Dienstag, 6. Dezember 2022

OneLove und Regenbogen: Hört endlich mit diesem scheinheiligen Theater auf!

(David Berger) Deutschland tendiert im Rahmen seines Großmannssuchts-Rezidiv immer mehr dazu, seine moralinsaure Woke-Culture auch anderen Ländern und Kulturen aufzuzwingen. Mit schwindendem Erfolg, aus guten Gründen.

Frankreichs Kapitän Hugo Lloris will bei der WM in Katar ganz bewusst und freiwillige ohne die One-Love-Kapitänsbinde auflaufen. Und zwar mit einer eindeutigen Botschaft, die sich gegen die neue Kolonialherrschaft der Moral wendet:

„Wenn man Ausländer in Frankreich aufnimmt, möchte man, dass sie sich an unsere Regeln halten und unsere Kultur respektieren. Das werde ich auch tun, wenn ich nach Katar gehe. Man kann damit nicht einverstanden sein, aber ich werde Respekt zeigen“.

Komplett fehlende Glaubwürdigkeit

Diese neue Kolonialismus ist einer, dem nicht nur seine Letztbegründung fehlt, sondern der auch keinerlei Glaubwürdigkeit mehr für sich verbuchen kann:

Wenn Fußballer, die im arabischen Gastland keinen Respekt vor den Traditionen des Landes zeigen als Helden gefeiert werden, gleichzeitig aber Personen, die von den Parallelgesellschaften in Neukölln und anderswo Respekt für unsere Traditionen fordern, als Nazis und Rechtsextreme beschimpft werden, dann zeigt dies eine grandiose Doppelmoral oder Hypokrisie.

Am Ende bleibt die Einsicht: die Moral wird lediglich vorgeschoben, um eigene Finanz- und Machtinteressen durchzusetzen. Etwas was typisch für religiös-fundamentalistische und totalitäre Systeme ist.

Mehr dazu in meinem heutigen aktuellen Gespräch mit Peter Weber:

***

 Wenn Sie meine Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

 

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL