avatar
400
16 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
16 Comment authors
Markus aus RosenheimNemesisGuy FawkesBrockenteufelOld-Man Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Markus aus Rosenheim
Gast
Markus aus Rosenheim

Gabiel ist etwas „Unangenehm“?
Ich glaube das hat der schon lange überwunden!

http://www.ddvg.de/wirueberuns/unternehmens_philosophie/
Hier ein Link zur Medienmacht der SPD.

Nemesis
Gast
Nemesis

Wer ist die schmierige Wanze dort auf der Bühne ? bis Minute 6:00

Oh, stimmt Nasi Partei. Nicht wählen.

2 Stimmen für die Alternative. Danke Wanze, Danke Erika,Danke Uhu, Danke anat.Gekrötze, MethBeck und all die anderen

Eigentlich wollt ich ja nicht zur Wahl, aber nach dieser „Motivation“ = 2mal Blau

Guy Fawkes
Gast
Guy Fawkes

Maischberger, die SPD und die Maßstäbe

Da hat wohl der Faktencheck der ARD versagt:

http://www.danisch.de/blog/2017/09/14/maischberger-die-spd-und-die-massstaebe/

Old-Man
Gast
Old-Man

Wer bei solchen Auftritten genau hinschaut und hinhört,der muss zum Schluss kommen : selig sind die bekloppten,denn sie brauen keinen Hammer!

Rednick60
Gast
Rednick60

Ach Siggi – der „Popbeauftragte“ gibt wiedermal laut!

Interessante Seite bei WIKI, betreffs „NAZIS“ im Bundestag -verblüffend wer da alles draufsteht!

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_ehemaliger_NSDAP-Mitglieder,_die_nach_Mai_1945_politisch_t%C3%A4tig_waren

Guy Fawkes
Gast
Guy Fawkes

Hier ein Mirror zum Video nochmal:

Prinzipal
Gast
Prinzipal

„Nicht sein Sprachgebrauch“

Teile d. Deutschen sind für ihn „Pack“. Der Mittelfinger wird auch schonmal gezeigt.

Schusterbursche
Gast
Schusterbursche

Wessen Doppelkinn ist nun größer ?
Das der Ötzükötz oder das von Siechmar.

Irina
Gast
Irina

Ichabe es in Halle in der Nähe der Rednerbühne persönlich gesehen und gehört. Der saubere Soo-Zieh Sigmar G. lügt schneller als ein Pferd rennt.

uwelehnert
Gast

Nachtrag zu meinem obigen Kommentar: Da Ironie so eine Sache ist und oftmals zu Irritationen führt, sei klargestellt: Die Sache mit der Parteizugehörigkeit von Gabriel möge so verstanden werden, wie gemeint: ironisch.

Rudolf B.
Gast
Rudolf B.

Und wie lese ich das, wenn ich oh Schreck und Graus keinen fb Account besitze, weil ich diesen riesengroßen, raffgierigen und datengeilen US-Lumpen- und Gesinnungsmanipulationsladen zutiefst verachte, und weil ich mich nicht selbst am täglichen Gesinnungs-Strip und geistigem Tabledance auf niedrigstem Intelligenzniveau beteiligen will?

uwelehnert
Gast

Der im vorliegenden Beitrag angegeben Link funktioniert leider bei mir nicht. Aber ich habe auf meiner FB-Seite zum Vorgang »Entsorgen« u.a. Folgendes geschrieben: Unser feiner Außenminister, der gern auch mal oppositionelle Bürgern als »Pack, das man einsperren sollte« bezeichnete, äußerte sich laut Tagesspiegel vom 12.11.12 wie folgt (siehe dort den vorletzten Absatz im Artikel „SPD legt Rentenkonzept vor“!): »Nach der Grünen-Urwahl zeigt sich SPD-Chef Sigmar Gabriel zuversichtlich für einen Regierungswechsel im kommenden Jahr. Es gebe jetzt das gemeinsame Ziel von SPD und Grünen, nicht nur die Regierung Merkel abzulösen, sondern „rückstandsfrei zu entsorgen“, sagte Gabriel am Montag in Berlin. Er… Mehr lesen »

Christian
Gast
Christian
Clemens Bernhard Bartholdy
Gast
Clemens Bernhard Bartholdy

Ich habe weder Twitter noch Facebook und kenne mich damit daher weniger aus, aber wenn ich auf die Links zu dem Tweet von Prof. Meuthen klicke, führt mich das in Saal 404 … der Klick auf den Link zu dem eingebetteten Tweet von Sigmar Gabriel ebenfalls.

Auf der Twitter-Zeitleiste kann ich bei Prof. Meuthen leider auch nichts Entsprechendes entdecken am 13.09..

Mach ich da was falsch oder liegt das schon am NetzDG?

GrundGesetzWatch
Gast
GrundGesetzWatch

Beide Links sind von der Zensurpolizei von Maas und Kahnae gelöscht.

minimax1954
Gast

https://twitter.com/Joerg_Meuthen/status/908001873260634112

Sehr geehrter Herr Berger,

o.a. Twitter-Seite lässt sich nicht öffen bzw. existiert laut twitter nicht. Bitte prüfen.

Max Eugen Rapp