Montag, 22. Juli 2024

Verfassungsschutz-Chef: Kalifat ist „denkbare Staatsform“

Der Verfassungsschutzchef Haldenwang hält das Kalifat für eine „denkbare Staatsform“, wie Kommunismus, Sozialismus, Monarchie. Die Forderung nach Einrichtung eines Kalifats in Deutschland sei nicht strafbar, sondern sei „selbstverständlich“ von der Meinungsfreiheit gedeckt.

„Es wäre fast schon zum Totlachen, wenn die Selbstaufgabe und Missbrauch unserer Verfassungsorgane nicht so alarmierend wäre. Deutschland wird von den Linken abgeschafft.“ – so Alice Weidel.

Der Verfassungsschutzchef #Haldenwang hält das #Kalifat für eine „denkbare Staatsform“, die Forderung nach einem solchen sei „selbstverständlich“ von der Meinungsfreiheit gedeckt. Es wäre fast schon zum Totlachen, wenn die Selbstaufgabe und Missbrauch unserer Verfassungsorgane… pic.twitter.com/8cgOH7tU1B

— Alice Weidel (@Alice_Weidel) June 19, 2024

Wenn der „schlafende Riese wieder erwacht“…

Wann endlich erwachen wir aus diesem bösen Albtraum? Wieso kam diese Frage überhaupt auf? Wir erinnern uns:

Hamburg: Hunderte demonstrieren für Errichtung eines islamischen Kalifats

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL