Freie, weltoffene, liberale Menschen müssen sich endlich trauen, sich gegen den ausufernden Merkelismus zu wehren. Das kollektive Vergessen ist Merkels alleiniger Erfolgsgarant.

32
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
21 Comment threads
11 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
21 Comment authors
2017 – JAHR DER ENTSCHEIDUNG Linkliste gegen das Vergessen: Angela Merkel – Alternativnewsmark2323kaltstartSpreeathenerLars Lonte Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
trackback

[…] Linkliste gegen das Vergessen: Angela Merkel […]

mark2323
Gast
mark2323

Im Grunde reichen vier bis fünf ihrer denkwürdigen Zitate um deutlich zu machen, mit was der Bürger es hier zu tun hat.
Wählt er sie dennoch am 24. erneut zur Kanzlerin, dann ist er wohl entweder schlecht informiert oder hypnotisiert.

Spreeathener
Gast
Spreeathener

Eins steht fest Frau Merkel hat ihren Platz in den Geschichtsbüchern sicher. Aber nicht als 1.deutsche Kanzlerin sondern als die Frau die Deutschland und Europa mit voller Kraft gegen die Wand gefahren und dem Islam ausgeliefert hat. Altkanzler Kohl hat sich wohl damals sehr in dieser Person getäuscht als Er von seinem Mädchen sprach das noch nicht einmal mit Messer und Gabel essen kann.

Lars Lonte
Gast

Die Exekutive vernichtet den Rechtstaat http://humanwirtschaftspartei.de/die-exekutive-vernichtet-den-rechtstaat/ Jihad Watch – Exposing the role that Islamic jihad theology and … https://www.jihadwatch.org/ Exposing the role that Islamic jihad theology and ideology play in the modern global conflicts. Jihad Watch Deutschland fredalanmedforth.blogspot.com/ Jihad Watch Deutschland | Der heimliche Orientalismus Deutschlands … https://medforth.wordpress.com/ vor 9 Stunden – Der heimliche Orientalismus Deutschlands, durchleuchtet von Fred Alan Medforth. Jihad Watch | Facebook https://www.facebook.com/JihadWatch Jihad Watch Deutschland https://www.medforth.de/ Der heimliche Orientalismus Deutschlands,durchleuchtet von Fred Alan Medforth Dschihad – Watch or Download | DownVids.net http://www.downvids.net/dschihad-591604.html 19.01.2015 – dschihad – watch this video, or you can download it here. Jaya… Mehr lesen »

Lebensstern
Gast
Lebensstern

Den Linken Flügel brauchen wir nicht mehr. Er ist verfault und Gottesfeind. Versucht auch nicht mehr mit ihnen zu diskutieren. Dieser Versuch in allen Ehren, aber es die Perlen wirft man nicht vor die Säue. Habe mir grade ein Video angeschaut auf dem ein Linker Demonstrant einen Zettel gezeigt hatte auf dem stand JESUS IST TOT, noch Fragen? Das sagt doch das die Meisten in Hass, Wut und selbstverständlich Selbsthass leben. Wer von denen brauchbare Friedensimpulse erwartet mehr als Enttäuscht werden. Sie gehen den Weg des Satans und nicht den von Gott. Ich bezweifle stark dass bei diesen Leuten irgendeine… Mehr lesen »

Mareli S.
Gast
Mareli S.

WIR SCHAFFEN DAS NICHT ! Honeckers späte Rache bleibt uns erhalten und wird die Nation weiterhin spalten, so manche finden sie gut und gerecht mir wird es aber übel und schlecht Das Gemerkel wird vier Jahre so weiter gehn und wir dürfen noch mehr „SÜDLÄNDER“ sehn, damit unser Volk nicht degeneriert werden noch viele Jungs importiert Die bunte Idylle darf keiner mehr trüben und deshalb müssen wir Kommende lieben, rot/schwarz/grün wird unsere Fahne wehen uns wird das lachen dann gründlich vergehen Kahane, Maas und all die linken Genossen zensieren weiter ganz unverdrossen, der Van der Bell fordert das Kopftuch für… Mehr lesen »

Dorothea
Gast
Dorothea

Das was Frau Merkel auszeichnet, hat Frau Prof. Höhler, ehemals Beraterin Helmut Kohls, bereits in ihrem Buch „Die Patin“ skizziert. Kaum einer hat ihr geglaubt – auch ich nicht. Mir ist erst ein Licht aufgegangen, als ich die Auswirkungen miterleben durfte, wie sie die sog. Flüchtlingskrise managte. Genauso wie der Papst zieht sie ihre zerstörerische und für die autochthone Bevölkerung existenzbedrohende Agenda unter dem Deckmantel von vermeintlichen Werten , ganz raffiniert getarnt durch. Jegliche noch so plausiblen Gegenargumente prallen deswegen gnadenlos ab. Beide wissen ganz genau, was mit dem Islam los ist. Beiden ist bewusst, was die unkontrollierte massenhafte Zuwanderung… Mehr lesen »

trackback

[…] Linkliste gegen das Vergessen: Angela Merkel […]

Dingens
Gast
Dingens

„Freie, weltoffene, liberale Menschen…“

Also alles, was Ihr nicht seid…

Gisela Müller
Gast
Gisela Müller

Ach, all das wird uns nix – mehr – helfen. Sie wird weiter ihr Unwesen treiben können. Mindestens noch 4 Jahre! Ich darf nicht daran denken! Aber was soll’s. Verloren! WER sollte es auch – anders – richten? Niemand in Sicht. Also, was sollen wir tun? Niemand wehrt sich, niemand geht auf die Strasse, niemand revoltiert ernsthaft. Wir sind es also selber schuld. Gute Nacht, Deutschland! Frau Merkel, irgendwann verlieren Sie! Aber vorher hat mein Land verloren! Sehr schade drum!

Bernhard Heinrich Freienstein
Gast
Bernhard Heinrich Freienstein

Angela Dorothea Merkel (geb. 1954) ist eine unglaublich schlechte Bundeskanzlerin. Sie hat nichts Positives geleistet. Sie hat bei ihrer Vereidigung geschworen, Schaden vom deutschen Volk abzuwehren. Nichts dergleichen hat sie getan. Tatenlos hat sie zugesehen, wie sich in Deutschland katastrophale Zustände, z. B das Verbrechen der Abtreibung und das Verbrechen der Pornographie, ausgebreitet haben. Ihre Aufgabe und ihre Pflicht wären es gewesen, dagegen entschieden etwas zu unternehmen. Aber in ihrer unendlichen Bosheit hat sie diese entsetzlichen Vorgänge zugelassen. Die Bevölkerung in Deutschland ist religiös und moralisch vollständig degeneriert. Merkel hat in ihrem Hang zur Gemütlichkeit all diese schrecklichen Dinge ausgesessen.… Mehr lesen »

Bernhard Heinrich Freienstein
Gast
Bernhard Heinrich Freienstein

„Deutschland geht es so gut wie noch nie.“ Dieser Satz von Bundeskanzlerin „Dr. rer. nat.“ „Dipl. rer. nat.“ „Dr. h. c. mult.“ Angela Dorothea Merkel, geb. Kasner (geb. 1954) ist so falsch wie nur was. Die Hartz-IV-Empfänger bekommen gerade mal 409,- Euro pro Monat in die Hand. Damit müssen sie 30 oder 31 Tage auskommen. Das ist deutlich unter dem Existenzminimum. Darüber hinaus dürfen sie nur eine kleine Wohnung haben, wenn sie allein leben. Und das soll „so gut wie noch nie“ sein? Merkels Äußerung ist eine Schweinerei und ganz offensichtlich eine Lüge. Die oberen Zehntausend dagegen schieben sich gegenseitig… Mehr lesen »

KleineErbse
Gast
KleineErbse

heute „würdigt“ sie Helmut Kohl.
Was sie diesem Mann angetan hat, unserem Land und Europa kann nur mit einem bestimmten Wort zusammengefasst werden, welches in diesem durchgestasi-ten Land nicht mehr aussprechbar ist.

Armin Aubin
Gast
Armin Aubin

Vergessen kann man nur, wovon man Kenntnis hat.
Fürchte, dass die tragende Mehrheit nicht zu Kenntnis nahm was um sie herum geschah oder nur in verklärter Weise. Es ist doch absurd, dass Merkel sich zu Verfehlungen von EU Staaten äußert, die ihren Irrsinn nicht mittragen wollen und sich wehren gegen Quotenweise Aufnahme von Flüchtlingen die sie gesetzeswidrig reinliess. Wo bleibt das Verfahren gegen sie, wann endlich muss sie Rechenschaft ablegen? Offenbar nie, denn die Mehrheit trägt sie wie eine heilige Monstranz zum FronleichnamsAltar, die bleibt!

Esperanza
Gast
Esperanza

Ob Merkel von den Menschen geliebt wird, wage ich zu bezweifeln zumindest geliebt wird sie von den Asylanten, die „ach so gute Mama Merkel“. Und das die MSM sie hofieren und ihre Schleimspur in ihrer Berichtserstattung immer weiter hinter sich her ziehen hat rein gar nichts mehr mit objektiver Berichterstattung zu tun. Doch leider erreichen Sie damit weiter die Schlafschafe, die auch gar nicht aufwachen wollen. Nur nicht nachdenken, läuft doch alles. Noch, die Zeit läuft ab, es ist schon nach zwölf, wem das noch nicht bewusst ist, was soll denn noch helfen? Wahlen richten es auch nicht, als ob… Mehr lesen »

Hans Adler
Gast
Hans Adler

Der einst von ihr verprellte Ziehvater Helmut hat sich für immer vom Acker gemacht, die von ihm gedeckten Gönner und Parteispender können aufatmen. Viel erfreulicher und befreiend aber wäre die Nachricht, Merkel hat endlich „abgedankt“ und bei Erdogan um politisches Asyl ersucht.

Stauffenberg
Gast
Stauffenberg

…ich hab mir den Namen Stauffenberg mit Absicht gegeben,denke oft darüber nach,was hat ihn bewogen oder sie alle-das Attentat auf Adolf zu verüben,was mussten sie überwinden-um sie herum, hat man hitler ja vergöttert,geliebt und alles für ihn getan,einen Menschen umzubringen ist schwerwiegend,diese Leute waren keine Killer o Psychopathen,nein sie werden heute als Helden gefeiert…..

Robert M.
Gast
Robert M.

Dieser Link sollte unbedingt zu der Liste hinzugefügt werden: Was Merkel auf die mehr als begründeten Sorgen einer Frau bezüglich der Islamisierung antwortet. Was hilft gegen den Terror der Islamisten? Sich zu informieren, was Pfingsten bedeutet und die Bilder in den Kirchen anschauen. Dieses Video unbedingt ansehen! Denn in diesem Video kommt Merkel ausreichend persönlich zu Wort, mehr als dieses Video muss man eigentlich nicht sehen, um Frau Merkel zu verstehen.

WINSTON
Gast
WINSTON

im übrigen bin ich dafür diese parteien abzuwählen !

Roger B.
Gast
Roger B.

Danke – diese Liste kannte ich schon. Ich werde sie eine Woche vor der Bundestagswahl (wenn die denn überhaupt noch stattfindet) an all meine Kontakte verteilen.