Statt Gesicht zu zeigen, wird eine Burka über Sexismus geworfen. Herzlichen Glückwunsch!

9
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
6 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
Simone Janasmerkel das schafMarelfiO.L.I.T.ACharlotte Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
merkel das schaf
Gast
merkel das schaf

Angriff auf Wehrlose, Schutzbefohlene kann und wird nie in einem Rechtsstaat durchgehen! Wenn der Autor meint, es sei “ eh geil“ dann macht es ihm auch nix aus, wenn er kastriert wird, die Kamera läuft und seine Ausweidung beim Snuffvideo läuft, während man in seinen geöffneten Leib onaniert und weil er vor Schmerzen schreit ( sein Gedärm wird heraus gezogen), die Applaus-ranking-list hoch schnellt und Online-wettbüros wetten ob er noch 23 Sekunden lebt oder 24..und ach der Schädelbohrer, der ihm in den Arsch gesteckt wurde lässt seinen Kopf zerplatzen… jetz is der ganze Bildschirm rot!!! pfui unlike !!! Ist dem… Mehr lesen »

Marelfi
Gast
Marelfi

Herr Uwe-Karsten-Heye verspottet mit seiner Aussage, dass sexuelle Übergriffe im Karneval irgendwie dazu gehören alle Frauen die Opfer dieser Taten wurden, „NEIN“ sexuelle Gewalt an Frauen und Kindern ist in jeder Hinsicht verwerflich und da gibt es weder Silvester noch im Karneval einen Freibrief dafür. Für die Mainstream Verfechter ist sowieso alles nicht so schlimm wie es dargestellt wird, nach deren Ansichten soll man sich von all den Straftaten nicht beeindrucken lassen und bedenkenlos weiter leben wie bisher. Mussten in den vergangenen Jahren Weihnachtsmärkte mit Beton-Bollern geschützt werden? Taschendiebe war die größte Bedrohung, aber keine Attentäter die mit gekaperten LKW´s… Mehr lesen »

Charlotte
Gast
Charlotte

Was ist denn Sexissmus? Es ist die Diskremminierung eines Geschlechts .
Was hat das mit dem Köln Theater zu tun? Ich bekam da nie Informationen. Wer wurde verletzt? So viele bedrängte Frauen und keiner der Bedränger musste an einem Nasenbeinbruch oder ausgestochenen Augen operiert werden? Diese Kölner Story sollten wir ganz schnell vergessen, bevor es allzu peinlich wird.

O.L.I.T.A
Gast
O.L.I.T.A

Entweder handelt es sich bei Herr Heye um einen emotionalen Analphabeten, der den Unterschied zwischen Flirt und Gewalt nicht kennt, oder aber er beleidigte bewusst per Verharmlosung alle Opfer sexueller Gewalt, und ist somit ein niederträchtiger Frauen-/Menschenverächter.
Hier nochmal für emotionale Analphabeten:
Gewalt ist, wenn der Täter -wie der Ausdruck schon sagt- GEWALT anwendet. Dem Täter ist dabei die Gefühlslage und der Wille des Opfers völlig egal, oder er will dem Opfer bewusst schaden.
Ein Flirt hingegen ist ein Anbandeln bzw. gegenseitiges „Abtasten“ des jeweiligen Willens des Anderen, das auch mal grenzüberschreitend werden kann, aber NIEMALS bewusst schädigend (bzw. gewaltsam/gegen den Willen).

marion hartmannsweier
Gast
marion hartmannsweier

Die ausländischen kulturellen Eigenarten werden verteidigt, alles deutsche soll verschwinden.

Oh man, was haben wir einige/viele/sehr viele/Deutschenhasser im Land!

Ich kann nur wünschen, dass die Verteidiger der ausländischen Eigenarten selbst einmal zum Opfer einer Vergewaltigung/Raub etc. werden. Obwohl, einsichtig werden die dann auch nicht, sie werden sich selbst die Schuld geben.

Ja, ja, die ewige Schuld der Deutschen…….zum Glück richtet es die Evolution……denn alles Schwache wird verschwinden…..

Edeltraut
Gast
Edeltraut

Na ja, kommt vielleicht manchen einheimischen Männern nicht ungelegen, dass man es jetzt im Zuge der Islamisierung mit sexuellen Übergriffen gegen Frauen ( und Kindern) nicht mehr so genau nimmt.

Es ist alles nur eine Frage der Gewohenheit ….( ist ironisch gemeint).