(David Berger) Im niederländischen Rotterdam musste ein Rockkonzert der Gruppe Allah-Las kurzfristig wegen einer Terrorwarnung abgesagt werden. Der Hinweis kam von der spanischen Polizei.

Immer öfter zielt der Allahu AkbarTerror nicht nur auf jüdische Einrichtungen in Europa, sondern auch auf Rockkonzerte. Diesmal war es ein Rockkonzert im niederländischen Rotterdam, das nach einer Anschlagswarnung aus Spanien kurzfristig abgesagt werden musste.

Stein des Anstoßes scheint die kalifornische Gruppe „Allah-Las“, die bei dem Konzert auftreten sollte, gewesen zu sein. Sie musste unter Polizeischutz den Auftrittsort – den Club Maassilo (siehe Tweet) verlassen, das Konzert wurde abgesagt. Sicherheitskräfte evakuierten den Veranstaltungsort.

Ahmed Aboutaleb, Bürgermeister von Rotterdam wies gestern darauf hin, dass es eine Warnung der spanischen Polizei gegeben habe. Die niederländische Polizei habe tatsächlich am Veranstaltungsort einen Lieferwagen mit spanischem Kennzeichen gestoppt, der voll mit mehr als 100 Gasflaschen war.

Offensichtlich war bereits der mit keinem politischen oder religiösen Programm bzw. mehr zufällig gewählte Name der Gruppe Anlass für das geplante Massaker. Nach Angaben der Gruppe hat der Name keinerlei religiöse Bedeutung, er sei ihnen eingefallen, nachdem eines der Bandmitglieder aus einer muslimischen Familie stamme.

***

Spendenfunktion

avatar
400
6 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
overprotectingIngrid JungChrisamarMoshPitWEISSE WÖLFE Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Ingrid Jung
Gast
Ingrid Jung

Täglich geht ein Stück Freiheit und Menschlichkeit den Bach runter , aber keiner tut etwas dagegen. Alle Politiker, dieMedien und die Deutschen scheinen sich damit abgefunden zu haben, dass wir vom Islam terrorisiert werden. Hat ja alles nicht mit dem friedlichen Islam zu tun, sind ja nur die Terroristen.
Das Aufwachen wird weh tun und unser Land wird nicht mehr das Gleiche sein. Es macht mich täglich trauriger.

Chrisamar
Gast

Das westliche Europa hat etwas verloren. Man nennt es Lebensqualität. Man nahm uns Freiheit und Wohlstand und gab uns dafür Not und Terror. In weniger als 5 Wochen ist Wahl. Es ist an der Zeit etwas zurück zu geben.

MoshPit
Gast

Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

WEISSE WÖLFE
Gast

Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

trackback

[…] Terror: Rockkonzert der Gruppe Allah-Las in Rotterdam kurzfristig abgesagt […]

Achim van Staa
Gast

ja, ich glaube man sollte anfangen alle Muslime auf die Europäischen Verfassungen im Angesicht Allahs zu vereidigen–wer nicht will, muss gehen und wer lügt und die Gesetze nicht einhält, ist kein Muslim und bekommt nur noch Schwein im Knast bei doppelter Strafe