Jobo72's Weblog

Der Grad populistischer Einstellung wird in der Studie Studie der Bertelsmann-Stiftung zum Populismus in Deutschland anhand der Zustimmung zu den folgenden acht Aussagen gemessen:

1. „Die Bürger sind sich oft einig, aber die Politiker verfolgen ganz andere Ziele.“
2. „Mir wäre es lieber, von einem einfachen Bürger politisch vertreten zu werden als von einem Politiker.“
3. „Die Parteien wollen nur die Stimmen der Wähler, ihre Ansichten interessieren sie nicht.“
4. „Die politischen Differenzen zwischen den Bürgern und Politikern sind größer als die Differenzen der Bürger untereinander.“
5. „Wichtige Fragen sollten nicht von Parlamenten, sondern in Volksabstimmungen entschieden werden.“
6. „Die Politiker im Bundestag sollten immer dem Willen der Bürger folgen.“
7. „Die Bürger in Deutschland sind sich im Prinzip einig darüber, was politisch passieren muss.“
8. „Was man in der Politik ‚Kompromiss‘ nennt, ist in Wirklichkeit nichts Anderes als ein Verrat der eigenen Prinzipien.“

Was wären meine Antworten gewesen?

Den…

Ursprünglichen Post anzeigen 285 weitere Wörter