Montag, 22. Juli 2024

Polizei ignoriert illegale Schreihalsdemo & dreht AfD das Mikro leiser

(David Berger) Wer bei der Bayernwahl glauben sollte, mit Söder würde er für Recht und Ordnung stimmen, der sah sich heute eines besseren belehrt: Während die Polizei eine zuließ, dass eine sich illegal versammelnde linke Meute die erlaubte Versammlung der AfD niederbrüllte, drehte sie der AfD-Rednerin Beatrix von Storch das Mikro leiser.

Unser Tweet des Tages kommt von Beatrix von Storch:

„Himmel. Da war was los in Wasserburg Am Inn. Die Antidemokraten versammeln sich UNERLAUBT direkt um unsere ERLAUBTE Versammlung und schreien uns nieder. Und #Söder|s Polizei? Lässt die gewähren, misst die Dezibel und stellt fest: WIR seien zu laut und dreht UNS das Mikrofon leiser. UNFASSBAR. ABER: auch so werdet Ihr uns nicht mundtot machen!“

Himmel. Da war was los in #WasserburgAmInn. Die Antidemokraten versammeln sich UNERLAUBT direkt um unsere ERLAUBTE Versammlung und schreien uns nieder. Und #Söder|s Polizei? Lässt die gewähren, misst die Dezibel und stellt fest: WIR seien zu laut und dreht UNS das Mikrofon… pic.twitter.com/xrfA4auTCQ

— Beatrix von Storch (@Beatrix_vStorch) September 17, 2023

Auch in Augsburg

Ähnliche Situationen auch in Augsburg am 16. September:

Ein sehr treffender Kommentar dazu: „Andere Meinungen müssen mir nicht gefallen, aber sie haben ein Recht darauf ausgesprochen zu werden. Liebe Antifa, ich weiß, Demokratie passt nicht in euer Weltbild, aber ihr seid damit die Erben derjenigen, die ihr beteuert zu bekämpfen.“

***

Als einem Blog, der sich stets für einen fairen Umgang mit der AfD eingesetzt hat, wird PP die Arbeit derzeit auf besonders hinterhältig-perfidem Wege schwer gemacht. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Auch die finanzielle. Wenn Sie unsere Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL (Schenkung)

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL