(David Berger) „Die Deutschen werden für uns Häuser bauen“ – war der Ruf, der von Syrien bis in den Sudan erschallte – und unter anderem dafür sorgte, dass sich viele 100 Tausende auf den Weg ins gelobte Land von „Mama Merkel“ machten.

Und sie hatten recht: Hier ein Video, das die luxuriösen Einfamilienhäuser zeigt, die man im nordrhein-westfälischen Willich für diejenigen, die „noch nicht so lange da sind“, baute und die kurz vor ihrer Fertigstellung stehen …

Herzlichen Glückwunsch, liebe Immigranten, Ihr habt innerhalb weniger Monate hingekriegt, was ein durchschnittlicher deutscher Angestellter meist sein ganzes Leben nicht hinkriegt!