Ein Gastbeitrag von Jürgen Fritz

Vorwort: Es gibt Menschen, die lügen ab und zu. Es gibt Menschen, die lügen, sobald sie den Mund aufmachen. Und es gibt Menschen, die lügen nicht nur, die stellen als Person eine einzige wandelnde Lüge, eine einzige Heuchelei dar. Bei ihnen ist die Verlogenheit bis in ihr Innerstes gekrochen und wird quasi zum Wesen der Person.

Es gibt …

Nun zum Thema: Antisemitismus, genauer: Judenfeindlichkeit. Es gebe Antisemitismus unter Deutschen und es gebe Antisemitismus „auch unter Arabischstämmigen„ meinte Merkel gestern nach dem Gürtelübergriff eines Arabers auf einen Kippa tragenden jungen Mann.

„Auch unter Arabischstämmigen“ sagt die Kanzlerin. Was wir hier sehen, ist mehr als aufschlussreich. Inwiefern?

Merkel macht das, was Heuchler ständig tun, sie verfällt auf die Formulierung „Es gibt …“ zurück (für Logiker: auf den Existenzquantor).

Nimmt man einige Millionen Menschen, dann gibt es unter diesen alles Mögliche: Personen mit zwei Köpfen, solche die zusammengewachsen sind (siamesische Zwillinge), welche mit drei Augen usw. „Es gibt das Phänomen p sowohl in der Gruppe A als auch in der Gruppe D“ besagt extrem wenig. Entscheidend ist natürlich immer, wie oft es das Phänomen p in A und D gibt. Wie viele Analphabeten gibt es in A und wie viele in D? Wie viele hoch Intelligente, wie viele Nobelpreisträger, wie viele Kriminelle, wie viele Vergewaltiger, wie viele Mörder, wie viele Judenhasser usw.

Der Übergang vom qualitativen zum quantitativen Denken und der bewusste Rückfall in Ersteres

Der Übergang vom mittelalterlichen zum neuzeitlichen Denken ist u.a. gekennzeichnet durch den Übergang vom qualitativen (Es gibt…) zum quantitativen Denken: zahlenmäßige empirische Erfassung von bestimmten Parametern x, y, so dass dann Beziehungen, Korrelationen zwischen x und y erkannt werden können. (Den Übergang zum wissenschaftlichen Denken sehen wir zwar bereits bei den alten Griechen, zumeist aber blieben sie auch noch im qualitativen Denken.)

Was Merkel hier macht – und bitte immer dran denken: Sozis, Grüne und Linke (SED-ler) sind noch schlimmer als Merkel, auch hier das quantitative Denken nicht suspendieren! – kommt einem Rückfall in mittelalterliches Denken gleich. Dies setzt sie aber natürlich strategisch ein. Weshalb?

Wahrheitsverachtung und Heuchelei, die im Innersten zum Wesen der Person gerinnt

Weil sie die wahren Korrelationen verschleiern will (Wahrheitsverachtung). Wenn ich sage: „Das Phänomen p gibt es in der Gruppe D, aber auch in der Gruppe A“, dann suggeriere ich damit, dass es in D viel häufiger vorkommt als in A, dass D das Hauptproblem wäre. Kein Mensch käme bei dieser Formulierung auf die Idee, dass p in A viel häufiger vorkommt. Das Phänomen p wird durch so eine Formulierung in A marginalisiert, zumindest aber klein geredet.

Wer so redet, obschon er weiß, dass das Phänomen p in Wahrheit in A um ein Vielfaches mehr vertreten ist als in D, der lügt streng formal nicht, er macht aber etwas, was im Grund noch schlimmer ist: er heuchelt, er lügt subtil, so dass er sich beim Erwischt-werden immer rausreden kann, er habe ja gar nichts Falsches gesagt. In Wahrheit aber stellt seine ganze Person eine einzige Lüge dar.

„Merkel verurteilt antisemitischen Angriff“

Achten Sie hier bitte auf die ersten zwei Sekunden, wie Merkel zunächst lacht, dann aber schlagartig, innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde ihren Gesichtsausdruck ändert, weil sie selbst merkt, dass ein Lachen hier nicht angebracht ist. Das zeigt sehr schön die Aufgesetztheit und Gespieltheit des Ganzen.

Den ein oder anderen mag das an Eva Högl erinnern, wobei Merkel natürlich die wesentlich bessere, professionellere Darstellerin ist.

Zum Autor: siehe unsere GASTAUTORENSEITE. Der Beitrag erschien zuerst auf dem Blog von JÜRGEN FRITZ

56 Kommentare

  1. Von den neuen Rechten (CDU,SPD,Antifa u. Kampfgenossen)Minusse zu bekommen,ist heutzutage eine Auszeichnung. Da wird einem bewusst,woher der Ausspruch aus dem Kaiserreich kam: Viel Feind, viel Ehr. Getroffene Hunde bellen am lautesten. Die unangenehme Wahrheit schmrzt am meisten. Man sollte auf keinen Fall vergessen, sie aus dem reichgefülllten Steuertopf gegen Rechts zu belohnen bei diesem Eifer.

  2. Gutmenschin Merkel ist“überrascht“über den Antisemitismus von Moslems und Arabern. Kann man Leuten, die so naiv sind, ein Land überantworten ? Vorschlag: Erst mal vorsichtig mit projüd. und proisrael. Integrationskursen beginnen (z.B. alle tragen tägl.1 Std. Kippa). Das Bisschen Hass (1400Jahre alt) löst sich mit Merkelscher Psychologie in Luft und Liebe auf. Na klar.(Wir) Sie schaff(en)t das !

  3. Der Unterschied zwischen einem radikalen Moslem und einem „moderaten“ Moslem ist der, dass der eine dir den Kopf abschneidet und der andere „nur“ zusieht. Der Unterschied zwischen einem Antisemiten und Nazi ist, dass der Antisemit die Juden umbringen will, der Nazi sie „nur“ raus aus dem Land haben will.

  4. Frau Merkels Gefolgschaft treibt hier ihr Unwesen, will uns kleinkriegen mit Dissen wie damals in der DDR die Gesinnungskontolleure.

  5. Warum Herr Berger, stehen alle Kommentare im Minus? Das kann doch nicht von den Mitlesern kommen. Sehr auffällig.

    • Nur ein Trollangriff von links außen.
      Was würden die nur machen wenn man hier nicht voten könnte ?
      Sie müssten zivilisierte Kommentare schreiben, die auch durch die Zensur kommen.
      Wie man sieht, ein unüberwindliches Hindernis, eine unlösbare Aufgabe !

  6. Wenn die Rautenratte sagt „Arabischstämmigen“ (statt Araber), dann sagt sie damit, daß sie die Illegalen nicht nur dulden, sondern einbürgern will, um mit deren Hilfe 2021 wiedergewählt zu werden. Und sie als Söldner und Polizeischergen einzusetzen, die Deutschen so zu vernichten, wie es die Türken mit den Armeniern machten! Art. 20 Absatz 4: Beseitigt die Raute!

  7. Leute, macht euch nix aus den vielen Minusen, da die nur bei den Kommentaren und nicht bei den Antworten auftauchen, ist es offensichtlich, dass hier linke Trolle unterwegs sind, die sich nicht mal die Mühe machen die Antworten zu öffnen.
    Lasst euch nicht ins Boxhorn jagen !

  8. Also, wenn ich mir die Leute von „Der dritte Weg“ ansehe, dann weiß ich zumindest, dass es Antisemiten sehr wohl unter den Deutschen gibt. Die Argumentationslinie sollte sein, dass die arabischen Antisemiten keine Scheu haben es voll und ganz zu zeigen. Darin liegt das Problem, was uns um die Ohren fliegen wird.

  9. Sie muss ja Lügen! Ansonsten hätte sie nichts mehr zu sagen! Sie ist in meinen Augen eine billige Befehlsempfängerin ohne Rückgrat und Achtung!Das hat sie schon in ihrer Vergangenheit bewiesen! Opportunistin in Person -sie wendet sich um 180 Grad wenn es darauf ankommt-ich hoffe das diese Person bald von ihren eigenen Leuten gestürzt wird!

  10. Die Branstifter rufen nun nach der Feuerwehr!
    Wenn es nicht so traurig wäre,könnte man diese jämmerlichen Gestalten nur noch auslachen!

  11. Immer daran denken, die Grünen und Roten beschäftigen eine Armee von Meinungsbildnern die überall spionieren, damit sie gesunde Bürgermeinungen abwürgen können. Nun hat dieses Forum auch der Krieg erreicht um dem Bürger einen Maulkorb zu verpassen. Tri tra trullala, die Meinungswächter sind schon da. Sachverstand haben die ja nicht nur Pöbeletikette, Pöbelralle lässt grüßen!

  12. Fokussierung auf den Golem ist jedoch genau das, was diese nicht-humane Entität beabsichtigt. Laßt uns den Horizont erweitern und mal schauen, was auf dem Schirm erscheint.

    „Es gibt zahlreiche Antisemiten in der deutschen Politik“
    Viele in einflußreichen Positionen. Die größte Dichte ist in der Umgebung des Monsters. This case is filed.

  13. Araber und andere Moslem sind aus ihrer Heimat ganz anderen Strafen gewohnt. Das ist ihr Bezugsystem. Längst haben ein beträchtlicher Teil von ihnen erkannt, dass man im Land der „Willkommenskultur“ als „Flüchtling“ beim einem Überschreiten der Gesetze in aller Regel mit mahenden Worten wegkommt. Daher werden aus diesem Personenkreise auch in Zukunf viele Gesetztesbrücken begangen werden.

  14. Der Antisemitismus ist im Koran festgeschrieben, deshalb sind alle MuselManischen erst mal grundsätzlich als antisemitisch anzusehen. Von wegen „es gibt auch…unter Arabischstämmigen….“

  15. Diese Frau ist böse.
    Die kann einem echt Angst machen, trotz ihrer gestellten Dümmlichkeit.
    Und dann grinst die noch?!
    Es ist nicht zu fassen.

  16. Tja………und „Israel ist deutsche Staatsrason“…….remember #Merkel ?

    Dann schick schon mal den Restposten funktionsfähiger „LEOS“ vom Bundeswehr-Schrottplatz an die israelische Grenze, um Israel gegen die islamo-faschistischen iranischen Mullahs zu verteidigen !

    Das ist doch die „Räson der Räson“, oder etwa nicht? #MÖÖÖÖÖÖRKEL ????

    • Nee, LEOS wolleb die Israelis nicht von uns, da haben sie bessere Panzer. Interessanter sind neugebaute U-Boote von uns zum „sehr günstigen Preis“!

  17. Grausig! Welch eine widerliche heuchlerische Fresse!

    Das Kalkül mal wieder: Erst mal schieben wir alles den ‚Deutschen’in die Schuhe – die sind es wie immer gewesen – und die paar ‚Arabischsprechenden‘ – fallen doch kaum ins Gewicht. Die haben doch nix mit nix zu tun…

    Kein Gedanke daran dass durch MerKILL’SS Masseninvasion der Antisemitismus regelrecht nach Deutschland importiert wurde….

  18. Ich halte diese Frau – abgesehen von ihrer idiotischen, die eigenen Leute massiv schädigenden politische Agenda – für charakterlich einfach minderwertig, einen Mensch, mit dem man, auch wenn er nicht in der Politik wäre, privat nichts zu tun haben möchte.

  19. Adolf Hitler gab 1941 in Auftrag, die Reichshauptstadt Berlin hat judenfrei zu sein. Diesem Schlächter und Antichristen wird der Wunsch nach Säuberung postmortem durch diese verbrecherische Politik erfüllt.Ich war mal stolz auf mein Land und jetzt schäme ich mich unendlich, dass jüdische Bürger auf deutschen Straßen von importierten Antisemiten gejagt werden.

  20. Teil 2
    ..Gedeihen selten oder nie!) Haben daraus nichts gelernt.Und somit müssen sie immer weiter lügen. sonst kommt ihr ganzes Lügengebäude zum Einsturz!!Uns so ist es bei dieser Raute des Grauens 100% auch!! Das ist KEINE Krankheit-das ist ein ganz mieser Charakter- und deshalb unheilbar! Fazit: Die raute ist KRANK!!

  21. Eigentlich wird jeder Mensch UNSCHULDIG geboren! Erst im späteren Leben geschieht es: Der Mensch lügt (aus irgend einem Grund). Ist er ordentlich erzogen, gibt er seine Lüge zu und entschuldigt sich. Er weis nun, lügen haben kurze Beine und es kann unangenehm für mich werden. Ich lasse es also in Zukunft! Aber der andere Typ, verzogen in einer lügnerischen Welt, (Pfarrers kinder-Lehrers Vieh:

  22. Merkel ist von Geburt an Halbjüdin, aber wie Käßmann deutsche Wurzeln hasst, hasst Merkel ihre Herkunftsreligionen. Umsonst ist M nicht die beste Freundin von Papst Franziskus, der alle Religionen unter das Joch seiner Welteinheitsreligion der UNO zwingen und ausradieren will, auch Christen- und Judentum. Dazu bedient er sich der mörderisch kriegerischen Islam Ideologie für die Schmutzarbeit.

    • Wo haben Sie denn diese Weisheit her? Selbst wenn dem so sein sollte, dürfte wohl kaum ihre “ halbjüdische “ Herkunft ausschlaggebend für ihr verbrecherisches Handeln sein. Diese Person ist einfach nur kriminell weil sie so erzogen und es vom Elternhaus vorgelebt wurde. Im Übrigen wird auch immer behauptet dieses Merkrlindividium käme aus dem Osten. Auch das entspricht nicht der Wahrheit.

  23. Krass !!!
    Das fällt mir ja jetzt erst auf : DIE LACHT !
    Man kennt ja selbst durchtriebene Leute, aber die toppt wirklich jeden – oder lacht sie da am Anfang jemanden im Publikum an ?

    • Ja, natürlich sie lacht. Weil dies ALLES ein Spiel ist!
      Meines Wissens hat sie doch in jährlichem Rhythmus jede erdenklichen, allerhöchsten jüdisch-israelische Auszeichnungen erhalten. Für SIE ist ISRAEL Staatsräson! Das muss man sich mal bewusst machen! Da darf man schon mal lächeln!

  24. Mich überkommt jedesmal wenn ich diese alte, geisteskranke Verräterin sehe eine Wut die ich kaum noch beschreiben kann. Ihr inhaltsloses Geschwurbel kotzt mich an. Weg mit ihr, ich kann diese falsche Schlange nicht mehr ertragen.

  25. Die “ Straße “ nennt BK Merkel nicht umsonst „Moslem Merkel“ ,die CDU „Halbmond-Partei“ und die SPD „Scharia Partei Deutschland „.

  26. „Wir haben Antisemitismus unter deutschen Staatsbürgern,leider, und wir haben Antisemitismus auch aus dem arabischprachigen Raum.“ Diese Aussage ist Propaganda pur!Gehirnwäsche!Hier wird durch Erstnennung unterstellt, dass vorrangig Deutsche antisemitisch seien und quasi verharmlosend „auch“(nachrangig)arabisch sprechende(können kein Deutsch).Sie sagt nichts von Moslems. Von DENEN kommt´s doch!

    • Alles Absicht. Sie tut gerade so als hätten wir hier die letzten 70 Jahre permanent Juden verfolgt und könnten es einfach nicht lassen.
      „auch aus dem arab. Raum“ bedeutet : vereinzelt, kaum der Rede wert.
      Die gehört echt geteert und gefedert – mindestens !

  27. …auch im System- Radio waren Merkels realitätsferne Worte zu hören. Ihr Abgang wird ein großes Fest werden. Widerlichste Politikerin seit Hitler.

  28. Hallo,Herrr Fritz,
    das ist alles eunleuchtend und nachvollziehbar was der Bericht darstellt. Ich bin der Meinung, dass auch noch gewisse Erkrankungen bei dieser Dame eine Rolle spielen.
    Aber :
    Wer kann unserer Bevölkerung denn den effizienten Aufstand organisieren um das ganze ein für alle Male zu erledigen ?

    Wir alle wissen , dass es so nicht weiter gehen kann .

    • Ich phantasiere manchmal, welche Persönlichkeit a la Kurz in unserem Land so eine Reputation hat, dass sie vom Fleck weg 25-30 % der Mitte-Wähler hinter sich vereinen könnte. Also entweder durch einen Eintritt in die AfD oder durch eine Partei-Neugründung (z.B. ein Zusammenschluss der WerteUnion mit Berger, Lengsfeld, Sarrazin, di Fabio, Seyran Ates, Bosbach). Günther Jauch? Grönemeyer?

    • 2) Ja ich weiß, es sind ja auch nur Phantasien. Aber es ist nunmal Fakt, dass sehr viele Menschen eigentlich die Positionen der AfD teilen, sie aber aufgrund des „schlechten Rufs“ (teils durch Diffamierungen, teils aber auch durch eigene Dummheit) nicht wählen wollen. Wenn man Kurz klonen könnte, würden ihn viele auf jeden Fall eher wählen als Gauland mit seinem grimmigen Blick und Uralt-Sakkos.

    • Nur Ungläubige erkennen bei der Dame „gewisse Erkrankungen“.
      Wer genau und unvoreingenommen schaut, erkennt den Satan in persona.

  29. Merkel ist eine geborene pathologische Lügnerin und schlimm sind ihre Höflinge die das zum Unwohl des Volkes unterstützen.

  30. Eine politisch hochgestellte Frau, die ständig nur redet und herumsabbert, ohne uns wirklich etwas sagen zu wollen, hat ein Problem mit dem eigenen Verstehen dessen, was sie umgibt. Umd wenn sie, im Bundestag sitzend, ständig an ihren Fingernägeln herumbeißt, hat die mehr als nur ein Problem. Ist ihr vielleicht bewusst, dass sie täglich das Land und seine Menschen hintergeht?

    • Ja, ich denke schon. Es ist ihr bewusst und sie macht es aus Überzeugung. Sie ist keine von uns, sie ist kommunistische Ideologie !

    • Nicht ernst nehmen die Bewertung meines Beitrags jetzt um 20:55 Uhr mit -16. Hier sin die ANTIFA-Freunde der Frau Merkel am Werk, alles bezahlte Trolle ohne eigenen Verstand. Albert Einstein sagte einmal: Das Weltall und die Dummheit manche Leute ist unendlich.

  31. Es gibt eine Bundeskanzlerin, deren Stimme allein mittlerweile Übelkeit in mir hervorruft. Sowohl quantitativ, als auch qualitativ. Das ist nicht persönlich gemeint, sondern bezieht sich auf den Inhalt ihrer Wortblasen, die ihr ganz unwillkürlich scheinend entweichen.

    • Ich meine es aber sehr personlich, schäme mich, dass soetwas aus meinem Ostdeutschland kommt, tiefste Verachtung!

      • Da kannst doch Du nix für, wenn die im Osten solche Mistviecher produzierten !
        Gottlob konnte die Hälfte aller Ossis mental standhaft bleiben. Das ist bei 40 harten Jahren der Gehirnwäsche eine echte Leistung – also sei lieber stolz !

  32. Es gibt Relativierer, Verharmloser, durchgeknallte Deutsche, die in Menschengruppen fahren, durchgeknallte Anhänger des Wüstenkults, die in Menschengruppen fahren, mit Messern ermorden, die ihre vielen Frauen zur Verhüllung zwingen und beschneiden, damit sie niemals Lust verspüren. Es gibt Menschen in D, die Gewalt lieben und Lebensfreude hassen. Seit 2015 mehr und mehr. Relativieren = Lügen.

  33. Unerträglich! Dabei ist sie diejenige, der wir einen großen Teil des jetzigen Ansemitismus zu verdanken haben. Sie befördert diese Dinge seit 2005, als größte Importeurin von vorwiegend muslimischen Migranten, direkt oder indirekt und seit dem Gau 2015 in ganz besonders extremem Maße!

  34. Nahezu alle Propaganda-Schlüsselworte sind gekommen: Nachhaltig, entschlossen usw.
    Aber liebe Frau M. mit „bunte Vielfalt“ hätten sie ihren Standarttext so richtig aufwerten können. So nur ein „befriedigend“
    Wohlan…

    • Nichts dergleichen! Merkel ist nur bedingungslose Opportunistin. Sie hätte Honecker ablösen können oder die Clinton oder …
      Bei ihr kann der Hahn 1000 Mal krähen!

    • Leute, ihr macht hier mit entweder-oder einen Fehler – richtig ist beides, wobei das eine das andere bedingt, ergänzt und vervollkommnet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here