Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich die Einführung dauerhafter Grenzkontrollen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag der Wochenzeitung Junge Freiheit.

Demnach sprechen sich 54 Prozent der Befragten dafür aus, die deutschen Außengrenzen wieder zu kontrollieren. 29 Prozent waren dagegen und elf Prozent unentschieden. Vor allem Anhänger der AfD befürworten mit 89 Prozent eine solche Maßnahme. Aber auch die Wähler von CDU (53 Prozent) und SPD (54 Prozent) sind für die Einführung von Grenzkontrollen.

Grünen-Anhänger für Abschiebung krimineller Asylbewerber

Eine überwiegende Mehrheit der Befragten (83 Prozent) vertrat zudem die Ansicht, straffällige Asylbewerber müssten abgeschoben werden. Lediglich fünf Prozent lehnten dies ab. Selbst von den Grünen-Anhängern waren 74 Prozent für die Abschiebung krimineller Asylbewerber.

Die Wähler von Union und SPD sahen dies je zu 90 Prozent so, gefolgt von den Linken-Anhängern mit 86 Prozent. Lediglich bei FDP (91 Prozent) und AfD (96 Prozent) waren die Zustimmungswerte noch höher.

Hier lesen Sie mehr: DEUTSCHE FÜR DAUERHAFTE GRENZKONTROLLEN

 

avatar
400
11 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
Fides Deutschpressefreiheit24GiselleGermanMomCloé Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Fides Deutsch
Gast
Fides Deutsch

Das ist aber Marienborn, wenn ich richtig sehe. Diese „Grenze“ haben wir zum Glück 1990 eingerissen. Und zum Glück kamen nur Deutsche.

pressefreiheit24
Gast

Hat dies auf pressefreiheit24 rebloggt.

Giselle
Gast

Grenzkontrollen was bringt das wenn die Grenzen gestürmt werden. Sie werden auch ohne Pass und Kontrolle ins Land gelassen. Ich habe kein Vertrauen zu den Politikern. Die einzige Partei, die die Schließung der Grenzen beeinflussen kann ist die AfD, vorausgesetzt sie kommt als Oposition nach Berlin. Man redet seit zwei Jahren Grenzkontrollen und sie kommen weiter ins Land. Lass uns nicht so naiv sein, die Altparteien werden die Grenzkontrollen nicht durchsetzen und die Grenzen sichern überhaupt nicht. Sie reden und reden und geben keine konkrete Antwort. Das ist für mich die Lüge vor der Wahl. Ich habe Angst nach der… Mehr lesen »

GermanMom
Gast
GermanMom

Und der Deutsche erliegt weiterhin der Illusion, dass seine Meinung Gewicht haette. Da wird ihm nun ein Haeppchen serviert, zu dem er sich um 2 Jahre zu spaet aussern darf, waehrend niemand auch nur im Geringsten beabsichtigt, die Grenzen zu kontrollieren – was auch angesichts dessen, dass das Trojanische Pferd bereits ausserst erfolgreich installiert wurde, vollkommen unnoetig ist. Der Deutsche wird weiterhin staunend und labernd zusehen, wie ihm sein Deutschland unter’m Arsch weggezogen wird. Deutschland oder Wie annektiert man ein Land erfolgreich, ohne eine einzige Kugel zu feuern: Oeffne die Grenzen fuer alleinstehende, maennliche Migranten, nenne sie Fluechtlinge und all… Mehr lesen »

Cloé
Gast
Cloé

Und ? Was genau bringt mir diese – nicht neue ! – „Erkenntnis“ genau ?
Gar nichts.
Seit mindestens 3 Jahrzehnten wird gegen das deutsche Volk Politik gemacht und es wurde NIE gefragt ob es das will.
Also geht mir diese Studie mit ihrem Ergebnis so etwas von am … vorbei. Nutzlos, weil sie niemanden interessiert den es eigentlich interessieren SOLLTE !

Wir gehen trotzdem, denn das was sich noch immer hier alles im Land befindet und sich unaufhörlich auf unsere Kosten vermehrt und zudem überwiegend völlig untauglich für uns ist das bleibt hier auch hocken. Der „deutschen“ Politik sei Dank.

Nemesis
Gast
Nemesis

Grenzkontrollen ? Aber ja doch !

Weder in Ungarn, noch Rumänien und Bulgarien sieht man Burka-Mumien oder hormongesteuerte Facharbeiter-Gangs.

Abend konnten wir in Ungarn Kinder und Jugendliche noch unbelästigt durch die Landschaft radeln sehen.

Ein wirklich schöner Anblick im Gegensatz zu Deutschland und Österreich, wie wir dann im Anschluß sehen konnten, WER dort durch die Landschaft radelt. Ohne Licht und Reflektoren, dafür mit dunklem Teint.

Was oder warum wird eigentlich an der Grenze zu Ungarn ( Nickelsdorf ) gebaut ? Hüstel…

Spreeathener
Gast
Spreeathener

Grenzkontrollen sind ein wirksames Mittel um die Einreise von gesuchten Kriminellen und illegale Einreisen zu verhindern. Ich denke bloss am die Grenzkontrollen anlässlich des G20 Gipfel in Hamburg wo der Bundespolizei über 700 per Haftbefehl gesuchte Personen ins Netz gingen. Bloß der Merkel Regierung interessiert der Wille der Bürger überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil Merkel hält an der Politik der offenen und ungesicherten Grenzen festhält und tritt für eine Erweiterung des Schengen Raum ein. Zu den Grünen selten so gelacht 74% für eine Abschiebung von Kriminellen Asylbewerbern. Die Grünen sind doch zusammen mit den Linken die für das Bleiberecht für… Mehr lesen »

feld89
Gast
feld89

Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

Isaac Ben Laurence Weismann
Gast

Was ich von den „Regierungsmitgliedern“ und solche, die es irgendwann mal wieder oder auch werden wollen, halten darf, das liest sich im Prinzip auch von dieser „Umfrage“ direkt ab. Zuerst sei festzuhalten, nein keine Partei dieser „Trittbrettfahrer“ was es jemals gewesen und den „Pharisäern“ der einzelnen Richtung und richtungsweisenden Nomenkratura schon dreimal nicht. Ich wage zu behaupten, diejenigen, welche so handeln, können unmöglich beim II. Weltkrieg dabei gewesen sein; denn woher haben solche die Kenntnis, wie das geht? Zu Fragen dieser oder anderer schwerwiegender Antworten zur Erhaltung der Macht, fragen sie „unverblümt“ den für sie zuständigen „Palaver“ von sich gebende/n… Mehr lesen »

MoshPit
Gast

Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

WEISSE WÖLFE
Gast

Hat dies auf Manfred O. rebloggt.