Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron geht schwierigen Zeiten entgegen: bei der zweiten und letzten Runde zur Parlamentswahl am vergangenen Wochenende verlor seine Partei Ensemble die absolute Mehrheit in der Nationalversammlung und ist somit fortan auf Bündnispartner angewiesen.

Gewonnen haben hingegen die Partein am linken und rechten Rand: zum einen das neue Linksbündnis NUPES, zum anderen der Rassemblement National, der bis vor einigen Jahren noch als Front National firmierte. Doch nicht nur der Name ist neu, auch inhaltlich geht RN-Spitzenpolitikerin Marine Le Pen neue Wege, mit beachtlichen Erfolgen an der Wahlurne. Was ist das Erfolgsgeheimnis von Marine Le Pen? Und wie geht es nun in Frankreich weiter?

Antworten dazu liefert in dieser Ausgabe von JF-TV THEMA Friedrich-Thorsten Müller, der als langjähriger Autor für die JUNGE FREIHEIT über die Entwicklungen in Frankreich berichtet.