PP macht Sommerpause

0
Jeder braucht einmal eine Pause - nicht nur die Schreiber, sondern auch die Leser. Daher startet PP heute in eine softe Sommerpause vom 2. August bis 14. September. Das heißt höchstens ein bis zweimal wöchentlich wird - so es etwas Neues zu sagen gibt - ein Beitrag erscheinen. Inzwischen ist die Landschaft der alternativen Medien so breit, dass die Leser zu Tagesaktuellem trotzdem gut versorgt bleiben.
Urteil zur Zensurpraxis von Facebook und Correctiv

Und noch ein juristischer Tiefschlag für Facebook

0
(Pommes Leibowitz) Nach den überraschenden BGH-Urteilen, die generell die Lösch- und Zensurpraxis auf Facebook bemängelten (siehe hier) folgte nun ein Urteil des OLG Karlsruhe, das die Methoden des selbsternannten Faktencheckers Correctiv bei Facebook für...

UN-Sonderberichterstatter (Folter) ermittelt zur Polizeigewalt gegen Demonstranten in Berlin

0
(David Berger) Die gestrigen Polizeigewaltexzesse gegen Querdenker in Berlin sorgen nun auch international für Entsetzen. Sogar Nils Melzer, der Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen über Folter ersucht nun um Übermittlung von Beweismaterial über die gestrigen Gewaltexzesse der Berliner Polizei.

Schämt Euch!

0
Berlin hat eines der blutigsten Wochenende in seiner Geschichte hinter sich. Das Verhalten der Polizei erinnerte mehr an das Verhalten von Prügeltrupps in Diktatoren als das vorgesehene Agieren der Polizei in einem demokratischen Rechtsstaats. Ein Demonstrant starb während eines Polizeieinsatzes. Einige der erschütternden Bilder:

Liebe Polizei, sagt uns bitte, dass dieses Video nicht echt ist!

0
Durch die sozialen Netzwerke von Twitter bis Telegram zieht seit heute Nachmittag ein Vide, in dem ein Polizist einem kleinen Jungen, der(im Rahmen der heutigen Querdenkerdemonstration) friedlich auf dem Boden sitzt, brutal ins Gesicht schlägt:

Kennt das Merkelregime in seinem Kampf gegen das Volk keine Tabus mehr?

0
(David Berger) Mit der Orgie der Gewalt, die bis zur Stunde in Berlin weitergeht, hat der Krieg der "Guten" gegen die "böse" Bevölkerung im Lande eine Stufe erreicht, die vermuten lässt, dass nun jedes Tabu im Kampf gegen Menschenrechte, Rechtsstaat und Demokratie gefallen ist.

Philosophia Perennis Schwerpunktthemen

Islamisierung

Meinungsfreiheit

Migration

News

Online-Stasi: Ihr seid nicht betroffen? NOCH nicht!

(David Berger) Wie langsam in alternativen Medien durchdringt, wurde der Bestseller-Autor Udo Ulfkotte bei Facebook gesperrt. Sein „Vergehen“: er hatte auf sein neues Buch zur Flüchtlingsdebatte hingewiesen. Die Freudenschreier über diese Sperrungen vergessen: nach einer politischen Wende, die ziemlich wahrscheinlich scheint, könnten auch ihre Bücher und deren Autoren von der Bildfläche wegzensiert werden. Dann wird es vermutlich zu spät und erfolglos, weil unglaubwürdig sein, nach der „Meinungsfreiheit“ zu rufen.

Die klasische Liturgie ist das Herz der abendländischen Kultur

(VIDEO: David Berger) Am 7. Juli 2007 hat Papst Benedikt XVI. mit dem Motuproprio „Summorum Pontificum“ den bis zum Ende der 60er Jahre in der katholischen Kirche allgemein verbindlichen Gottesdienstritus wieder für den allgemeinen Gebrauch geöffnet. Und damit ein starkes Signal gesendet, worum es eigentlich geht, wenn wir von Europa oder dem Abendland sprechen.

Flüchtlinge oder Antifa: Wer besetzt den Regensburger Dom?

Seit gestern Mittag besetzen etwa 40 Migranten aus den Balkanländern den Dom von Regensburg. Kurz nach der Besetzung war ich da, habe mit Bürgern, Besetzern und mit „Refugees welcome“-Aktivisten gesprochen. Eine sehr persönliche Reportage von David Berger