(David Berger) Die Idee den 17. Juni in diesem Jahr als „Tag der Patrioten“ neu aufleben zu lassen, kam vom Manfred Böhm (JouWatch) und Michael Stützenberger (PI-News). Unter der Regie von Feroz Khan (achse:ostwest) rufen nun bekannte Aktivisten in einem Video dazu auf, den 17. Juni erneut aufleben zu lassen, nicht als Feiertag, denn zu feiern gibt es derzeit wenig. Sondern als Kampftag gegen eine Entdemokratisierung unseres Landes im System Merkel.

Zu der Internetseite des Gesamtprojekts geht es hier:

FACEBOOK

Alle für den 17. Juni 2018 angemeldeten Demos im Überblick:

BERLIN Merkel muss weg Mittwoch Bundeskanzleramt 14:00 – 16:00 Uhr Willy-Brandt-Strasse 1, 10557 Berlin www.merkel-muss-weg-mittwoch.de

COTTBUS Zukunft Heimat e.V. Eröffnung des patriotischen Infoladens 14:00 – offenes Ende Mühlenstrasse 44, 03046 Cottbus www.zukunft-heimat.org

BOTTROPP Mütter gegen Gewalt Stiller Bürgerprotest 14:00 Uhr Cyriakusplatz, 46236 Bottrop https://www.facebook.com/MuetterGegen…

DRESDEN Pegida Dresden 14:00 Uhr Am Wiener Platz, Hauptbahnhof, 01069 Dresden www.pegida.de HALLE Sven Liebich 15:00 Uhr Am Markt, Halle/Saale

HANNOVER Hagida Hannover Tag der Patrioten 14:00 – 19:00 Uhr Platz der Weltausstellung, 30159 Hannover https://www.facebook.com/hagida.hanno…

MAINZ Beweg Was Deutschland 14:00 – 17:00 Uhr Helmut-Kohl-Platz, 55116 Mainz https://www.facebook.com/BewegWasDeut…

SALZGITTER AFD Salzgitter Unser Land – unsere Heimat! 12:30 – 15:30 Zur Gowiese, 38226 Salzgitter Treffpunkt 12:30 Uhr auf dem Parkplatz zum Hallenbad https://www.afd-salzgitter.de/single-…

MÖDLAREUTH Kandel ist überall 12:00 – 18:00 Uhr Mödlareuth, 95183 Töpen https://www.facebook.com/Kandelistueb…

RATHENOW Bürgerbündnis Havelland e.V. 14:00 – 16:00 Uhr Märkischer Platz, 14712 Rathenow https://www.facebook.com/Bürgerbündni…

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

***

Die beteiligten YouTuber:

HAGEN GRELL www.youtube.com/user/iprotestblog

IMAD KARIM www.imad-karim.de

SERGE MENGA www.youtube.com/channel/UCf4WJRXsgDEP7KH2eNGv8Hw

CHRIS ARES www.youtube.com/channel/UCRiVVk9tlEplrmczNkihyDQ

FEROZ KHAN www.youtube.com/achseostwest

HYPERION www.youtube.com/HYPERIONlebt

16 Kommentare

  1. Ich fand die DDR cool,da herrschte noch Recht und Ordnung! Da hat das Leben noch Spass gemacht und man musste dem Geld nicht hinterher hecheln!

  2. Widerstand ist Pflicht in dieser Zeit.Unsere Politkaste lebt in ihrem Elfenbeinturm und träumt von einer Gut-Menschen-Gesellschaft aller Länder..,,,die es leider niemals geben wird.
    Wir müssen unsere erkämpften Freiheitsrechte
    gegen Religionsfanatiker des Islam verteidigen.
    Alle Christen in Deutschland,egal ob Deutsche oder Nicht-Deutsche sind aufgerufen, ihre Stimme zu erheben …!

  3. Danke für den Mut, die Merkel einen Vorgeschmack eines Denkzettels verpassen, aber jede Welle rollt erst mal klein an, bis sie zur mächtigen großen Woge wird. Schön ist auch das Rathenow dabei ist, was an Walther Rathenow erinnert der damals schon vor den bösartigen Absichten der Globalisten gewarnt hat, die die Menschen um den Erdball versklaven will.

  4. Leider ist in meiner Region keine Veranstaltung
    dabei ! Wenn schon, dann überall !
    Wo ist denn die AFD in Bayern und vor allem in
    Franken ? Die Bürger in ganz Deutschland warten
    auf eine Wende, doch die AFD schläft immer noch.
    Hier wird viel zu wenig getan !

  5. Ich bin in Mödlareuth dabei. Patrioten vereinigt euch. Zeigt der Herrschaft des UnRechts die rote Karte. Wenn es endlich so viele würden (was leider bisher nur in Ausnahmen z.B. AfD-Berlin am 27.05.18), dass die GEZ-Prostituieren Medien darüber berichten müssen, würden es ganz schnell mehr werden. Viele haben ANGST. In der Masse kann man aber mitschwimmen…

  6. Die DDR wurde von uns zu Grabe getragen, trotz aller Wiederbelebungsversuche von Gysi & Co.
    Heute sind ihre Fortführer (Merkel, Gauck u.a.)wieder obenauf und bestimmen fremdgesteuert, was passiert. Der Souverän ist z.T. inkonsequent oder wird ignoriert. Die damaligen Veränderer wurden beiseite geschoben. Mein Vater hat z.B. auch am Aufstand 17.06.53 teilgenommen. Was hat das alles gebracht?

  7. So gut ich die Idee finde: Leider scheinen hier die Grenzen nach rechtsaußen offen. Ich finde es nicht gut, seriöse Kritiker wie Imad Karim oder, auf anderem Niveau, auch Feroz Kahn, zusammen mit Leuten wie Hagen Grell und Chris Ares zu pushen. Ein solcher Tag darf nicht dazu missbraucht werden, Wegbereitern altrechter Ideologien das Türchen zu öffnen. Sonst wird schon morgen für die NPD geworben.

    • Die NPD ist doch nur ein rechter Tropfen auf den linken, heißen Stein.
      Recht betrachtet, nur der Blinddarm linker Faschisten, ein Fortsatz, mehr nicht.
      Also keine Panik bitte, soweit sind wir noch lange nicht.

    • Die Frage stellt sich wo rechts außen beginnt ? Darf dann eigentlich auch ein eher linksdenkender Patriot doch auch nicht mit,oder gibt es die nicht ? 1989 und auch davor,habe ich viele verschiedene Ansichten kennengelernt,auf die Straße sind wir alle gegangen,wir hatten ein Ziel!!

    • Ad 1) Ausgrenzung ist der falsche Weg und festigt nur das System Merkel.

      Ad 2) Trauen Sie den seriösen Kritikern nicht zu, sich selbst ein Urteil darüber zu bilden, mit wem sie für ein gemeinsames Anliegen werben möchten? Halten Sie diese klugen Menschen für unmündig, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen?

  8. Am 17.06.18 findet der Tag der Patrioten auch in Pulsnitz Am Markt statt. Organisiert wird er durch den Kreisverband der AfD Bautzen. Es sprechen der Landesvorsitzende Urban, der MdB Karsten Hilse u.v.a. Begleitet wird die Veranstaltunmg durch den Musiker Michael Pritzke. Beginn 14°°Uhr

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here