Donnerstag, 20. Juni 2024

Michael Ballweg: Erste Live-Veranstaltung nach 9 Monaten Haft

Erste Live-Veranstaltung nach 9 Monaten Haft: Max Otte im Gespräch mit Michael Ballweg. Wie hat Michael die Haft überstanden? Wie wurde er „politisiert“? Wie ist Querdenken entstanden? Was waren die Erfolgsfaktoren? Wie geht es weiter?

Michael Ballweg, Gründer der Bürgerrechtsinitiative Querdenken 711, wurde vor Kurzem aus seiner 9-monatigen Untersuchungshaft entlassen. Für Ballwegs Anwälte und viele Bürger ist die Anklage der Stuttgarter Staatsanwaltschaft ein Justizskandal.

Betrug- und Geldwäsche-Vorwurf

Nachdem Ballweg zunächst Betrug und Geldwäsche vorgeworfen wurde, musste die Staatsanwaltschaft ihre Anklage auf „versuchten Betrug“ herunterstufen. Sollte ihn überhaupt noch eine Strafe erwarten, wäre diese deutlich geringer als die bereits abgesessenen 9 Monate.

Am 27. April 2023 kam Michael Ballweg auf Einladung von Max Otte nach Köln, um vor circa 200 Teilnehmern seine Geschichte zu erzählen. Da sein Vermögen immer noch von der Justiz eingefroren ist, hat Michael Ballweg aktuell weder eine Wohnung noch ein Bankkonto.

***

Sie wollen auch in Zukunft nicht auf PP verzichten? Dann sollten Sie diesen Artikel lesen: 

PP-Redaktion
PP-Redaktion
Eigentlich ist PP nach wie vor ein Blog. Dennoch hat sich aufgrund der Größe des Blogs inzwischen eine Gruppe an Mitarbeitern rund um den Blogmacher Dr. David Berger gebildet, die man als eine Art Redaktion von PP bezeichnen kann.

Trending

VERWANDTE ARTIKEL