https://twitter.com/nayakowz/status/834065403747905536

19 Kommentare

  1. bis in ein paar jahren gibt es in deutschland keinen deutschen mehr, der ohne migrationshintergrund ist, oder überhaupt was mit deutschland zu tun hat

  2. Leute, ich komme nicht umhin, es so zu sagen: wir haben alle LÄNGST verloren! Die „Ergebnisse“ werden nicht mehr lange auf sich warten lassen. Keiner will es sehen, keiner will es wahrhaben, keiner will irgendetwas dagegen tun. Keiner will es auch nur ernsthaft diskutieren. Pessimismus, Verschwörungstheorien, nein, ich denke nicht. Derer bin ich grundsätzlich kein Fan. Aber meine „realistische Glaskugel“ sagt mir, noch eine Weile oder nur ein Weilchen, und dieses Land „hat endgültig fertig“. Warum das alles, erschliesst sich mir nach allem „intellektuellen Bemühen und Nachdenken“ nicht. Dieses Gefühl“ hatte ich in meinem ganzen bisherigen Leben nicht. Dank an unsere Regierung, die es nicht verstehen WILL! Ich bin jetzt nur noch gespannt, was ’sie“ sagen und tun werden, wenn wirklich alles zu spät ist.

    • Ja das haben wir. Meine Generation (bin bald 31) wäre die letzte gewesen die noch etwas hätte ändern können aber es wurde einfach gesagt verpennt.
      Wenn ich meine ehemaligen Klassenkameraden anschaue….. Dann verstehe ich wieso dieses Land eigentlich ausgerottet werden mus.
      Dumm, selbstgefällig und Vergnügungssüchtig. Hauptsache im Sommer nach Malle und jedes Wochenende zum Saufen und Feiern.

      Bereite mich seit längerer Zeit darauf vor dieses Land kurzfristig zu verlassen. Ich weis wohin und wie und damit hab ich glaub 100% mehr geplant als 99% der Menschheit

  3. Solche Hassprediger werden gezielt von z.B. Saudi Arabien oder Israel bezahlt damit sie hier in Deutschland die Bevölkerung mit solchen unsinnigen Reden aufbringen. Das Ziel ist ein Bürgerkrieg in Deutschland…

    • Allah und Mohammed sind mit dem Führer Adolf Hitler zu vergleichen! Der Islam ist faschistisch , die Moslems sind Herrenmenschen, die alle anderen Religionen oder Völker verächtlich von oben herab behandeln! Deswegen will euch kein europäisches Land! Wo ihr auftaucht, gibt es Stunk! Sieh Frankreich (Paris) oder Schweden ( Malmö)! Warum bleibt ihr nicht in euren Ländern? Wir Deutschen wollen euch auch nicht! Wir wollen keine Moscheen in denen Waffen gelagert werden, und keine Moscheen, in denen Hass gepredigt wird! Wir wollen auch kein Kindergeld für eure Kinder zahlen, die uns in der Zukunft dafür umbringen!

      • Wenn das eine Antwort auf mein
        Kommentar sein soll, wurde er missverstanden. Es handelt sich um ein Wortspiel. Gleiches Recht für Alle! Bezieht sich darauf, dass solche Hetzreden im Göbbels Duktus unterm Teppich verschwinden und andere (von Höcke z.B.)aufgeputscht werden.
        Zudem habe ich nicht das Gefühl, dass die Mehrheit der Deutschen so denken wie Sie, jedenfalls die Volksvertreter unterstützen die Invasion und zahlen Kindergeld etc.

  4. Der hat nicht alle auf dem Sender dieser Typ. Der ganze Scheiss mit den sogenannten Islam ist was für Vollidioten, dass haben die Mufitis doch selbst bewiesen…

  5. Berlin 15.02.2017/- 21.02.2017
    Wieder fast eine Woche in das deutsche Land gegangen wo uns die Pharisäer vor sich her getrieben haben! Wir stehen da mit offenem Maul und bekommen uns vor Wehklagen gar nicht mehr ein.
    Wir fallen auf die Streupropaganda der Etablierten und Fehlinformationen, Fakes, derselben herein.
    Im speziellen Wahl verhalten!
    Versucht man uns zu Suggerieren, das es gut ist, die Stimmen Ungültig zu machen oder die Wahlen zu ignorieren, dann Schadet das den Etablierten!
    Mitnichten passiert das. Nach dem geltenden Wahlgesetz werden diese Stimmen ausgewertet und nach einem Schlüssel den Etablierten zugerechnet!
    Es hilft nichts, wenn ihr diese politischen Verbrecher satthabt und wollt sie euch vom Halse schaffen geht das nur, wenn nicht eine Revolution, über Wahlen!
    Ihr müsst feststellen, welche nicht im Bundestag vertretene Partei hat die Chance mindestens über 12% zu kommen und nicht der gleiche Müll wie die Etablierten ist!
    Erfolg trifft nur ein wenn beide Stimmen der ausgesuchten zu wählenden Partei zugutekommt!
    Lasst euch nicht Besoffen reden von Splittung der Stimmen, fallt ihr schon wieder auf die Schleimspur der Etablierten herein! In unserem Falle, alles von den Etablierten, aber wirklich alles, ist no Go und somit Tabu!
    Sie hätten die Möglichkeit, alles was sie euch versprechen was sie nach der Wahl in etwa machen wollen Verarsche ist!
    Sie könnten das, alles, von heute auf Morgen erledigen. Sie hätten das Potenzial! Es ist und bleibt eine Volksverarsche! Lasst euch kein Sand ins Gehirn Streuen, schon on gar nicht von Deutschlandhasser und in der CDU und anderen Parteien ex Kommunisten!
    Also 2 x eine Nicht Etablierte Partei!

    WAHLEN 2017 – SCHICKSALWAHL
    Zwei Kreuze für eine Partei!
    Wählen gehen!
    Stimmzettel nicht Ungültig machen!

    AFD
    Sind ja in eine selbst gelegte Tretmiene geraten, die 100%ig Stimmen kosten wird.
    Wenn die Petry meint, einen Lucke zu machen, ihre Entscheidung, wenn ihr dem folgen wollt, eure Entscheidung. Schaut euch die Mietgliederzahlen an und deren Zusammensetziung an.
    In den alten Bundesländern sehr viele Ex CDU/FDP, seid wachsam welches Spiel hier gespielt wird. Es gilt hier die Versorgungsmentalität, halte mich hier absichtlich mit Namen zurück. Aber Vorwürfe aus Parteien des etablierten Drecks fichten uns doch nicht an, da müssen wir dagegen halten. Was ist Rechts? Ich bin gerne Rechts, wenn ich von dem Gesocks so Betituliert werde, so Betituliert werde wenn ich von dem Gesocks so betituliert werde, dann bin ich auf den rechten Weg.Höcke sein rechts sein, lass ich mal dahingestellt, es ist ja alles was National und Bürgerlich ist nach neuester Lesart Rechts!Jakob Augstein. Mit den Worten „wahrlich keine schönen Formulierungen“ tut er die antisemitisch klingenden Sätze seines Vaters ab.“
    Er durfte, der alte Augstein, so Formuliere obwohl er zu den Tätern gehören konnte!
    Dagegen ist Höcke eine Betschwester!
    Damit eins klar ist, ich vertrete keinen Nationalsozialismus und ihre Ausgeburten!
    Ich vertrete aber einen deutschen Nationalismus im Geiste von 1848!
    Da denkt mal und befasst euch mit der Geschichte der CDU/CSU, dann werdet ihr ganz schnell darauf kommen wo die Rechten und Nazis sitze, seit 1989 sind noch die Roten dazugekommen. Diese Honks brauchen mir nicht sagen was Rechts ist. Sie sollen lieber in sich gehen und mal Überlegen, was RECHT in der Bundesrepublik ist.
    Nichtsdestotrotz, lasst euch nicht Beirren und bleibt wenigstens 2017 der AFD treu und das mit BEIDEN STIMMEN!Wir wollen doch dem etablierte Dreck weh tun wenn nicht sogar eine Regierungsfähigkeit bescheren.
    CDU/CSU
    Hier beginnen wir schon mit der politischen Kriminalität und das immerwährende Kriegstreiberszenario reinweg durch aller Parteigrößen oder derer die sich dafür halten!Namensaufzählung bringt nichts, müsste ich das Mitgliederverzeichnis runterschreiben, glaube das ist verboten!! Sie schaffen es noch uns in einen 3.Weltkrieg zu führen. Spart ihr euch die Beerdigungskosten. Dann bleibt nur Staub und Asche. Fallt der Gesundheitsbelasteten Merkel in die Arme. Wendet das Unheil von uns alle ab!Bevor ich etwas vom Russen fordern kann muss der Westen erst mal seine Hausaufgaben machen! Ukraine, da halte mal den Ball ganz flach. Die Vorwürfe gegen Russland sind Bullshit, den Ablauf von anfangs an in Gedächtnis rufen dann sieht die Bewertung schon ganz anders aus, spielt der Ami, ob mit oder ohne Soros, sehr wahrscheinlich die auslösende Kraft, die eingebundene Merkel durch Obama, der heftigste kalte Krieger nach dem Korea Krieg, das hochgezüchtete Schoßhündchen von der Leyen eine große Rolle. Bleibt von der Übermäßigen Gefahr Russlands nichts übrig! Kriegstreibende Gefahr ist die NATO. Langsam unter der Führung der hasserfüllten Merkel gegenüber Russlands.

    NIE WIEDER MERKEL!!!
    MERKEL MUSS WEG!!!
    WAHLEN 2017 – SCHICKSALWAHL
    Entscheidet Euch für die Wende!
    Von fremden brauchen wir uns nicht Angreifen zu lassen und müssen uns Schützen, wenn der Staat nicht in der Lage ist, dies zu vollbringen!

    • Die Tretmine der AfD heißt nicht Petry, sondern Höcke. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, daß der ein U-Boot der Etablierten ist, um die AfD unwählbar zu machen. Ein ernst zu nehmender Politiker mit diesem Maß an Naivität und neoromantischem Narzißmus ist ja kaum vorstellbar. Die Bombe ist jedenfalls für unsere Einheits-Parteien und -medien genau zur rechten Zeit hochgegangen.

    • durch ein gewisses Ausschlussverfahren hat die AFD angebissen: man möchte nun auch „astrein“ sein, um damit angeblich größere Chancen zu haben.
      Genau das, was die Etablierten wollen, entsteht aber jetzt: innere Selbstzerfleischung zur Entsorgung als politischer Gegner. Das wird pünktlich bis zur Bundestagswahl leider auch passieren.
      Warum zum Donner hat man nicht einfach zu dem Heckmeck über den betr. Politiker weggeschwiegen?
      Angebissen – und vorbei.

    • @ Klarennster………. der Volksmund sagt : Wechsele kein Pferd im Strom !
      Warum ? Weil die Gefahr besteht, beim Umsteigen ABZUSAUFEN !
      Das von Herrn Höcke im Strom der AfD angebotene andere Pferd zur Stromdurchquerung wurde zwar abgelehnt — aber die Diskussion um den Pferdewechsel führte zum Stillstand in der Stromüberquerung und nun wird die AfD vom reißenden Strom mitgerissen und wahrscheinlich ABSAUFEN !
      Sonntagsfrage vom 22.02.2017 – FORSA :
      CDU/CSU 34% – SPD 31% – Grüne/B90 7% – FDP 6% – Linke 8% und
      AfD bei eher zu vernachsässigenden 8% —- bis zur BT-Wahl 2017 vielleicht 3% oder weniger. Der Fall Höcke wird dann etwas später am Stammtisch verhandelt werden können.
      Man kann jetzt natürlich das Ergebnis der Umfrage anzweifeln, aber selbst 20% für die AfD würden zu einem Regierungsechsel und einer Politikänderung nicht reichen, da eine Koalition mit der CDU/CSU unter einem Kanzler Merkel (Das Amt des Bundeskanzlers verträgt kein …….“in“) undenkbar ist. Die Deutschen wählen nach wie vor mehrheitlich die Mainstream-Parteien, deren Politik dann auch exekutiert wird.

      Zu den Äußerungen von Herrn Höcke : Bevor mit Parteiausschluß gedroht wird sollte zunächst einmal genauestens analysiert werden, was denn genau gesagt wurde, um auf Linie bleiben zu können. Das ist leider unterblieben. Man stimmte aus Angst in den Chor der Presse ein und Herr Höcke entschuldigte sich sogar für seine Äußerungen „im Bierzelt“. Es konnte so beim Wähler der Eindruck entstehen, dass man sich zwar von Herrn Höcke trennt — aber wahrscheinlich noch mehr „Populisten“ in der AfD beheimatet sind und genau aus diesem Grunde verließ ja Herr Lucke die AfD. Also sagt der Wähler : Die Partei ist unwählbar (s. Sonntagsfrasge) und macht seine Kreuzchen woanders.
      Fazit : Eine nationalistische Politik in Deutschland, die deutsche Interessen vertritt, wird es immer sehr schwer haben. Den Deutschen wurde durch den Nationalsozialismus – über den Holocaust hinaus – ein schwerer Schaden zugefügt, der nicht heilen will : Den Deutschen wurde die IDENTITÄT genommen, diese gebrochene IDENTITÄT verursacht alle weiteren Probleme in D, wie täglich auch sichtbar ist.

      • Herr Berger,Ich stimme ihren Aussagen zu.Die Machtintrigen die einen Lucke ausgebootet haben mitten im Wahlkampf gegen Höcke anzuwenden gleicht einem politischen Selbstmord.Daran sieht man aber deutlich,das die AfD ihre eigentliche Richtung noch immer nicht gefunden hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here