Zahlreiche Blogs haben die Kommentarfunktion bereits mit Einführung der neuen Datenschutzverordnung abgeschafft, andere gar nicht erst eingeführt. Bei PP gab es von Anfang an eine Kommentarfunktion, sie war aber stets umstritten.

Umstritten auch, weil die redaktionelle Betreuung der Kommentare viel redaktionelle Arbeit erfordert, die woanders fehlt und stets als ein Einfallstor von verdeckten (bzw. als „Nazis“ agierenden) Schreiberlingen genutzt wird, um PP zu schaden.

Deshalb würden Sie uns, liebe Leser, mit der Beantwortung der drei folgenden Fragen enorm helfen:

Ich schreibe im Kommentarteil von PP

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 

Ich lese die Leserkommentare zu den Artikeln

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 

Die Leserkommentare...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP