Darum geht es in der neuen Sendung von SchrangTV:

  • Was hat es mit dem EU-Umsiedlungsprogramm auf sich?
  • Warum immer noch viele Menschen gegen ihr eigenes Gewissen handeln?
  • Werden heimlich Strafanzeigen gegen Flüchtlinge im Polizeipräsidium gelöscht?
  • Außerdem spricht Heiko Schrang auch über die subtiler Manipulationstricks der Medien und ruft gleichzeitig zur Zivilcourage auf.

Meine Artikelbewertung ist (4 / 3)

31
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
15 Comment threads
16 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
19 Comment authors
WissenderMimiPaulO.L.I.T.AWolle Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Wissender
Gast

1. Rassenvermischung zu hellbraun mit IQ 90 zum arbeiten für die USA
2. Geld und Privilegien, z.B.: ein Richter 6000 Euro im Monat + X
3. ja
4. auch er verschweigt die Wahrheit !!!

Ansgar
Gast
Ansgar

Zitat: „Werden heimlich Strafanzeigen gegen Flüchtlinge im Polizeipräsidium gelöscht?“ Meldungen wie diese sind zwingend mit Quellenangaben zu belegen. Ansonsten bleiben sie reine Clickbaits im Stil von BILD & Co.

Paul
Gast
Paul

Bei allem Ärgernis über die Zustände hierzulande, schiessen wir uns nur selbst ins Knie, sollten wir einfach irgendwas in den Raum werfen, ohne es genau zu wissen!

EinFragender
Gast
EinFragender

A bisserl fui Verschwörungstheorie…

Es gibt ja immer einen der die Anzeigen auf gibt und der wird spätestens dann wenn er nichts mehr hört nachfragen…

Und ich glaube das viele Polizisten nicht mitmachen würden.

L.E.M
Gast
L.E.M

Das System der Lüge und Massenverdummung wäre bald am Ende wenn es nicht so handeln würde.Schlaf-Schaf darf nicht aufgeweckt werden.Denn die Umsiedlung soll ja reibungslos fortgesetzt werden.

O.L.I.T.A
Gast
O.L.I.T.A

Bestätigt, wovon auch ich Zeuge wurde: Anzeigen/Zeugenaussagen werden widerrechtlich gelöscht, nicht nur bei Flüchtlingen/ Migranten. Die Dame, die in jenem Fall die Papiere in Empfang genommen hatte, reagierte nach deren Verschwinden geradezu hysterisch: „Wie kommen Sie auf die Idee, dass ICH die Papiere habe?!“ Tja… Nun regt sich etwas bei der Polizei: Weiter so! Wichtig: Alles Dokumentieren!

Paul
Gast
Paul

Löschen von Strafanzeigen kann ich mir nicht vorstellen! Wäre Strafvereitelung im Amt, kein Vorgesetzter würde so etwas anordnen und kein Polizeibeamter wäre dazu bereit. Zumal die Polizei derzeit die ganze Härte unserer auseinander fallenden Gesellschaft ausbadet.
Viel eher wird die Statistik von Bürokraten umgebaut, um ein nicht allzu beunruhigendes Bild abzugeben.

Tim
Gast
Tim

Falsxh Herr Scxhrang.Auch schon vor 1 Jahr gab es ein Ressetlement Programm!
Die 10000 sind aber eine LÜGE da jeder 30(!!!!!!!!!!!!!!)Verwandter und Bekannte nachholen DARF!

Emma
Gast
Emma

Alles auf Weisung von Berlin und sonstigen Führungsspitzen.Je linker und grüner das Parteibuch – je mehr wird vertuscht, gelogen und betrogen.

Emma
Gast
Emma

@Dorian Gray
Kleiner Tip : Michael Mannheimer Blog- Kategorien N : NWO Neue Weltordnung
Viele Artikel dazu ……

Oraetlabora51
Gast
Oraetlabora51
Meine Artikelbewertung ist :
     

Hinter dem Wahnsinn steckt Graf Nikolaus von Coudenhove Kalergi, Gründer der Paneuropa Union, Träger des Karlspreises und diverser anderen „Ehrungen“ und seine Nachfolger in der EU Politik.
Bei Wikipedia ein sehr interessanter Artikel!

Uwe Peter
Gast
Uwe Peter
Meine Artikelbewertung ist :
     

Löschen von Anzeigen?

Da bin ich skeptisch, dann fehlen Nummern im laufenden Primärschlüssel, wahrscheinlich auch Tagebuchnummern und über die Datensicherung der Datenbank wäre das Ganze auch noch verifizierbar – Da ist meiner Meinung nach das Risiko des niederschwelligen Auffallens höher als der Nutzen. Ich würde bei der Auswertung der Daten schummeln.

Inge
Gast
Meine Artikelbewertung ist :
     

Kann ich mir sehr gut vorstellen, Befehl von ganz oben.Es wird nur so getrickst und vertuscht.

Jürg Rückert
Gast
Jürg Rückert

Das Psychodrama der „Submission“ hat erst begonnen.
Die britischen Polizei weigerte sich, Anzeigen gegen kinderschänderische Muslimen nachzugehen, aus Furcht vor dem Giftpfeil „Islamophobie“. Könnte es bei uns nicht ähnlich sein?
Ein weiterer Grund ist das schlechte Gewissen jener, die die Situation geschaffen haben: „Inflagranti erwischt!“ – davor fürchten sie sich.

Dorian Gray
Gast
Dorian Gray

Was steckt hinter dem heutigen Wahnsinn? Konnte mir noch niemand REALISTISCH erklären!