Samstag, 25. Mai 2024

INSA-Umfrage: Wagenknecht bei AfD-Wählern beliebter als Chrupalla und Höcke

(David Berger) Eine Insa-Umfrage anlässlich des 10. Geburtstags der AfD wartet mit einer Überraschung auf: Die Politikerin Sahra Wagenknecht (Linke) ist bei den AfD-Wählern zweitbeliebteste Politikerin überhaupt. Beliebter ist nur noch Alice Weidel.

Die AfD feiert ihren 10-jährigen Geburtstag. Aus diesem Anlass wartet die „Junge Freiheit“ mit einer Überraschung auf: „So eine Umfrage gab es noch nie. Wie ticken die Wähler rechts der Mitte? Im Auftrag der JUNGEN FREIHEIT erstellte das Insa-Institut eine Liste der beliebtesten Politiker im „Mitte-Rechts“-Deutschland. Eine faustdicke Überraschung gibt es bei den AfD-Wählern.“

Extrem hohe Beliebtheitswerte

Diese Überraschung sieht folgendermaßen aus: Während bei allen anderen Parteianhängern die Politiker der eigenen Partei die Nase vorn haben, genießt hier die in der Linkspartei mehr und mehr isolierte Sahra Wagenknecht extrem hohe Beliebtheitswerte. Die Linke-Politikerin landet zwar hinter Alice Weidel, aber deutlich vor Chrupalla und Björn Höcke.

Stimme der Vernunft

Wagenknecht fällt seit Ausbruch des Ukraine-Kriegs vor allem durch ihre klugen Stellungnahmen auf. Auch in der Corona-Krise erwies sie sich als Stimme der Vernunft. Auch ich konnte meine Begeisterung nicht verbergen, nachdem ich ihr zum ersten mal persönlich begegnet war:

Sahra Wagenknecht: Kriegsgeilheit der Grünen schockierend

„Wagenknecht-Partei würde AfD halbieren“

Pure Begeisterung bei der AfD wird dieses Ergebnis kaum auslösen. Schon im Oktober 22 hatte die Bildzeitung von ähnlichen Umfrageergebnissen berichtet und dazu bemerkt: „Eine Wagenknecht-Partei könnte die AfD bis zur Hälfte ihrer aktuellen Wählerstimmen kosten. Die Linke wäre bundesweit weg, die AfD geschwächt.“ Denn: Fast zwei Drittel der AfD-Wähler „finden eine Wagenknecht-Partei gut“.

Alle Umfrageergebnisse finden Sie hier.

***

 Wenn Sie meine Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL (Stichwort Schenkung PP)

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL