Donnerstag, 22. Februar 2024

Wenn die Regenschirmpolizei zweimal klingelt …

(David Berger) Stellen Sie sich vor, Sie genießen Ihren wohlverdienten Feierabend im wohligen Heim – bis es auf einmal klingelt…

Obwohl sich die mRNA-Spritze gegen Covid-19 und die Kampagnen dazu zunehmend als politischer wie medizinischer Mega-Skandal entpuppen, bleibt die Gruppe der Corona- und Impffanatiker weiterhin fest auf ihren Standpunkten. Der größere Teil an Menschen, die sich den totalitären Maßnahmen gebeugt haben, will von dem Skandal nichts mehr hören und zur Tagesordnung übergehen.

Verstehen, was da mit uns gemacht wurde…

Das ist psychologisch verständlich, aber auch gefährlich: Denn die ganze Pandemie wurde schnell zu einer Plandemie, zu einem groß angelegten Experiment, in dem die selbst ernannten Milliardär-Zukunftsplaner austesten können, wie viele Rechte der Großteil der Menschen abzugeben bereit sind, wenn das „Framing“ stimmt. In dieser Situation scheint es m.E. wichtig, dass gerade dieser überwiegende Teil der Bürger versteht, was da mit ihnen gemacht wurde. Auf didaktisch kluge wie unterhaltsame Weise tut das dieses Video:

Rechtlos-Staat: Aktueller denn je

Dass das Thema – auch in seiner ursprünglichen Version – noch nicht vom Tisch ist, zeigt die Tatsache, dass die SPD will, dass Lars Brocker Richter am BVerfG wird. Dazu Marcus Klöckner:

Ein Schlag ins Gesicht all jener, die Aufarbeitung fordern: Die SPD will, dass Lars Brocker Richter am BVerfG wird.
Brocker? In einem Wahnsinnsartikel in der FAZ hatte er sich für die allgemeine Impfpflicht ausgesprochen. Ein ganz übles Signal, ausgesendet von der SPD. pic.twitter.com/59b87vnKsF

— Marcus Klöckner (@KlocknerMarcus) February 4, 2023

***

 Wenn Sie meine Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL (Stichwort Schenkung PP)

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL