Was früher die Postkarte, das ist heute die Whatsapp-Nachricht aus den Ferienparadiesen. Eine solche elektronische Ferienpost wurde PP zugespielt und wir freuen uns, sie hier veröffentlichen können. Urlaub in Spanien 2018

Lieber Janine,

ich schicke Dir hier per Whatsapp Greetz aus Spanien vom Strand und ein lustiges Video. Das Wetter ist super und wir chillen ziemlich viel. Abends ist Papa immer betrunken, obwohl Mutti sagt, er soll nicht so viel trinken – auch wegen seine Sonnebrand.

Das tollste Erlebnis hatten wir aber vor vier Tagen. Wir lagen am Strand und auf einmal kommt ein Schlauchboot an. Voll mit lauter Schwarzen. Das hat noch nicht mal richtig angelegt, hüpfen die alle aus dem Boot und rennen wie wild über den Strand. Papa hatte nicht mal die zeit sich seine Badehose anzuziehen.

Ich habe mit meinem I-phone ein Video von gemacht. Und schicke es Dir hier.

Beim ersten mal waren wir noch ziemlich geschockt, besonders weil einer der von dem Boot auf einmal in Ohnmacht gefallen ist, aber alle haben ihm geholfen und dann ist er auch weggerannt.

Aber jetzt finden wir es ziemlich lustig, was da am Strand los ist. Wir machen immer Wetten, wie lange es dauter bis das nächste Boot mit den „N e g e r n“ kommt (Mutti hat gesagt, ich soll’s so schreiben, damit wir keine Probleme wegen Nazi oder so bekommen). Und Papa behält jetzt seine Badehose immer an, weil Mama gesagt hat, dass er mit den Afrikanern eh nicht mithalten kann.

Gechillte Grüße vom Strand

Jeniffer