(David Berger) Wie bereits vor einigen Tagen gemeldet, hatte die maltesische Regierung dem IB-Schiff C-Star die Hafeneinfahrt und der Crew die Versorgung mit Trinkwasser verweigert. Das führte zum Protest der maltesischen Bürger, die daraufhin einfach das Embargo gegen die C-Star übergangen und die Aktivisten der Idenditären Bewegung mit Trinkwasser und Lebensmitteln versorgt haben.

Heute morgen veröffentlichten sie ihre neue Video-Botschaft zur Lage der Aktion …