Corona-Diktatur: Schockierende Polizeigewalt gegen behinderten Mann (77)

0
(c) Screenshot YT

(David Berger) Unser Tweet des Tages zeigt ein weiteres trauriges Kapitel der Serie „Polizeigewalt in der Corona-Diktatur“. Diesmal gegen einen körperlich behinderten Mann (77) in aller Öffentlichkeit.

Der Kommentar des Bundestagsabgeordneten Petr Bystron dazu: „Mal wieder ein heldenhafter Polizeieinsatz gegen einen 77 jährigen- körperlich behinderten- alten Mann, weil er in einer Fußgängerzone keine Maske tragen wollte.“

Weiterer Kommentar überflüssig!

***

Hier können Sie Philosophia Perennis unterstützen: Mit einem Klick über

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP