Donnerstag, 1. Dezember 2022

Mehrfach geimpfte Baerbock auf Pakistanreise an Corona erkrankt

(David Berger) Mehrfach geimpft und geboostert hat nun Annalena Baerbock das Schicksal erreicht, das viele geimpfte Menschen weltweit zu erleiden haben. Sie wurde positiv auf das Covid-Virus getestet. Und das auch noch in Pakistan.

Bei einem Dinner in Islamabad, der Hauptstad Pakistan, der Schreck: Annalena bemerkt, dass sie nichts mehr schmeckt. Der in Windeseile aus dem Gepäck geholte Schnelltest gab dann der vielfach „Geimpften“ die Gewissheit: Positiv!

Die „Bild“ enthüllt zugleich, dass Baerbock offensichtlich bereits vor dem Antritt ihrer Reise Kontakt mit einem Mitglied ihrer Familie gehabt habe, das am Samstag zu einem positiven Corona-Fall geworden sei.

Die Weiterreise in eines der Urlaubsparadiese Deutschlands, nach Griechenland, wurde nun gecancelt: „Alle weiteren Termine werden abgesagt, über das weitere Verfahren für die Rückreise werden wir in den nächsten Stunden informieren“ – so einer ihrer Sprecher.

Gehirnentzündung

Experten weisen in letzter Zeit vermehrt darauf hin, dass die Impfung nicht nur ein enormes Nebenwirkungspotential hat, sondern zudem durch Schwächung des Immunsystems und die Tatsache, dass sie nicht für die neuen Varianten gedacht ist, die Geimpften besonders anfällig für Covid-Erkrankungen und v.a. auch Long-Covid-Symptome macht. Gesundheitsminister Lauterbach wies erst vor Kurzem darauf hin, dass das Long COVID oft mit andauernder Entzündung des Gehirns einhergeht. Und er gestand sogar ein, dass die mRNA-Impfungen das Immunsystem schwächen:

Lauterbach gibt zu: Coronamaßnahmen haben Immunsystem schwer geschädigt

Daher schließen wir uns den Wünschen von Christian Lindner an, der gerade seiner Kollegin zu-twitterte: „Wünsche der Kollegin @ABaerbock gute Besserung und eine schnelle Genesung. Hoffentlich ein milder Verlauf!“ Neben der Tatsache, dass Lindner mit den Wünschen um einen milden Verlauf offensichtlich vom Glauben an die Wirksamkeit der Impfung abgefallen ist, noch eine Bitte an die Pakistanis: Könnt Ihr bitte Annalena so lange bei euch behalten, bis das mit der Gehirnentzündung abgeklärt ist?

**

Als einem Blog, der vor der kommenden „Gesundheitsdiktatur“ seit Jahren warnt, wird PP die Arbeit derzeit schwer gemacht. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Auch die finanzielle. Wenn Sie unsere Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL