Scholz und die Energiekrise: Pöbeleien statt Hilfe für die Bevölkerung

0
(David Berger) Wie leichtfertig Bundeskanzler Scholz die aufziehende Energiekatastrophe und damit zu erwartende soziale Unruhen in Kauf zu nehmen bereit ist, zeigt eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Steffen Kortré und das darauf folgende Abwiegeln durch den Bundeskanzler...

Landwirte-Demo: Niederländische Polizei schießt auf Demonstranten (16)

0
(David Berger) Kaum beachtet von den deutschen Mainstreammedien bahnt sich derzeit in den Niederlanden eine Art neuer Bauernkrieg an. Tausende von Bauern sehen sich und die gesamte Lebensmittelversorgung der Niederlande durch unsinnige EU-Umweltauflagen in ihrer Existenz bedroht.

„TEURO TOTAL“: Die Katastrophe fängt erst an

0
(David Berger) Bei der gestrigen Berliner Premiere des Dokumentarfilms "Teuro Total - Deutschland am Limit" wurde überzeugend deutlich, wie eine linke Regierung die Verarmung weiter Schichten der deutschen Bevölkerung durch die Inflation in Kauf nimmt - ideologiegeleitet und desinteressiert an den Problemen der Bürger.

Die deutsche Handelsbilanz rutscht ins Minus – der deutsche Wohlstand ist gefährdet

0
Deutschland hatte im Mai 2022 erstmals seit 1991 wieder ein Handelsbilanz-Defizit. Sollte sich dieser Trend in den kommenden Monaten bestätigen, steht Deutschland auch ökonomisch vor einer Zeitenwende. Aufs Jahr gerechnet war die deutsche Handelsbilanz zuletzt 1965 negativ ausgefallen. Peter Boehringer kommentiert

Unerschütterlich fest im Glauben: Vor fünf Jahren verstarb Kardinal Meisner

0
(David Berger) Heute vor 5 Jahren, am 5. Juli 2107 verstarb der weltweit hoch angesehene Joachim Kardinal Meisner ist im Alter von 83 Jahren während seines Urlaubs in Bad Füssing. Nach seinem Tod setzte ein gigantischer Glaubwürdigkeitsverlust der katholischen Kirche in Deutschland ein.

Inflation und Energiekrise sind die Folgen einer desaströsen Politik

Der Ukrainekrieg ist nur das Feigenblatt, hinter dem sich die tatsächlich Schuldigen (EZB und die nationalen Regierungen der Eurozone) verstecken. Im Klartext heißt das: Die EZB enteignet in Kumpanei mit der Bundesregierung die deutschen Sparer und Versicherten allein in diesem Jahr um rund 400 Milliarden Euro an verlorener Kaufkraft, ohne dass Politik und Qualitätsmedien diesen Skandal thematisieren.

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News