Mittwoch, 30. November 2022

„Schlachtfest“: Große Halal-Messe in Hannover geplant

Im März 2020 findet in Hannover auf dem Messegelände erstmals eine sogenannte Halal-Messe statt. Die ganze europäische Halal-Industrie wird sich dort treffen und die neuesten Schächt-Produkte von gequälten Tieren vorstellen.

Die Veranstaltung mit begleitendem Kongress richte sich an Produzenten, Großhändler und Dienstleister. Veranstalter ist die Deutsche Messe AG, berichtet Halal-Welt. Vom 6. bis 8. März 2020 wird sich die europäische Halal-Industrie auf der „Halal Hannover“ treffen.  Nationale und internationale Aussteller präsentieren ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen.

Zertifizierung, Produktion und Marketing von Halal-Lebensmitteln, Halal-Tourismus und Logistik

Angesprochen werden sollen laut der Deutschen Messe AG Vertreter aus dem Groß- und Einzelhandel, Supermärkte, Gastronomen, Imbisse, Caterer, Lebensmittelchemiker, Qualitätsmanager sowie Verbraucher. Bei der ersten Veranstaltung dieser Art stehen Lebensmittelprodukte , Getränke und Kosmetika im Mittelpunkt.

Parallel soll auf dem internationalen Kongress über politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Halal-Themen diskutiert werden. In einer Reihe von Vorträgen werden Themen wie Zertifizierung, Produktion und Marketing von Halal-Lebensmitteln, Halal-Tourismus und Logistik erörtert.

Die Dönertheke

Außerdem geplant: Eine gastronomische Sonderfläche „Die Dönertheke“,  auf der die Besucher halal-konforme Speisen und Getränke probieren. dürfen. Früher gab es in Hannover mal die CeBit. So viel zum Thema Islamisierung. (MS)

Der Beitrag erschien zuerst hier.

***

Sie wollen die Arbeit von PP unterstützen? Dann ist das hier möglich:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

PP-Redaktion
PP-Redaktion
Eigentlich ist PP nach wie vor ein Blog. Dennoch hat sich aufgrund der Größe des Blogs inzwischen eine Gruppe an Mitarbeitern rund um den Blogmacher Dr. David Berger gebildet, die man als eine Art Redaktion von PP bezeichnen kann.

Trending

VERWANDTE ARTIKEL