Sonntag, 16. Juni 2024

Peter Helmes - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Draghi-Ehrung – ein Abgrund von Vaterlandsverrat

Mario Draghi -ausgezeichnet für eine waghalsige Geldpolitik auf dem Buckel der Bürger: Den Politikern dieses Landes ist der ökonomische und politische Kompaß verlorengegangen. Die Finanzkrise und die Staatsschuldenkrise im Euroraum ist von den Politikern zu verantworten – und von sonst niemandem. Aber es bleibt ein altes Problem: Sie handeln, aber sie haften nicht – auch nicht der neue Ordensträger. Ein Gastbeitrag von Peter Helmes

Landtagswahl in Thüringen: Vernichtendes Urteil für CDU, Grüne und SPD

(Peter Helmes) Die Thüringer Wahl war mehr als eine Abmahnung an die Altparteien, sie war vielmehr ein buchstäblich vernichtendes Urteil.

Frau eines bekannten AfD-Politikers begehrt auf – gegen den Hass!

Heute ist das „Klima“ in der Politik versaut – auch innerhalb von Parteien. Es herrscht Krieg. Was fehlt, ist der entscheidende Funke Anstand, und was ganz besonders abhanden gekommen ist: die Toleranz. Verteufelung des Anderen scheint die (parteiübergreifende) Devise der Altpartei-Funktionäre zu sein, wenn sie sich mit der AfD „auseinandersetzen“. Nun wehrt sich die Frau eines bekannten AfD-Politikers. Ein Gastbeitrag von Peter Helmes

13. August 1961: Tag der innerdeutschen Scham – Mauerbau vor 58 Jahren

In der Nacht vom 12. auf den 13. August 1961 gab Walter Ulbricht, der DDR-Staatsratsvorsitzende, SED-Parteiführer und Vorsitzende des Nationalen Verteidigungsrates der DDR, den Befehl zur Abriegelung der Sektorengrenze in Berlin. Im Einverständnis mit der Sowjetunion wurde so das letzte Schlupfloch versperrt, durch das der SED-Diktatur noch zu entkommen war. Ein Gastbeitrag von Peter Helmes

60.000 Exemplare bereits ausgeliefert: „Deutschland verrecke – Die Todsünden der Grünen“

Dieses neue Taschenbuch von Peter Helmes – es ist sein 46. Buch und der 8. Titel über die Partei Die Grünen – beschreibt auf 110 Seiten die Realität ohne jede Panikmache. Ein Gastbeitrag von Joachim Siegerist

Wer finanziert den „Antifa“-Terror? Erschütternde Zahlen als Antwort auf eine Bundestagsanfrage

Unsere Republik im Zangengriff von Umgestaltern: von oben durch Merkel & Genossen, von unten durch "Antifa "& Konsorten. Eine kleine Anfrage der AfD hat ergeben, welche Unsummen an Steuergeldern un einen weithin unnötigen "Kampf gegen Rechts" fließen, während für eine Prävention gegen die geradezu explodierende linke Gewalt und Kriminalität kein Geld da ist. Ein Gastbeitrag von Peter Helmes

Bundesweite Demos für der Deutschen Vaterland

Der bekannte Publizist Peter Helmes hat auf seinem Blog "Conservo" den von mir geprägten Begriff der APO 18 aufgenommen und weitergedacht. Wir dokumentieren hier seine Überlegungen: 

GroKo: Kündigung eines Konservativen an „seinen“ Linksstaat

Eine Abrechnung mit dem Linkskartell - von Peter Helmes: Wohin driftet unser Land? Da faseln manche immer noch etwas von „rechts der Mitte“ oder „links der Mitte“. Merken die Leute denn nicht, daß es nur noch „links“ gibt – inklusive einer sozialdemokratisierten Union? Die alte Mitte gibt´s nicht mehr. Unsere neue Mitte ist links. Rechts war mal.

Futterkiste statt Prinzipientreue – die Glaubwürdigkeit der SPD ist engültig dahin

Das Ende einer Volkspartei. Ein Gastbeitrag von Peter Helmes -- Die SPD wird Koalitionsverhandlungen mit der Union aufnehmen. 56,4 Prozent der anwesenden 642 Delegierten und Vorstandsmitglieder stimmten dafür. Will heißen: Der Mehrheit, wenn auch einer denkbar knappen, ist die Futterkrippe näher als

Die Krätze – „Mitgift“ der Willkommens-Kultur

(Peter Helmes) Seit mehr als fünf Jahren bin ich häufiger Besucher des Bonner Johanniter-Krankenhauses, weil hier die Krebserkrankung meiner Frau behandelt wird. Die Veränderungen dort springen einem, der sehen will, Tag für Tag (Besuch für Besuch) ins Auge:

„Obergrenze“: Werden wir von den Politikern auf den Arm genommen?

(Peter Helmes) Die einen sehen mit der Obergrenze das Asylrecht ausgehebelt, die anderen kritisieren eine Kulissenpolitik. Beides ist nicht ganz falsch. Jedenfalls beschleicht hier den mißtrauischen Beobachter das Gefühl, er werde auf den Arm genommen.

Unerlässlich für ihr Überleben: Die CDU braucht einen „Freiheitlich Konservativen Aufbruch“

(Peter Helmes) Den Unionsparteien sind wesentliche Werte abhandengekommen, und zwar keine Äußerlichkeiten, sondern Werte, deren Vernachlässigung, ja Streichung durch die Merkel-Führung die Union von Grund auf verändert haben. Und sie haben dazu geführt, daß CDU und CSU scharenweise Mitglieder verloren und damit letztlich die Gründung der AfD verursacht haben.