Dienstag, 28. Mai 2024

Berlin: Propaganda in der DDR und in der DDR 2.0

(David Berger) Wer aufmerksam durch Berlin läuft, der bemerkt, dass sich seit 1933 bzw. 1989 dort gar nicht so viel verändert hat, wie viele annehmen… Der Sozialismus, ursprünglich braun, dann in der DDR rot in Schwarzweiß und nun rot in Farbe. Letzteres an einer Hauswand in dem weniger seriösen Teil von Berlin Schöneberg.

Der Stadtteil, in dem das Haus mit dieser Malerei steht, erlangte in der vergangenen Woche eine traurige Berühmtheit: Hier wurde ein 57-jähriger Familienvater brutal überfallen und ins Koma geprügelt.

Antifa -Propaganda Berlin Schöneberg (c) David Berger - philosophia perennis.JPG
(c) David Berger
David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL