlägt.

https://twitter.com/heuteshow/status/1040229759135965184

Ich bezweifle, dass die führenden Köpfe ihre Strategie jemals ändern werden und den Dünnschiss der letzten 3 Jahre weiter verfeinern.

Hartnäckig habe ich immer und immer wieder darauf hingewiesen und habe nur Gegeifer und Schelte geerntet.

Lausitzer
Gast
Lausitzer

Wieder einmal eine sehr gute Rede. Typisch Curio. Fünf Minuten lang jedes Wort gut gewählt und kein Ääh. Ich frage mich, ob er auch die Gestik vor dem Spiegel geübt hat.
Leider kann so einer nicht auf Zwischenfragen antworten und sollte sich nicht in eine Talkshow begeben.

Melli
Gast
Melli

Curio hat es mal wieder bestens auf dem Punkt gebracht!

Ullrich Kaden-Rißmann
Gast
Ullrich Kaden-Rißmann

Dr. Curio – dieser Mann als deutscher Innenminister und Deutschland ginge es wieder besser

Frieder
Gast
Frieder

Wie tief sind FDJ-Rautenliesl mit der Schariapartei, beide genannt Regierungskoalition, gesunken, nachdem erst gelogen wird und dann noch das Recht gebeugt wird. Mir schaudert schon jetzt, wenn der deutsche Michel, durch Medien gehirngewaschen, eines Tages in einer linken Diktatur aufwacht, nur dann ist es zu spät, zumindest für eine ganze Weile. Es geht überall abwärts, nur nicht bei den Steuern

Vogel
Gast
Vogel

Was die Abgeordneten der Altparteien so wütend macht ist das fundierte Wissen und die Sachlichkeit mit der die Abgeordneten der AfD ihre Beiträge würzen. Danke Herr Dr. Curio

Stefan Kunz
Gast
Stefan Kunz

Eine Rede ohne geklärte von der linken Seite, wenn diese sich nicht davon betroffen fühlen, dann könnte man das ja fast alsZustimmung zu dieser Rede sehen!
Eine übrigens sehr gute und wie immer mit klaren Fakten gespickte Rede.
Aber wenn man diesen Argumenten gewißermasen Recht gibt, widerspricht man da nicht den eigenen?

Norbert Beutel
Gast
Norbert Beutel

„Der zuerst von Heiko Maas ausgerufene „Kampf gegen Rechts“….“ war schon immer ein Kampf gegen eine unliebsame, politische Konkurrenz, die den „Alt“-Parteien ihre bisher sicher geglaubten Pfründe abspenstig zu machen droht. Der sog. „Kampf gegen rechts“ wurde schon seit Jahren nur marginal gegen Gruppen am äußersten rechten Rand geführt, sondern aus o.a. Gründen hauptsächlich gegen die AfD.

völlig fassungslos
Gast
völlig fassungslos

Die Erzwingung der Gesetze ist die einzige legitime Funktion des Staates –
sagte Wilhelm von Humboldt.
Heute gehts nur noch um die Erzwingung des Willens von angieallmighty,
die mit ihren edlen Wilden aus allen Ecken der Welt den LETS-FETZ-DE-TO-DEATH
tanzt…

Markus Vorzellner
Gast
Markus Vorzellner

Dr. Curio bringt die Sache, wie stets, auf den Punkt. Die Hetze gegen die deutsche Bevölkerung ergibt, zusammen mit dem Terror gegen Ungarn, ein Szenario, das Europa in eine ungeahnte Katastrophen führen kann, exekutiert von den linken Totengräbern jedweder Demokratie.

Barbara
Gast
Barbara

Wie recht Herr Curio doch hat, Merkel aber macht unbeeindruckt weiter!

Iris
Gast
Iris

Dr. Curio sitzen nur Dummschwätzer gegenüber mit sowenig Hirn, dass sie schreien müssen.

Tinas Senf
Gast
Tinas Senf

Die AfD im Allgemeinen und Gottfried Curio im Besondern fallen schon wieder auf – durch top auf den Punkt gebrachte Reden. Gerne weiter so.